Alexa Smart Home: Welche Geräte kann Alexa steuern? Diese Geräte sind mit Amazon Alexa steuerbar

Die Möglichkeiten der Alexa-Sprachsteuerung sind inzwischen fast unbegrenzt. Jeden Tag verkünden neue Hersteller ihre Kooperation mit Amazon und vermarkten eigene Alexa Produkte. Vom Amazon Echo Lautsprecher über die Gardinensteuerung bis hin zu WLAN-Kameras und Connected Cars lassen sich nahezu alle elektrischen Geräte in einem klassischen Haushalt und darüber hinaus mittlerweile auf Zuruf fernsteuern. Wir geben einen Überblick über die Vernetzungsmöglichkeiten, die Alexa für das Smart Home bietet und zeigen Produkte und Geräte, die mit Alexa kompatibel sind.

Wir testen seit 2017 alle verfügbaren Echo Lautsprecher Varianten, hier Echo Dot 4

Hinweis: Einige Geräte sind direkt über Alexa steuerbar, bei anderen ist dazu die Kombination mit einer Steuerungszentrale des Herstellers (auch Bridge, Gateway oder Hub genannt) nötig. Alle systemabhängigen Alexa Geräte sind in der Übersicht zum jeweiligen Smart Home System verzeichnet und werden nicht nochmal extra in den Produktkategorien gelistet.

Alexa kompatible Steckdosen und Zwischenstecker

Wer glaubt, für die Heimvernetzung alle Haushaltsgeräte neu kaufen zu müssen, irrt sich. Denn WLAN-Steckdosen rüsten auch herkömmliche Geräte mit Amazon Alexa nach. Diese praktischen Funkstecker managen zum Beispiel eine Kaffeemaschine (mit Kippschalter), Toaster, Wasserkocher, Ventilatoren, Fernseher oder Computer.

Empfehlung: TP-Link Tapo Nano Smart P115
Unser Favorit für die Nutzung mit Alexa ist das Markenmodell Tapo Nano Smart P115. Denn es kann zum Beispiel Lampen zum Einbruchschutz automatisch ein- und ausschalten. Mit einer Maximallast von bis zu 16 Ampere hebt sie sich dabei deutlich aus der Masse billiger No-Name Alexa-Steckdosen hervor.

Weitere Alexa-kompatible WLAN-Zwischenstecker:

  • TP-Link: Wer eine günstige Alternative zu unserem Favoriten sucht, sollte sich die Basisvariante Tapo P100 näher ansehen. Sie ist besonders kompakt und zur Schaltung normaler Elektrogeräte bestens geeignet.
  • Action: Die Alexa Steckdose LSC Smart Connect von Action ist ein besonders günstiges Modell, kann aber trotzdem mit ihrer Leistung überzeugen. Mehr dazu erfahren Sie in unserem LSC System Praxistest.
  • Hama: Empfehlenswert ist hier z. B. die Hama WLAN-Steckdose "Mini" 00176573
  • HORSKY, Queta Plug, TECKIN und Co.: Bei diesen günstigen China-Geräten ist Vorsicht geboten. Denn oft bieten sie kaum deutschen Support bei Problemen und sind sehr billig verarbeitet. Außerdem benennen manche Verkäufer ihre schlecht bewerteten Alexa-Steckdosen einfach um und verschleiern so Kundenkritik.

Alexa kompatible Outdoor-WLAN-Steckdosen

Es gibt aktuell nur wenige systemunabhängige Alexa Komponenten, die auch im Garten zur Steuerung des Rasensprengers oder im Bad einsetzbar sind. Angeboten werden solche Outdoor WLAN-Zwischenstecker für Alexa- bzw. Amazon Echo-Steuerung zum Beispiel von Alfawise. System-gebunden gibt es alternativ auch von AVM (FRITZ!), Ledvance (OSRAM Smart+) oder innogy Funksteckdosen für draußen (s. Rubrik Smart Home Systeme).

Detaillierte Infos und weitere Tipps zu Alexa Steckdosen finden Sie in unserem Alexa Steckdosen Test Vergleich.

Alexa Steckdosenleisten & WLAN-Mehrfachsteckdosen

Wer gleich mehrere klassische Haushaltsgeräte per Sprache steuern möchte, kann dazu auch auf eine vernetzte Steckdosenleiste zurückgreifen. Besonders gut verarbeitet und praktisch sind zum Beispiel die brennenstuhl connect WLAN-Lösungen, die wir bereits in der Praxis getestet haben. 

Als günstige Alternative mit immerhin zwei schaltbaren Ports bietet sich für Smart Home Nutzer der tint Smart Power Strip an, der per ZigBee Funkstandard z. B. in ein Philips Hue Lichtsystem eingebunden und über Alexa Befehle gesteuert werden kann.

Weitere Alexa-fähige Mehrfachsteckdosen:

  • gosund: Auch von gosund gibt es eine eigene Steckdosenleiste mit drei USB-Ports und drei klassischen Steckdosen-Ports für Alexa Nutzer, inkl. Timer und App.
  • SMAHO, BEVA, Maxcio und Co.: Günstige China-Steckdosenleisten mit Alexa Kompatibilität, die jedoch oft nicht besonders langlebig sind.
  • Hama: Auch die bewährte Technikmarke bietet verschiedene smarte Alexa Steckdosenleisten an. Z. B. ein Modell mit vier Steckdosen- und vier zusätzlichen USB-Ports.

Alexa Thermostate

Mollige Wärme im Herbst und Winter ermöglichen flexible Heizungssysteme mit Alexa-Anbindung. So lassen sich die smarten WLAN-Heizungsthermostate an kalten Tagen im ganzen Haus auf Zuruf hochregeln, noch bevor der Nutzer den ersten Fuß aus dem Bett strecken.

Empfehlung: tado° ist die beste Alexa Heizungssteuerung
Unser Favorit unter den Alexa Thermostaten ist das WLAN-Thermostat V3 aus dem tado° Heizsystem. Zu seinen Vorteilen zählen ein hochwertiges, edles Design, die IFTTT-Anbindung und die Möglichkeit zur Einzelraumsteuerung.

  • tado° Heizkörperthermostat: Intelligentes tado° WLAN-Thermostat für klassische Heizkörper, steuerbar mit allen Amazon Echo Geräte. 
  • tado° Raum- / Wandthermostat: Die tado° Wandthermostate sind auch für Fußbodenheizungen geeignet.
  • tado° Klimaanlage / tado° Cooling: Über die tado° App (Android | iOS) lassen sich nicht nur Thermostate, sondern auch fast jede Klimaanlage mit Alexa vernetzen und steuern. 
  • tado° Extension Kit (Zusatzprodukt): Funk-Empfänger für die Heizungsanlage (für Einfamilienhäuser ohne Raumthermostat oder mit Funkthermostat) / ebenfalls für Fußbodenheizungen geeignet. 

Als günstige Alternative empfehlen wir das ebenfalls über Alexa bzw. Amazon Echo Geräte sprachsteuerbare Homematic IP Heizkörperthermostat im klassischen Design.

Weitere Alexa-kompatible WLAN-Thermostate:

  • devolo: Zum devolo HomeControl Smart Home System gehört neben einem Raumthermostat auch ein passendes Wandthermostat, das mit einem Alexa-Skill vernetzt werden kann. 
  • Emerson: Verschiedene, hochwertige Raumthermostate zählen zum Portfolio dieses Geräte Anbieters. Verkauft werden sie meist als Sensi Smart Thermostate.
  • Eurotronic: Das ZigBee-Thermostat Spirit von Eurotronic besticht durch ein markant orangenes Display und viele praktische Heiz-Features.
  • Ecobee4: Edles schwarzes Thermostat-Modell im puristischen Look, Ecobee 4 ist außerdem kompatibel mit IFTTT und Samsung SmartThings.
  • meross: Per MTS100H Steuerungszentrale lassen sich mehrere meross WLAN-Thermostate vernetzen und einheitlich bedienen.
  • Netatmo: Das Netatmo Raum-Thermostat und der Netatmo Heizkörperregler überzeugen durch edles Design, hohe Funktionalität und viel praktisches Zubehör (z.B. Tür- / Fenstersensoren). 

Alexa kompatible Lampen und Lichtsysteme

Egal ob Sie ihren Feierabend mit einem guten Buch in der Badewanne oder mit einem Glas Rotwein auf dem Sofa verbringen - die hier vorgestellten smarten Beleuchtungselemente können mit Amazons Sprachassistentin noch bequemer genutzt werden, ohne dafür aufstehen und zu einem Schalter laufen zu müssen.

Empfehlung: Philips Hue ist das beste Alexa Lichtsystem
Unser Favorit zur kompletten Vernetzung der Beleuchtung sind die Philips Hue Leuchten, die per Philips Hue Bridge verbunden werden. Sie haben uns im Test durch ihre hohe Farbintensität und den großen Funktionsumfang voll überzeugt und konnten sich auch bei anderen Expertenbewertungen bereits mehrfach als Testsieger durchsetzen.

Weitere Alexa-kompatible Lichtsysteme:

  • Innr: Günstige Lichtlösung mit eigener Bridge. Lampen auf Wunsch jedoch auch in die Philips Hue App integrierbar. Mit Alexa nutzbar sind z. B. der Innr GU10 LED Spot und das 7er Set Innr Smart RGBW LED E27.
  • IKEA TRÅDFRI: Die Alexa-kompatible IKEA TRÅDFRI Lampenserie wird ergänzt durch TRÅDFRI Fernbedienung, Dimmer-Set, Lichtpaneele und Schränke mit integrierter smarter Beleuchtung. Über einen TRÅDFRI Transformator lässt sich sogar normale IKEA Beleuchtung einbinden.

Alexa-kompatible WLAN-Lampen und Bulbs ohne System-Anbindung

Nutzer, die smarte Beleuchtungen ausprobieren möchten, ohne sich gleich ein ganzes System zuzulegen, sind mit folgenden WLAN-Lampen gut beraten. Diese werden dann direkt per App angesteuert oder – sofern sie mit Amazons Sprachassistentin kompatibel sind – ebenfalls per Sprache.

  • Yeelight: Günstige Smart Home Bulbs, die bis zu 16 Millionen Farben darstellen können und bei Bedarf dimmbar sind.
  • LIFX/ LIFX+: Das Sortiment dieses Anbieters umfasst einfach zu bedienende LEDs für E27, E14 und GU10 Fassungen.
  • Sengled Solo: Diese WLAN-Lampe lässt sich bei Bedarf mit Musik synchronisieren.
  • TP-Link: Die LB130 WLAN-Lampe von TP-Link ist ebenfalls bequem über Alexa bedienbar und zusätzlich IFTTT-kompatibel. Besonders günstig sind zudem die TP-Link Produkte Tapo L510E (weiß) und TP-Link Tapo L530E (bunt).

Alexa Lightstrips

LED-Leuchtstreifen setzen Möbelkanten effektvoll in Szenen, beleuchten beim nächtlichen Toilettengang indirekt den Flur oder hüllen Gartenskulpturen in stimmungsvolle Farben. Wir fassen zusammen, welche smarten Lightstrips mit Alexa vernetzbar sind.

Empfehlung: Philips Hue Lightstrips
Die zum gleichnamigen Lichtsystem gehörenden LED-Streifen lassen jedes zuhause in bis zu 16 Millionen Farben erstrahlen und konnten uns im Philips Hue Praxistest außerdem durch ihre intensive Leuchtkraft überzeugen.

Vernetzt mit Alexa erzeugen sie auf Zuruf z. B. ein hochwertiges, weißes Licht zum konzentrierten Arbeiten oder warme Farben zum Energie tanken und Entspannen. Über die Philips Hue App und Philips Hue Bridge ist überdies die Synchronisation der Lightstrips mit Musik oder Filmen möglich.

Preis-Tipp: LIFX Lightstrip
Wer noch kein Philips Hue System hat und sich auch nicht dessen Steuerungszentrale (Bridge) anschaffen möchte, trifft mit dem LIFX Starter-Kit die richtige Wahl. Denn es ist auch ohne Zusatzkomponenten sofort einsatzbereit und auf bis zu 10 Meter verlängerbar.

Weitere Alexa LED-Streifen

  • Govee: Bei Govee sind verschiedene Alexa LED-Streifen-Varianten verfügbar, z. B. Govee 5 Meter LED-Streifen mit 44 in der App vorinstallierten Beleuchtungsszenen sowie integriertem Mikrofon und Musiksynchronisation
  • gosund: Perfekte Ambient Nachrüstlösung zur stimmungsvollen Beleuchtung des Fernsehers. Einsetzbar ist der gosund Alexa LED-Strip für 40 bis 60 Zoll TVs.
  • Innr: Sogar für außen geeignet ist der dimmbare Innr Smart Outdoor Flex Light Colour Lichtstreifen.
  • Luminea: Dieses Unternehmen bietet einen WLAN-Controller für RGB-LED-Streifen, der normale LED-LightStrips Alexa kompatibel macht. Verwendbar sind Lichtstreifen bis 20 Meter Länge. 
  • tint: Zu dieser vom Discounter ALDI oft angebotenen Beleuchtungsserie von Müller-Licht gehört u. a. auch ein Alexa-kompatibler Outdoor Lightstrip mit ZigBee-Funkstandard.

Alexa Fernseher & TVs

Wem ist das nicht schon einmal passiert - kaum sitzt man abends gemütlich auf der Couch, beginnt die nervtötende Suche nach der Fernbedienung. Das muss jedoch nicht sein, denn es gibt mehrere Optionen, den eigenen Fernseher über Alexa zu steuern. Für ältere Geräte ist der Amazon Fire TV Stick eine gute Nachrüstlösung. Neue Fernseher (Smart TVs) sind dagegen oft über einen Alexa-Skill vernetzbar oder bringen direkt eine Alexa Sprachfernbedienung mit.  

Alexa Fernseher Empfehlung: Grundig Vision 7 - Fire TV Edition
Den Grund Vision 7 Fernseher in der Fire TV Edition gibt es als 32, 43, 49, 55 oder 65 Zoll Variante. Einige davon punkten mit 4k Ultra-HD Technologie und der nahtlosen Integration von zahlreichen Live-Fernsehkanälen und Streaming-Sendern auf einer einzigen Startseite. Darüber hinaus bieten die Grundig Fernseher der Fire TV Edition dank integrierter Alexa und Fire TV-Technologie Zugriff auf tausende Apps wie Prime Video, Alexa Skills und weitere Streamingdienste.

Weitere Alexa Fernseher:

  • Grundig Alexa Fernseher: z.B. Grundig Vision 8 Fire TV - 49 VAE 80 (49 Zoll)
  • Hisense Alexa Fernseher: z.B. Hisense 43A6GG (43 Zoll), Hisense 50E7HQ  (50 Zoll), Hisense 75A76GQ (75 Zoll)*
  • homeX: z. B. homeX UA43FT5505 Fire TV (43 Zoll)
  • LG Alexa Fernseher: z.B. LG OLED48C27LA (48 Zoll)
  • MEDION: z. B. MEDION X15593 (55 Zoll) QLED-Fernseher (mit Dolby Vision HDR, Netflix, Prime Video u.v.m.)
  • Metz: z. B. METZ Blue Roku TV 4K UHD (43 Zoll)
  • NOKIA: z. B. Nokia Smart Fernseher (43 Zoll) *
  • Panasonic: z. B. Panasonic TX-49HXW904 UHD 4K Fernseher (49 Zoll)
  • Philips Alexa Fernseher: z.B. Philips 58PUS8507/12 (58 Zoll),* Philips 65OLED807 (65 Zoll), Philips 75PUS8807/12 (75 Zoll),
  • Samsung Alexa Fernseher: Samsung OLED-Fernseher GQ65S95BATXZG (65 Zoll)
  • TCL Alexa Fernseher: z. B. TCL 55CF630 (55 Zoll), TCL 65C639 (65 Zoll) QLED-Fernseher
  • Telefunken Alexa Fernseher: z. B. Telefunken XF32L800 (32 Zoll) inkl. Netflix, Prime Video und Co. für Top Unterhaltung
  • Toshiba: z. B. Toshiba 32LK3C64DAY (32 Zoll) Fernseher, Toshiba 43UF3D63DAX (43 Zoll) mit Alexa Sprachsteuerung
  • Xiaomi: z. B. Xiaomi F2 Smart (55 Zoll) mit 4K UHD, HDR10, Prime Video und Netflix*

Tipp: In Fernseher der neuesten Generation ist Alexa oft schon direkt integriert und ein zusätzlicher Alexa Smart Speaker nicht mehr nötig. Doch auch viele etwas ältere Geräte sind für umfassendes Entertainment auch nachträglich mit Alexa-vernetzbar.

Wie das genau geht, zeigt unser Ratgeber: So lässt sich der Fernseher über Alexa steuern.

Fernseher mit Alexa-Steuerung nachrüsten

Die einfachste Nachrüstmöglichkeit ist der Anschluss eines Streaming-Sticks.

  • Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD: Statt "nur" HD kann dieser Streamingstick mit Alexa-Sprachfernbedienung das hochauflösende 4K UHD-Format anzeigen. Zusätzlich verfügt er über einen schnellen Prozessor und 802.11ac WLAN.
  • Amazon Fire TV Stick: Streamt Full HD-Inhalte und findet Filme und Serien auf Zuruf. Die sprachgesteuerte Suchfunktion des Fire TV Stick berät zudem bei der Film-Auswahl. Wie Nutzung auch ohne Alexa Sprachfernbedienung gelingt, zeigt unsere Anleitung Fire TV und Cube mit Echo verbinden.
  • Fire TV Cube: Dieses würfelförmige 4K UHD-Streaming-Gadget ergänzt die Fire TV Funktionen, um einige weitere Alexa Features, ist aber nicht mit einem vollwertigen Amazon Echo Smart Speaker zu vergleichen. Mehr Infos dazu gibt es in unserem Fire TV Cube Testbericht.
  • Denon Reveicer: Mit Alexa kompatibel sind u. a. die Gerätevarianten Denon DRA-800H Stereo Receiver und Verstärker  sowie Denon AVC-X4700H 9.2-Kanal AV-Verstärker, Hifi Verstärker.
  • Marantz: z. B. Marantz NR1510 5.2-Kanal AV-Receiver, HiFi Verstärker für HEOS Multiroom Musikstreaming
  • Yamaha Receiver: Zur Vernetzung geeignet sind z. B. der Yamaha AV-Receiver RX-V6A Netzwerk-Receiver mit Dolby Atmos Height Virtualizer oder der Yamaha MusicCast WXC-50 Vorverstärker
  • Logitech Harmony Hub: Über einen Harmony Hub als Universalfernbedienung ist so gut wie jeder Smart TV mit Amazons Sprachassistentin bedienbar. Eine Anleitung dazu bietet der Praxisbericht Logitech Harmony Hub und Alexa steuern
Wer seinen Fernseher mit Alexa steuert, hat beide Hände frei und muss nie wieder nach der Fernbedienung suchen

Alexa Soundbars

Auf Zuruf starten smarte Soundbars Musik oder sorgen beim Fernsehen für ein optimales Klangerlebnis. In viele ist Amazons Sprachsoftware sogar direkt integriert. So ist zur Sprachsteuerung kein zusätzliches Alexa-Gerät mehr nötig.

Empfehlung: Sonos Beam (2. Generation)
Die Sonos Beam 2 bietet einen erstklassigen, auf das Wesentliche konzentrierten Klang, der speziell für kleinere Fernseher entwickelt wurde. Der Sound-Experte von Sonos überzeugt in seiner zweiten Generation durch eine optimale Komponentenabstimmung. Dank Dolby Atmos und der eARC-HDMI-Schnittstelle erfüllt die Soundbar so gut wie alle modernen Anforderungen.

Mit Sonos Beam der 2. Generation entscheiden sich Musik Fans also für ein leistungsstarkes Einsteigermodell, das qualitativ hochwertigen Surround-Sound liefert.

Weitere Alexa Soundbars und Zubehör:

  • Anker: z.B. Nebula Soundbar 
  • Bose: z.B. BOSE Soundbar 500 mit integrierter Alexa-Sprachsteuerung oder Bose Soundbar 700 mit Alexa-Integration oder Yamaha MusicCast BAR 400 (Alexa-kompatibel)
  • Hama: z.B. Hama Fernseher Soundbar + Subwoofer mit Dolby 2.1 Sound (3800ABT), Hama TV Soundbar + Subwoofer mit Dolby 2.1 Sound (4000ABT)
  • Polk Audio: z.B. Polk Audio Command Bar Soundbar System mit Subwoofer
  • Sonos: z.B. Sonos Arc Soundbar
  • TCL: z.B. TCL TS8011 2.1-Kanal-Soundbar mit integriertem Subwoofer 
  • Yamaha: z.B. Yamaha YAS-209 Soundbar, Yamaha YAS-109 Soundbar mit integrierter Alexa Sprachsteuerung und 3D Surround Sound

Alexa Lautsprecher

Smarte Amazon Echo Geräte gibt es inzwischen in vielen verschiedenen Varianten von klein bis groß, eckig bis rund, mit oder ohne ZigBee Smart Home Hub. Ergänzt werden sie durch Alexa Lautsprecher von Drittanbietern. Wir stellen beide Varianten vor.

Echo Studio - Empfehlung für besonders anspruchsvolle Musikliebhaber
Immersiver Klan dank fünf Lautsprechern, Dolby Atmos-Verarbeitung und ein integrierter ZigBee Hub zur Steuerung von ZigBee-kompatiblen Smart Home Produkten. Diese Ausstattung klingt fast zu gut, um wahr zu sein. Doch in unserem Echo Studio Test bewies der klanglich beste Alexa Lautsprecher, dass er den von Amazon versprochenen raumfüllenden 3D-Klang tatsächlich liefern kann. Voraussetzung dafür ist natürlich eine entsprechend gute Musikquelle, wie wir sie im Test verwendeten. 

Preis-Tipp: Amazon Echo 4
Ebenfalls einen sehr guten Sound und einen integrierten ZigBee Hub hatte auch der deutlich kompaktere Amazon Echo 4 im Test vorzuweisen. Er kann klanglich zwar nicht mit Echo Studio mithalten, wie unser Test zeigt, ist aber dennoch deutlich besser als viele andere Alexa WLAN-Lautsprecher.

Weitere Echo Lautsprecher und Smart Speaker:

  • Amazon Echo Dot 5: Als besonders kompaktes Modell mit perfektem Preis-Leistungsverhältnis macht Amazon Echo Dot 5 auch auf dem Nachttisch, der Fensterbank oder einem schmalen Regalfach eine gute Figur. Ein weiterer Vorteil dieses Smart Speakers ist außerdem sein integrierter Temperatursensor.
  • Amazon Echo Dot 5 mit Uhr: Neben der normalen Amazon Echo Dot Version gibt es das Gerät auch mit LED-Anzeige. Bei diesem auch als Echo Dot mit Uhr bezeichneten Modell sind zusätzlich auch die Außentemperatur, Lautstärke oder Timer visuell einblendbar. 
  • Amazon Echo Dot Kids: Bei Echo Dot Kids handelt es sich um die familienfreundliche Variante der neuesten Echo Dot 5 Lautsprecher Generation. Denn sie ist sogar schon für Kleinkinder ab 3 Jahren bedienbar und für junge Nutzer bis zu 12 Jahren konzipiert. In unserem Test bestach Echo Dot Kids außerdem durch die komfortable Einrichtung. Ebenfalls enthalten ist ein Eltern-Dashboard und eine kostenlose Probemitgliedschaft von Amazon Kids+ für ein Jahr.

Hinweis: Echo Lautsprecher gibt es teilweise bereits in der 5. Generation. Aus Gründen der Übersichtlichkeit haben wir deshalb ältere Varianten wie den nicht mehr erhältlichen Echo Plus oder Echo Dot 3 nicht nicht weiter berücksichtigt. Selbiges gilt für Smart Displays wie Echo Show 10 der 1. und 2. Generation.

Lesetipp der Redaktion: Amazon Echo vs. Amazon Echo Dot: Welcher ist besser?

Lautsprecher Alternativen mit Alexa-Anbindung

Auch Drittanbieter haben inzwischen erkannt, dass Alexa-Kompatibilität ein immer wichtigeres Argument bei der Kaufentscheidung ist. Einige haben Amazons Sprachassistentin daher direkt integriert, sodass weitere Geräte mit ihrem Lautsprecher steuerbar sind. Andere sind einfach "nur" kompatibel und daher nicht unbedingt als Smart Home Zentrale bzw. Amazon Echo Geräte Alternative einsetzbar.

  • Bose SoundLink Mini Bluetooth speaker II: Dieser Lautsprecher verfügt über zwei Passivstrahler und einen Hochleistungsschallwandler. Weitere Infos liefert die Herstellerseite von Bose
  • Denon Heos: Zu den smarten Lautsprecher von Denon Heos Lautsprechern gehören zum Beispiel: Denon HEOS 1 HS2, Denon HEOS 3 und der Denon HEOS 7 Wireless Speaker.
  • Magenta Smart Speaker: Dieser Smart Home Lautsprecher wird von Telekom Magenta angeboten und reagiert dementsprechend entweder auf „Alexa“ oder auf „Hallo Magenta“.
  • Sonos One: Noch besseren Sound liefern Sonos Lautsprecher. Zu den Alexa kompatiblen Sonos Multiroom-Komponenten gehören zum Beispiel: Sonos One, Sonos Five oder Sonos Beam. Bewusst nicht gelistet sind hier Play:1, Play:3 und Play:5, da die aufgezählten Modelle modifizierte und zum Teil sehr ähnliche Varianten sind.
  • Ultimate Ears: Der Hersteller Ultimate Ears bietet seine tragbaren Alexa Lautsprecher u.a.in den Varianten  BLAST,  MEGABLAST, Boom 3 und MEGABOOM an. 
Echo-Alternativen gibt es für (fast) jeden Geschmack und Geldbeutel

Smarte Alexa Displays

Die Stärke der Amazon Echo Lautsprecher mit Display besteht u. a. darin, auf Zuruf Rezepte übersichtlich mit Fotos darzustellen, Filme abzuspielen und die Aufnahmen von Überwachungskameras zu streamen. Über das integrierte Display sind außerdem bei allen Echo-Show Geräten auch Videoanrufe möglich.

Unsere Alexa Display Empfehlung: Echo Show 8 (2. Gen.)
Seinem Namen entsprechend bringt Echo Show 8 ein Display in der derselben Zoll-Größe mit. Zu seiner Ausstattung gehören außerdem ein 52-mm-Neodymium-Lautsprecher mit passivem Bassradiator und eine 13-MP-Kamera mit integrierter mechanischer Kameraabdeckung für besonders hohen Datenschutz.

Weitere Alexa Displays von Amazon:

  • Amazon Echo Show 5: Als kleinstes Echo Display mit 5 Zoll fallen für Echo Show 5 die geringsten Anschaffungskosten an. Dafür darf man aber auch keinen so hochwertigen Sound erwarten wie bei Echo Show 8 oder Echo Show 10.
  • Amazon Echo Show 10 (3. Generation): Nicht nur optisch fällt Echo Show 10 der 2020er Generation aus der Reihe: Es ist auch das einzige Modell, dessen Display den Bewegungen seines Nutzers folgen und sich mitdrehen kann. So sind Gesprächspartner oder Rezepte dank Kameraverfolgung auch dann immer auf Echo Show 10 sichtbar, wenn man beim Kochen oder Telefonieren hin und her läuft.
  • Amazon Echo Show 15: Bei Echo Show 15 handelt es sich um das erste Amazon eigene Alexa Gerät, das sich zur Wandmontage eignet. Zudem punktet dieses Gerät mit anpassbaren Widgets wie Kalendern, persönlichen Haftnotizen und To-do-Listen. Amazon Echo Show 15 kann somit helfen den Familien Alltag übersichtlicher zu gestalten.

Tipp der Redaktion: Übrigens sind auch alle Amazon Fire Tablets Alexa kompatibel und verwandeln sich im Free-Hands Modus in eine Art Echo Show Lite. Für wen sich die einzelnen Modellvarianten eignen, zeigt unser Tablet-Vergleich.

Alexa Kopfhörer

Sie sind sportlich unterwegs und haben beim Joggen, Rad fahren oder Yoga keine Hand frei? Dann sind Alexa Kopfhörer eine gute Lösung die eigene Lieblingsmusik beim Training spontan zu starten, zu stoppen oder zu ändern.

In Ear Empfehlung: Bose QuietComfort Earbuds II
Diese kabellosen Bose Noise Cancelling-Kopfhörer mit Bluetooth bieten eine hervorragende Lärmreduzierung und ein mitreißendes Klang Erlebnis.

Ihre fortschrittliche Bluetooth 5.3 Technologie sorgt für eine stabile Verbindung mit einer Reichweite von bis zu neun Metern und einer automatischen Verbindungsfunktion für bis zu sieben Geräte. 

Over Ear Empfehlung: Sony WH-1000XM5
Der integrierte V1-Prozessor des QN1 HD Noise Cancelling-Kopfhörers von Sony sorgt für eine hervorragende Geräuschunterdrückung.

Dank Multipoint Connection kann das Gerät außerdem mit zwei Bluetooth-Geräten gleichzeitig verbunden werden - ideal für Musikliebhaber!  Die Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden (bei aktivierter Geräuschunterdrückung) garantiert immer genug Energie für lange Reisen und die mitgelieferte Transporttasche macht die Aufbewahrung noch sicherer.

Weitere Alexa Kopfhörer mit Top Klang:

  • Bose: z. B. Bose Noise Cancelling Headphones 700
  • Jabra: z.B Jabra Elite 5 In-Ear-Bluetooth-Kopfhörer mit Hybrid-Aktive-Geräuschunterdrückung
  • JBL: z.B. JBL LIVE 500BT Over-Ear Kopfhörer
  • Motorola: z.B. Motorola Lifestyle Escape 220 Over-Ear Kopfhörer oder Motorola Lifestyle Vervebuds 100 In-Ear-Kopfhörer
  • Sennheiser: z.B. Sennheiser HD 450SE Over-Ear Kopfhörer
  • Sony: z.B. Sony WH-1000XM3 Over-Ear Kopfhörer oder Sony LinkBuds S In-Ear-Kopfhörer

Alexa Smartwatches

Terminverwaltung, Schrittzähler und Herzfrequenztracking, kontaktloses Bezahlen oder Musikspeicherung und Wiedergabe: Diese und viele weitere Funktionen vereinen moderne Smartwatch Modelle in sich. Alexa-kompatible Varianten können sogar von unterwegs Smart Home Geräte im eigenen zuhause steuern.

Unsere Empfehlung: Fitbit Versa 4 mit direkt integrierter Alexa Software
Diese Smartwatch besitzt über eine lange Akkulaufzeit von mehr als 6 Tagen und punktet außerdem durch ihre Schnellladefunktion. Das wasserdichte Gehäuse der Fitbit Versa 4 ist zudem bis zu einer Tiefe von 50 Metern wasserdicht.

Denn die Alexa kompatible Smartwatch wurde für eine verbesserte Fitness entwickelt und bietet neben integriertem GPS auch eine Trainingsintensitätskarte, permanente Herzfrequenzmessung sowie Tools zur Überwachung und Verbesserung des Schlafs.

Preis-Tipp: Mi Band 7
Das Xiaomi Mi Band 7 vereint alle Funktionen, die man sich von einem modernen und günstigen Wearable wünscht. Mit seinem 1,62 Zoll großen AMOLED-Display mit einer Auflösung von 192 x 490 Pixel (326 ppi) und einer Helligkeit von 500 nits ist es ideal für unterwegs. Zudem unterstützt es mit seinen 110 Sportmodi nahezu jede Sportart.

Auch eine kontinuierliche SpO2-Messung ist möglich. Darüber hinaus kann das Mi Band 7 zur Musiksteuerung, Pulsmessung und als Wecker genutzt werden.

Weitere Alexa Smartwatches und Fitnesstracker

  • Fitbit Versa 3: Auch beim Vorgängermodell der Fitbit Versa 4 erhalten Nutzer maximale Bewegungsfreiheit, denn aufgrund ihrer integrierten Alexa Software muss man kein Smartphone mitschleppen, um die Sprachassistentin nutzen zu können. Außerdem misst das ebenfalls integrierte GPS auch ohne verbundenes Smartphone Tempo und Strecke von Sportlern. Mehr als 20 Trainingsmodi und ein wasserfestes Gehäuse runden die Ausstattung ab.
  • Fitbit Sense: Fitbit Sense bringt ebenfalls integrierte Alexa sowie direkt integriert GPS mit und kann zusätzlich die Hauttemperatur messen oder Stresstrends analysieren.

Alexa Saugroboter

Nie wieder selbst putzen müssen ist der Traum vieler Menschen, in der Realität jedoch leider schwer umsetzbar, da auch moderne Putzroboter noch keine Treppen überwinden oder auf verstaubte Regale klettern können. Mit Alexa Putzrobotern lässt sich jedoch zumindest die Reinigung des Bodens vereinfachen.

Unsere Empfehlung: Roborock S7+ mit Absaugstation
Roborock S7 überzeugte uns im Test nicht nur durch seine effektive Wischfunktion, sondern auch mit seiner starken Saugkraft.

Durch die automatische Teppicherkennung sorgt er für eine effiziente Reinigung, indem er die Saugintensität entsprechend anpasst. Die komplett gummierte Bürste minimiert Haar-Verknotungen, was Zeit spart und die Reinigung einfacher macht.

Mit einem 5.200 mAh starken Akku hat der Roborock S7 außerdem eine lange Laufzeit von bis zu drei Stunden. Ebenfalls praktisch: Die bei der S7+ Variante im Preis enthaltene Absaugstation kann mit Beutel oder beutellos betrieben werden.

Preis-Tipp: ECOVACS N8
Der ECOVACS Deebot N8 Saug- und Wischroboter punktet ebenfalls durch eine gute Saugleistung und seine Lasernavigation, mit der er sich leicht im Haus zurechtfindet. 

Die Wischfunktion ermöglicht eine feuchte Grundreinigung mit vier verschiedenen Feuchtigkeitsstufen. Dies ist praktisch, da so auch empfindliche Holzböden gereinigt werden können. Allerdings kann der ECOVACS Deebot N8 das manuelle Wischen nicht vollständig ersetzen, da nur teurere Modelle mit Druck oder Vibration arbeiten.

Zusätzlich können Nutzer bei Bedarf auch hier eine Absaugstation erwerben, um das manuelle Entleeren des Staubbehälters zu vermeiden. Im Preis inbegriffen ist sie allerdings nicht.

Weitere mit Alexa steuerbare Saug- und Putzroboter:

  • Anker Saugroboter: z.B. eufy RoboVac 30C oder eufy RoboVac L70 Hybrid (mit Wischmodus)
  • Bagotte Saugroboter: z.B. Bagotte BG800
  • Blaupunkt Saugroboter: z.B. Blaupunkt Bluebot XEASY
  • Dreame: z. B. Dreame L10s Ultra, Dreame L10s Pro
  • Ecovacs Saugroboter: z.B. Ecovacs DEEBOT N79S, Ecovacs DEEBOT N8 PRO CARE, Ecovacs DEEBOT OZMO T8, Ecovacs DEEBOT T9
  • eufy: z. B. eufy RoboVac G10 Hybrid
  • iRobot Saugroboter: z.B. iRobot Roomba 671, iRobot Roomba 692
  • MEDION: z. B. MEDION X20 SW+, MEDION S40
  • Neato Saugroboter: z.B. Neato Robotics D450 Pets Edition
  • Lubluelu: z. B. Lubluelu ‎SG60 Saugroboter
  • Prosenic Saugroboter: z.B. Proscenic M7 PRO, Proscenic 850T
  • Roborock Saugroboter: z.B. Roborock S7 oder roborock S7 Pro Ultra
  • Technisat: z.B. TechniSat TECHNIMAX SR1
  • Tesvor Saugroboter: z. B. Tesvor M1 (optimiert für Tierhaare)
  • Xiaomi: z. B. Xiaomi Mi Robot Vacuum-Mop 2S Saug- & Wischroboter
  • ZACO Saugroboter: ZACO V85 (mit Wischfunktion), ZACO V5x

Tipp: Ein + im Modellnamen verrät meist, dass eine Absaugstation bereits im Lieferumfang enthalten ist, so dass Nutzer nur etwa einmal im Monat deren Schmutzbehälter leeren müssen, statt nach jeder Reinigung den direkt im Roboter integrierten Mini-Sammelbehälter.

Hier sind einige der von uns getesteten Verschmutzungen zu sehen

Noch mehr Tests und Produktinfos zu vielen weiteren praktischen Putzhelfern gibt es außerdem in unserem Saugroboter Test-Überblick.

Alexa Mähroboter

Dank kostenlos aktivierbaren Mähroboter Alexa Skills (Zusatzfunktionen) hören bereits zahlreiche Modelle von GARDENA, Flymo, McCulloch und Husquarna auf Amazons Sprachassistentin. Viele können dabei nicht nur per Sprachbefehl gestartet oder gestoppt werden, sondern auch Auskunft über den aktuellen Mähstatus geben.

Unsere Empfehlung für Gärten bis 500 qm: Worx Landroid PLUS WR165E
Worx Landroid PLUS WR165E pflegt automatisch Rasenflächen bis zu einer Größe von 500 Quadratmetern ist somit der ideale Mähroboter für mittelgroße Gärten. Nutzer die noch größere Rasenflächen mähen wollen, raten wir zu Mährobotern mit 1.000 Quadratmeter Reichweite.

Dank WiFi und Bluetooth-Verbindung können Nutzer den Mäher bequem über eine App steuern und Software-Updates durchführen. Ein weiteres Highlight ist das schwimmendes Mähdeck, dank dem die Messer bei Unebenheiten automatisch angehoben und so geschützt werden.

Zusätzlich besitzt Landroid PLUS WR165E einen Strahlwasserschutz, der eine einfache Reinigung mit dem Gartenschlauch ermöglicht. Mit dem Drehknopf und dem LCD-Display kann die Bedienung direkt am Mäher einfach und intuitiv erfolgen.

Nicht zuletzt verfügt Worx Landroid PLUS WR165E über ein eine Cut-to-edge-Funktion, wodurch er nah an der Rasenkante arbeiten kann.

Weitere klassische Alexa Mähroboter mit Begrenzungskabel

  • AL-KO Mähroboter: z. B. AL-KO Robolinho 500 W oder AL-KO Robolinho 550 W
  • Bosch: Bosch Home and Garden Indego S+
  • GARDENA Mähroboter: z. B. GARDENA smart SILENO city 250
  • Robomow Mähroboter: z. B. Robomow RX 50 PRO S Rasenroboter
  • Worx Mähroboter: z. B. Worx Landroid L WR147E
  • Yard Force: z. B. Yard Force NX60i

Alexa Mähroboter ohne Begrenzungskabel

Aktuell sind Rasenroboter ohne Begrenzungsdraht auf dem Vormarsch, wobei sich vor allem GPS-Mähroboter großer Beliebtheit erfreuen. Bereits mit Alexa kompatibel sind z. B. folgende zwei Modelle:

  • Husqvarna Automower 405X
  • Husqvarna Automower 415X

Mehr Tipps und Tricks zur Mähroboter Auswahl und Nutzung gibt es hier:
Mähroboter für kleine Flächen im Test Vergleich
Mähroboter für unebenes Gelände im Test-Check
Das sind die 50 lustigsten Mähroboter Namen

Bereits vorhandene Rasenroboter mit Alexa aufrüsten

Über ein Robonect-Hx Modul und den Robonect Alexa Skill lassen sich außerdem u.a. folgende Rasenroboter mit Alexa vernetzen und über Sprachbefehle steuern:

  • GARDENA R38Li, R40Li, R45Li, R50Li, R70Li und R80Li, sowie GARDENA SILENO, SILENO +, Smart SILENO, Smart SILENO+, SILENO City und SILENO Life
  • Husqvarna Automower 105, 305, 308, 308X, Automower 310, 315, 315x, Automower 320, 330X, 420, 430X, 440 und 450X
  • McCulloch Rob S400, Rob R600 und Rob R1000

Mehr Informationen zum automatisierten Mähen mit Alexa und viele praktische Tipps finden Sie hier: Mähroboter Test-Übersicht.

Alexa Türschlösser und Sicherheitssysteme

Die Tür auf Zuruf auf- oder abschließen? Das klingt im ersten Moment ungewöhnlich, hat aber eine Menge Vorteile. Wer zum Beispiel in der Küche alle Hände voll zu tun hat, kann so über verschiedene Alexa Lautsprecher seinen Kindern oder Freunden die Haustür öffnen. Notfalls lässt sich über ein Alexa-kompatibles Schloss die Haustür sogar dann abschließen, wenn man abends bereits im Bett liegt und keine Lust hat, nochmal aufzustehen.

Viele nützliche Infos zu Alexa-kompatiblen elektrischen Türschlössern und weiteren Top-Modellen liefert übrigens unser Türschloss-Vergleich.

Alle hier vorgestellten elektronischen Schließzylinder eignen sich als Nachrüstlösung

Unser Favorit unter den Alexa fähigen Modellen sind übrigens die Nuki Smart Lock Varianten, weil sie einfach nachrüstbar und erstaunlich günstig sind. Zur Vernetzung wird das jeweilige Nuki Gehäuse über ein klassisches Schloss (mit eingestecktem Schlüssel) montiert und per Nuki Skill vernetzt.

Preis-Leistungs-Sieger: Nuki Smart Lock 3.0
Das Nuki Türschloss bietet mehrere smarte Steuerungs-Optionen: Neben der Bedienung per App, ist es auch möglich, das Schloss mit Alexa, Google Assistant oder Siri Sprachbefehlen zu öffnen.

Mit der Nuki Bridge kann das Türschloss auch von unterwegs aus gesteuert werden. Für Familienmitglieder, die kein Smartphone besitzen, stehen weiterhin die Möglichkeiten der Öffnung mit dem herkömmlichen Schlüssel oder per Funk-Handsender zur Verfügung.

Noch besser: Nuki Smart Lock 3.0 Pro
Wer sein Schloss fernsteuern möchte, aber keine zusätzliche Nuki Bridge kaufen will, kann zum Nuki Smart Lock 3.0 Pro greifen. Denn dieses Schloss verfügt über ein direkt integriertes WLAN-Modul und ist auf Wunsch nicht nur in klassischem Weiß, sondern auch in Schwarz erhältlich.

Weitere Alexa-kompatible Türschlösser und Toröffner:

  • Bosch: z. B. Bosch Smart Home Türschloss Yale Linus
  • Homematic IP: z. B. Homematic IP Starter Set Zutritt Smart Home Türschlossantrieb
  • Kwikset: z. B. Kwikset 99250-102 Bluetooth Türschloss
  • meross: z. B. meross Smart WLAN-Garagentoröffner
  • Ruveno: z. B. Ruveno Schlüsselloser Zugang*
  • SwitchBot: z. B. SwitchBot WiFi Smart Lock mit Keypad Touch
  • WELOCK: z. B. WELOCK Türschloss TouchEBL41

Alexa Türklingeln und Gegensprechanlagen

Vom Büro aus dem Paketboten Anweisungen geben? Das geht mit einer Alexa-Gegensprechanlage problemlos und ist sogar einfacher zu installieren als viele denken.

Ein Großteil der smarten Videosprechanlagen enthält sogar eine integrierte, Türklingel und/ oder Überwachungskamera. Mehr Infos dazu gibt es in unserem WLAN-Türklingel Vergleich.

Empfehlung: Ring Doorbell 4
Bei den Alexa-steuerbaren Videosprechanlagen haben sich die Ring Doorbell Modelle bewährt und überzeugten in verschiedenen Tests auch dank ihrem guten Nachtsichtmodus. Sie sind als batteriebetriebene oder festverdrahtete Variante in unterschiedlichen Farben und Gehäuseformen verfügbar.

Unser Favorit ist die Video Doorbell 4. Denn sie bietet u.a. HD-Aufnahmen, eine Gegensprechfunktion mit Geräuschunterdrückung und Sofortbenachrichtigung bei Bewegungserkennung.

Preis-Tipp: Ring Video Doorbell 2
Auch in der 2. Generation lässt sich diese Türklingel einfach über den integrierten Akku oder durch Anschluss an die bestehende Türklingelverkabelung an den Hausstrom betreiben, was die Installation und Verwendung erleichtert. Zudem bietet sie Nutzern ebenfalls die Möglichkeit, 1080p HD-Videos aufzuzeichnen und diese auf Zuruf z. B. über ein Echo Show Display anzusehen.

Alternative ohne Abo: eufy Security Video-Türklingel
Wer keine Lust hat, seine Videos Abo-basiert per Cloud zu sichern, profitiert bei der eufy Security Video-Türklingel von der kostenlosen, lokalen Speicheroption. Zur Ausstattung der eufy Klingel gehören zudem eine integrierte HD-Kamera, smarte Bewegungserkennung zur Unterscheidung von Personen und Tieren sowie ein Akku mit bis zu 180 Tagen Reichweite.

Weitere Alexa Videosprechanlagen und Alexa Türklingeln

  • Amazon: Auch Amazon Echo Show Displays können in Verbindung mit einer Smart Home Kamera oder einer WLAN-Türklingel inklusive Kamera als Gegensprechanlage genutzt werden. Wie dies genau funktioniert, zeigt folgende Anleitung: Alexa als Türklingel verwenden.
  • Blink: z. B. Blink Video Doorbell
  • Foscam: z. B. Foscam VD1 WLAN-Videotürklingel
  • eufy: z. B. eufy Security Video-Türklingel

Alexa Kameras und IP-Kameras

Intelligente Überwachungskameras mit Sprachfunktion übernehmen in Zukunft die Aufgaben klassischer Gegensprechanlagen. Ihr Vorteil liegt nicht nur in der verbalen Steuerung, sie können auch Videoaufnahmen in Echtzeit auf das Smartphone ihres Besitzers schicken.

Je nach Verwendungszweck und Funktionsumfang gibt es auch bei Alexa Überwachungskameras jedoch große Preisunterschiede. Folgende zwei Modelle haben uns durch ihr Preis-Leistungsverhältnis überzeugt:

Kamera Empfehlung für Innen - TP-Link Tapo C200 
Diese besonders preiswerte Full HD-Überwachungskamera mit Linsenschwenkung- und Neigung überzeugt durch 2-Wege-Audio und erweiterte Nachtsicht. Dank lokaler Speicherungsoption fallen keine Abokosten an.

Kamera Empfehlung für Außen - Blink Outdoor
Wer auf der Suche nach einer batteriebetriebenen HD-Überwachungskamera ist, sollte sich Blink Outdoor näher ansehen. Diese wetterfeste Cam mit Nachtsicht und Bewegungserfassung bietet u. a. individuell festlegbare Zonen innerhalb des Erfassungsbereichs. So lässt sich genau festlegen welche Grundstücksbereiche überwacht werden sollen.

Weitere Kameras mit Alexa-Sprachsteuerungs-Option

  • Blink Indoor: Bis zu zwei Jahre Akkulaufzeit, HD-Videoauflösung und optionale USB-Stick Speicherung zeichnen Blink Indoor aus.
  • Blink Mini: Als besonders kompakte Indoor-Kamera lässt sich Blink Mini überall flexibel platzieren. Anschließend zeichnet sie ihre Umgebung in Full-HD auf.
  • eufyCam E: Smarte WLAN-Kamera mit kostenloser, lokaler Speicheroption. Zusätzlich bietet die kabellose eufyCam E 365 Tage Akkulaufzeit und eine 100 Dezibel Sirene als Diebstahlalarm.
  • IP-Cam Spotcam Sense: ist nicht nur mit Amazons Sprachassistentin, sondern auch mit Philips Hue, Nest und vielen anderen smarten Produkten kompatibel. Weitere Infos finden sie in unserem Artikel zur IP-Cam Spotcam Sense
  • Logitech Circle 2 ist auch draußen kabellos einsetzbar und deshalb besonders flexibel. Die Überwachungskamera Logitech Circle 2 speichert Videoaufnahmen 24 Stunden lang kostenlos.
  • Mi Home Security Camera 360°: Günstige Sicherheitslösung mit 360 Grad horizontalem Sichtfeld und Micro SD-Karte. Mehr Infos dazu liefert unser Mi Home Security Camera 360° Test-Check.
  • Netgear Arlo Q ist eine Indoor-Kamera mit überzeugender Bildqualität, die in verschiedenen Tests mit gut oder sehr gut bewertet wurde.
  • Ring: Im wahrsten Sinne des Wortes Licht ins Dunkel bringt die Ring Floodlight Camera, die mit einer Flutlichtfunktion ausgestattet wurde. Damit hebt sie sich deutlich von den meisten anderen Alexa-WLAN-Kameras ab. 

Alexa Alarmanlagen und Sicherheitssysteme

Wenn eine Kamera-basierte WLAN-Türklingel oder eine einzelne Sicherheitskamera nicht ausreicht, übernehmen professionelle Smart Home Alarmanlagen die komplette Überwachung des eigenen Grundstücks. Vom Haus oder der Wohnung aus sind viele von davon Indoor auch mit Alexa steuerbar – Outdoor natürlich nicht.

Empfehlung: Gigaset elements
Unser aktueller Favorit ist das Gigaset-Funkalarmanlagen-Set L, das wir bereits ausführlich in der Praxis getestet haben. Es funkt über den energiesparenden und sicheren Funkstandard DECT ULE und ist besonders leicht einzurichten. Alternativ ist das Set auch in den Größen S oder M erhältlich. 

Alexa Alarmanlagen Alternativen

  • Blaupunkt: z. B. Blaupunkt Q3100 Funk-Alarmanlagen Starterset
  • Burg-Wächter: z. B. Burg-Wächter Alarmanlagen Set 2210
  • eMylo: z. B. eMylo WLAN-Türalarmsystem
  • Multi Kon Trade: z. B. Multi Kon Trade Smart Home Alarmanlage YE1220 oder Multi Kon Trade Funk-Alarmanlage M2B
  • Ring: z. B. Ring Alarm Security Kit (2. Generation)
  • VisorTech: z. B. VisorTech Alarmanlage PX3969-944 mit Handy-Anbindung
  • Wolf Guard: z. B. Wolf Guard W4Q-W03 4G Alarmanlage

Tipp: Wie auch ein Amazon Echo Lautsprecher als Alarmanlage genutzt werden kann, lesen Sie hier: Alexa Guard: Alexa als Alarmanlage nutzen - so geht’s.

Alexa Bewegungsmelder

Dank intelligenten Bewegungssensoren, die Familienmitglieder erkennen können, haben Fremde keine Chance mehr das Grundstück unbemerkt zu betreten. Der Einsatz eines Bewegungssensor s macht jedoch nur dann Sinn, wenn er mit weiteren Sicherheitsgeräten interagiert oder zumindest Lampen einschalten kann. Daher sind fast alle Alexa Bewegungsmelder von einer Zentrale abhängig, die ihre Daten auswertet und anschließend Sirene, Licht oder Kamera einschaltet.

Wichtig: Die meisten Bewegungsmelder arbeiten nicht mit WLAN. Der Grund ist, dass WLAN sehr viel Strom benötigt. Da Bewegungsmelder oft an Stellen zum Einsatz kommen, bei denen es keine Stromanbindung gibt, greifen Hersteller hier meist auf die stromsparenden Funkprotokolle ZigBee oder Z-Wave zurück.

Empfehlung: Philips Hue Bewegungsmelder
Alexa Smart Home Einsteiger sind mit dem Bewegungssensor von Philips Hue gut beraten, weil er über die Philips Hue Bridge mit besonders vielen anderen Produkten vernetzt werden kann. So zum Beispiel auch mit OSRAM Komponenten oder IKEA TRÅDFRI Leuchten.

Weitere (systemgebundene) Bewegungsmelder für Alexa

Alexa Auto

Moderne Autos kommen dem sprechenden Auto K.I.T.T. aus der Serie Knight Rider schon erstaunlich nahe. Über Alexa können sie mit dem Fahrer kommunizieren und ihn sicher ans Ziel bringen. Darüber hinaus liefern die vernetzen Automodelle nützliche Informationen rund um ihr Innenleben und geben etwa auf Nachfrage Auskunft über den Stand der Tankfüllung.

Zu den Auto-Marken mit integrierter Alexa Software gehören z. B.

  • BMW connected: Alexa ersetzt im BMW connected unter anderem das Navigationssystem und lotst den Fahrer sicher und zeitsparend ans Ziel.
  • Ford: Bei Automodellen von Ford nennt Amazon Alexa auf Nachfrage zum Beispiel den aktuellen Batteriestand.
  • Toyota:  Bei diesem Hersteller lassen sich ausgewählte Modelle für noch mehr Komfort mit der Toyota+Alexa App koppeln.
  • Tesla: Für Tesla Fahrer aus den vereinigten Staaten, Kanada oder Australien steht laut dem Tesla Support ein eigener Alexa Skill zur Verfügung. Über die iHaus-App lassen sich jedoch auch Tesla-Elektroautos in Deutschland mit Alexa verbinden.

Zudem sind auch viele Fahrzeuge von Audi, Cadillac, Chevrolet, Chrysler, Hyundai, KIA, Mercedes, MINI, oder Volvo mit Alexa Funktionalität verfügbar. Wer sich konkret für die genauen Modellnamen interessiert findet eine ausführliche Liste dazu in unserem Alexa Auto Ratgeber.

Doch auch wer sein altes Auto nicht gegen ein neues eintauschen möchte, kann Alexa nachträglich integrieren, in dem er einen Adapter wie Echo Auto oder Echo Auto 2 verwendet.

Alexa Lichtschalter

Nie wieder im Dunkeln nach dem Schalter suchen, das versprechen die Hersteller Alexa-fähiger portabler Lichtschalter. Smart Home Fans sollten allerdings bedenken: Smarte Lichtschalter sind grundsätzlich dafür gedacht, Geräte manuell oder über Gesten zu steuern. Sie verbal anzusprechen macht nur bedingt Sinn, weil die meisten smarten Alexa-kompatiblen Lampen ohnehin direkt über die Sprachassistentin gesteuert werden können. 

Empfehlung: Alexa Lichtschalter zum Nachrüsten 
Für Smart Home Anfänger eignen sich mobile Alexa Lichtschalter, wie zum Beispiel der Philips Hue Tab oder das Hue Dimming Kit als Ergänzung zur reinen Sprachsteuerung über Alexa. Beide funktionieren allerdings nur in Kombination mit einer Hue Bridge, die als Dolmetscher zwischen Mensch und Maschine (bzw. Lampe) fungiert.

Weitere Alexa-kompatible Aufputz Lichtschalter:

  • Busch Jäger Alexa Schalter: Busch-Jaeger Bedienelement 6737-885 ZigBee Light Link Funkempfänger 4011395200889
  • LIVOLO Alexa Lichtschalter: LIVOLO Gold Touch Sensor Lichtschalter EU Standard Schalter VL-C701-13-A oder LIVOLO Gold Luxus E EU Standard VL-C702-13-A
  • LUPUSEC Alexa Lichtschalter: für die XT2 Plus Smarthome Alarmanlage, ermöglicht auch das Schalten von Zimmerbeleuchtung.

Alexa Lichtschalter für Profis: Unterputz Lösungen im Überblick 

Wer technisch versiert und dafür ausgebildet ist, kann zum Beispiel den intelligenten Alexa Lichtschalter Sonoff Wifi Smart Touch einbauen. Er ist mit so gut wie allen smarten Echo Lautsprechern nutzbar - allerdings nur, sofern er zuvor an einem Neutralleiter angeschlossen wurde.

Auch die Unterputz-Relais Shelly 1 oder Shelly 2.5 erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie sind günstig erhältlich und können flexibel hinter Lichtschalter oder Steckdosen versteckt angeschlossen werden, um diese zu steuern.

Weitere Unterputz-Lichtschalter für Alexa-Nutzer

  • Busch-Jaeger Alexa Unterputzschalter: Busch-Jaeger LED-Dimmer-Einsatz 6715 U Light Link Dimmer 4011395189221 / Busch-Jaeger Universal-Relais-Einsatz 6711 U UP ZigBee Light Link Elektronischer Schalter 4011395189214
  • Broadlink Alexa Unterputzschalter: z.B. Broadlink TC2 EU Switch 2Gang Touch Wandschalter / Broadlink TC2 EU Switch 3Gang Touch Wandschalter
  • Fibaro Alexa Unterputzschalter: Fibaro Universal-Dimmer 2 Z-Wave, FIB_EFGD-212 / Fibaro Relais Unterputzeinsatz 1 Schalter 2,5kW - Z-Wave, 1 Stück, FIBEFGS-213 
  • Intertechno Alexa Unterputzschalter: Intertechno Funk-Lichtschalter Modul ITLM-1000 / Intertechno Funk-Universaldimmer ITDM-250 für alle dimmbaren 230V-Lampen / Intertechno Funk Schalter Modul Ein/ Aus ITL-230 
  • Meross Smart Wechselschalter: 2-Weg WLAN-Lichtschalter, der ohne zusätzliche Steuerungszentrale funktioniert und mit Alexa, Google Assistant via IFTTT Applets genutzt werden kann. Benötigt ebenfalls einen Neutralleiter.
  • Smartwares Alexa Unterputzschalter: Smartwares SmartHome Funk-Einbauschalter 1000 W, SH5-RBS-10A

Alexa Küchengeräte

  • Backofen (mit integrierter Mikrowelle): Haben Sie schon mal mit ihrem Backofen gesprochen? In Zukunft ist das z. B. beim Siemens oder Bosch Haushaltsgeräten wie einem Einbau-Elektro-Backofen völlig normal. Denn immer mehr von ihnen sind über die Home Connect App mit Alexa vernetzbar. So können Nutzer ganz einfach sagen: „Alexa, frage Home Connect Ofen, wann mein Essen fertig ist.“
  • Geschirrspülmaschine: Genau wie der bereits vorgestellte Backofen können z. B. auch ausgewählte Siemens Geschirrspüler mit Sprachsteuerung genutzt werden. Dafür ist lediglich die Installation des Home Connect Skills notwendig. 
  • Wasserhahn: Vom Sanitärhersteller KOHLER kommt ein smarter Wasserhahn für die Küche, dem man z. B. mit Sprachbefehlen vorgeben kann, wie viel Milliliter Wasser er ausgeben soll. 
  • Kaffeemaschine: Wer die von uns bereits einem Test unterzogene Qbo WiFi-Kaffeemaschine von Tchibo besitzt, kann dafür den kostenlosen Qbo-Skill im Amazon Skill-Store downloaden und so morgens schon mal Alexa anweisen, einen Kaffee aufbrühen lassen, während man selbst noch im Bett liegt. Wer es günstiger will, kann eine herkömmliche Kaffeemaschine aber auch einfach mit einem Alexa-kompatiblen WLAN-Zwischenstecker smart nachrüsten.
  • Kaffeevollautomat: Darüber hinaus kommen auch Fans von Kaffeevollautomaten mit Siemens EQ.9 s900 connect voll auf ihre Kosten. Diesen stellen wir gemeinsam mit weiteren vernetzbaren Modellen in unserem Kaffeevollautomaten-Testvergleich ausführlicher vor.
Der Befehl "Alexa mach Kaffee!" gehört in Zukunft sicher zum Alltag

Alexa Badarmaturen

  • Badewanne: Mit der smarten Badausstattung von Kohler ist es möglich, auf Zuruf die Badewanne mit Wasser zu füllen. 
  • Ventilator: Frische Luft und sogar integrierte LED-Beleuchtung verspricht z. B. der smarte reiga Massivholz-Deckenventilator,* den es in vielen verschiedenen Farbvarianten gibt. Weitere Alexa-fähige Modelle sind in unserem Ventilator Test Vergleich zu finden.
  • Toilette: Den Toilettensitz auf Zuruf wärmen oder die Spülung starten? Geht nicht? Geht doch! Bereits auf der CES 2018 stellte Kohler eine smarte Toilette vor, die dank Alexa-Sprachsoftware noch mehr Komfort bieten soll. 

Alexa Waschmaschinen

  • Waschmaschinen: Auch hier können u.a. ausgewählte Siemens Home Connect Waschmaschinen in Verbindung mit dem Home Connect Skill mit Alexa gesteuert werden. Weitere Informationen zu smarten Reinigungshelfern liefert unser WLAN Waschmaschinen Test
  • Trockner: Über Alexa sprachsteuern lässt sich zum Beispiel der Miele WTH 730 WPM Waschtrockner, den wir in unserem Waschtrockner-Test-Vergleich vorstellen. 

Alexa Rollladensteuerung

Smart Home Fans, die ihre Rollläden über Alexa steuern möchten, können z. B. auf die Lösungen von innogy und Homematic IP setzen, die jeweils aus mehreren Komponenten bestehen, oder sie greifen einfach zu günstigen Alexa kompatiblen IKEA TRÅDFRI Rollos.

Empfehlung: IKEA FYRTUR und KADRILJ
Beide Rollos sind entweder direkt per Fernbedienung oder über das IKEA Gateway vernetzt mit Alexa steuerbar. Während das FYRTUR Verdunklungsrollo sich vor allem für Schlafräume eignet, hält KADRILJ zwar Blicke draußen, lässt aber noch Licht durch.

Weitere kompatible Jalousien und Beschattungslösungen:

  • Aquara: Aqara Rollladenmotor E1* (ZigBee Hub erforderlich)
  • Graywind: z. B. Graywind Alexa Rolladen Darkgrau
  • Maxcio: z. B. Maxcio WLAN-Rollladenschalter WF-CS01
  • meross: z. B. meross WLAN-Rolladenschalter ‎MRS100
  • MoesGo: z. B. MoesGo Smart Rollladenschalter WS-EUR-CW
  • Schellenberg: z. B. Schellenberg 21210 Rollladenmotor mit Funk*

Alexa Wetterstation und Raumklima Sensoren

Mit einer vernetzten Wetterstation im Garten oder auf dem Balkon lassen sich über Alexa Sprachbefehle bequem die aktuellen Temperaturen abfragen.

Empfehlung: Netatmo Wetterstation
Zur smarten Netatmo Wetterstation gehören ein Innen- und ein Außensensor in edlem Design, die mit vernetzten Regen- und Windmessern des Herstellers ergänzt werden können. Sie alle haben bereits in Tests ihre hohe Messgenauigkeit bewiesen und glänzen durch hochwertige Verarbeitung. Bei Verwendung im Innenbereich warnt die Wetterstation ihre Besitzer automatisch, wenn Grenzwerte überschritten werden.

Alexa Bewässerungssysteme

„Alexa, gieße meine Blumen!“ Mit den passenden Gartengeräten mäht Alexa nicht nur den Rasen automatisch, sondern versorgt auch die Blumen und weitere Gewächse mit der exakt richtigen Wassermenge. Für spontane Änderungen lässt sich die Bewässerung dabei natürlich trotzdem jederzeit per Sprachbefehl spontan an- oder ausschalten.

Empfehlung: GARDENA smart System
Diese smarte Lösung besteht aus einem Hub, der mit verschiedenen Bodensensoren, Bewässerungscomputern und bestimmten GARDENA Mährobotern vernetzt werden kann. In unserem GARDENA Bewässerungs-Test-Vergleich haben wir u. a. den Hub, den GARDENA smart Sensor zur Bodenanalyse und den GARDENA smart Water Control Sensor zur Wasserhahnmontage geprüft.

Weitere Amazon Echo und Alexa-kompatible Gartenbewässerungs-Geräte

Ein Bewässerungscomputer nimmt seinem Besitzer die Wasserversorgung der Pflanzen ab

Alexa Router

Ein leistungsstarkes Smart Home basiert in der Regel auf einem gut durchdachten Funksystem. Doch auch wer im Alltag bisher mit Internetverbindungsproblemen zu kämpfen hatte, muss nicht auf smarte Geräte verzichten. Denn viele Alexa Router lassen sich auch in ein Mesh-System einbinden, um so störungsfreie Datenübertragung bis in den letzten Wohnungswinkel zu garantieren.

Empfehlung: eero 6 WLAN-Mesh-System
Unsere Erwartungen an das eero 6 WLAN Mesh System waren nach dem überzeugenden Test des Vorgängers natürlich hoch. Das Mesh System mit Wi-Fi 6 hinterließ bei uns trotz überlegener Ausstattung allerdings gemischte Gefühle, denn der erhoffte Geschwindigkeitsrausch blieb leider aus. Trotzdem zählt das eero 6 WLAN Mesh System mit Wi-Fi 6 und integriertem ZigBee und Bluetooth für Smart Home Nutzer zu den Favoriten unter den Mesh Systemen.

Weitere Alexa-kompatible Router und Mesh-Systeme:

  • Asus: z. B. Asus GT-AX11000 ROG Rapture Gaming Router*
  • Netgear: z. B. Netgear AXE300 WiFi 6E WLAN Router AXE7800
  • Tenda: z. B. Tenda Nova MX12 Mesh WLAN 6 System, Tenda Nova MW3 Mesh WLAN System - AC1200 oder Tenda Nova MW12 Mesh WLAN System AC2100
  • TP-Link Archer: z.B. TP-Link Deco X50 Wi-Fi 6 Mesh WLAN, TP-Link Archer AXE75 Wi-Fi 6E WLAN-Router, TP-Link Deco X20 Mesh WLAN Set AX1800
  • Zyxel: z. B. Zyxel Multy X Tri-Band AC3000 WLAN-Mesh-System

Alexa Smart Home Systeme

Wer sein ganzes Zuhause mit Alexa steuern möchte, der tut gut daran, sich für ein modulares Smart Home System zu entscheiden und dies nachträglich zu ergänzen.

So kommen sich die Funkstandards und Ansprüche verschiedener Geräte nicht in die Quere. In folgender Übersicht stellen wir einige Amazon Echo-kompatible Smart Home Systeme kurz vor und erklären auszugsweise was sie können.

Nähere Informationen dazu gibt es hier: Smart Home Systeme im Leistungsvergleich.

  • Bosch Smart Home: Das Bosch System umfasst u. a. Überwachungskameras, Bosch Küchengeräte und Heizthermostate. 
  • Homematic IP: Voraussetzung für die Nutzung des Systems ist ein Homematic IP Accsess Point und die Installation des speziellen Homematic IP Alexa Skills. Alle Komponenten von Homematic IP lassen sich zum Beispiel über den Amazon Amazon Echo oder Echo Dot ansprechen, solange die zusätzliche Schutzfunktion des Smart-Home-Systems nicht aktiviert ist. Diese sperrt die Sprachsteuerung, ermöglicht aber noch den Zugriff per Smartphone oder Fernbedienung.
  • homee: Die homee Cubes sind beliebig kombinierbar und zum Beispiel mit den Funkstandards ZigBee, EnOcean oder Z-Wave kompatibel.
  • innogy SmartHome: Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft des Energiekonzerns RWE SmartHome und stellt ebenfalls zahlreiche smarte Komponenten her, die mit Amazon Alexa kompatibel sind. Wer ein innogy SmartHome-Benutzerkonto besitzt, kann damit zum Beispiel auf Zuruf seinen Fernseher ausschalten.
  • Magenta Smart Home: Zum Telekom Magenta Smart Home gehören u. a. Rauchmelder, Tür- und Fenster-Sensoren, Überwachungskameras, Bewegungsmelder und Alexa-fähige Heizkörperthermostate.

Weitere Alexa Plattformen, Apps und Dienste

  • ioBroker: Diese System-übergreifende Plattform steuert viele verschiedene Geräte vom Rasenmäher, über Lampen bis hin zu Waschmaschinen (z. B. von Miele). Die Verbindung zu Alexa erfolgt auch in diesem Fall über einen Skill.
  • iHaus: Aufgrund der Verknüpfung der iHaus App mit KNX-Geräten aus der Gebäudetechnik können beliebig viele individuelle Szenarien erstellt und gesteuert werden. Alexa kann über die iHaus App herstellerunabhängig auf smarte Haushaltsgeräte, Heizthermostate, Glühbirnen und viele weitere Smart-Home-Devices zugreifen.
  • SmartThings: Dieses Smart Home Lösung ist nicht nur erstaunlich günstig, sondern auch offen. Das bedeutet, die Samsung SmartThings Komponenten sind mit vielen weiteren beliebten Marken-Komponenten kombinierbar. Zum Beispiel auch mit Samsung, Netgear oder allen Philips Hue Zigbee Geräte.

Wie viele Geräte kann ich mit Alexa verbinden?

In der Alexa App lassen sich mehrere kompatible Geräte zu Gruppen zusammenstellen und anschließend einheitlich steuern. Wie viele Geräte insgesamt mit Alexa nutzbar sind, hat Amazon jedoch bisher noch nicht bekannt gegeben. 

Tipp der Redaktion: Wer vorhat, sein Zuhause in ein Alexa Smart Home umzuwandeln und alle Elektrogeräte um- oder nachrüsten möchte, sollte einen energiesparenden Funkstandard wie ZigBee nutzen, statt nur auf WLAN-basierte Geräte zurückzugreifen. Ganz nebenbei lässt sich damit auch verhindern, dass das eigene WLAN-Heimnetzwerk überlastet wird.

Leben mehrere Personen in einem Haushalt, kann man das Amazon Konto und Alexa teilen

Welche Alexa Geräte gibt es?

Die Auswahl an intelligenten Geräten beschränkt sich längst nicht mehr auf komplexe Profi-Systeme oder Bastlerlösungen: Von der Alexa Kaffeemaschine von Tchibo, über smarte Putzroboter zu Discounterpreisen, Marken-Lautsprecher und fernsteuerbare Fußbodenheizungen bis hin zum vernetzen Auto, stehen Verbrauchern heute alle Möglichkeiten offen.

Einige Smart Home Geräte sind dabei direkt per App oder Sprachassistent steuerbar, andere lassen sich nur über eine Steuerungszentrale (Hub, Bridge oder Gateway) ihres Herstellers vernetzen und bedienen, da sie systemgebunden sind.

Was ist das beste Alexa Gerät?

Nutzer, die sich fragen welches Alexa Produkt sie als Einsteiger nutzen sollten oder nach der perfekten Geschenkidee suchen, empfehlen wir, sich zu überlegen, was der Hauptverwendungszweck sein soll. Entertainmentfans treffen z. B. mit Amazon Echo 4 eine gute Wahl, da er überzeugende Soundqualität liefert, kompatible Fernseher steuert und bei Bedarf auch Hörbücher oder Musik streamt.

Wer sich eher für Gesundheit und Fitness interessiert, wird in unserer Alexa Smartwatch Rubrik fündig. Kinder hingegen profitieren von tausenden Mitmachgeschichten, Rätseln und Spielen, die sie kindgerecht und werbefrei z. B. über einen Amazon Echo Dot oder ein Fire Tablet der Kids Edition abrufen können.

Wie kann ich Alexa Geräte einrichten?

Zur Verwendung Alexa-kompatibler Geräte ist die Alexa App (Android | iOS) nötig. Über sie lassen sich einzelne Produkte in das eigene Alexa System einbinden, zu Gruppen kombinieren und in Smart Home Szenen miteinander in Abhängigkeiten setzen. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Anleitung Alexa: Smart-Home-Geräte verbinden - so geht's.

Wo gibt es Alexa Smart Home Einsteiger Geräte?

Für einen einfachen Start in die Hausautomation empfehlen wir auf Echo Lautsprecher oder Displays zurückzugreifen, die nicht nur die Alexa Sprachsoftware, sondern auch einen ZigBee Hub direkt integriert haben.

Denn er übernimmt die Funktion einer Smart Home Zentrale und sorgt z. B. dafür, dass sich mit Amazon Echo 4 u.a. kompatible Lampen, Türschlösser und Sensoren direkt auf Zuruf steuern lassen.

Denn der Kauf eines kompletten Smart Home Systems ist dadurch nicht mehr nötig, sondern Nutzer können nach und nach passende Geräte dazukaufen und mit ihrem Alexa Lautsprecher vernetzen.

Weitere Tipps, Tricks und Geräte Artikel auf einen Blick

Lustige Alexa Fragen: Top-Liste 170 Alexa Easter Eggs & Sprüche
Amazon Echo Dot im Test: Alle Modelle im Vergleich

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Mariella Wendel ist Redakteurin und SEO-Expertin bei der homeandsmart GmbH. Ihre Expertise umfasst u.a. Mähroboter, Balkonkraftwerke, Smartwatches und Sprachassistenten wie Alexa. Außerdem ist sie als Fotografin aktiv und hat bereits mehrere Fach-Bücher veröffentlicht. 

Alexa Geräte
Unser Saugroboter für Tierhaare Experte ist überzeugt vom Dreame Saugroboter
Die besten Staubsauger Roboter Tierhaare im Vergleich
Bester Saugroboter Tierhaare Test 2024 - So gut sind sie!

Saugroboter erweisen sich als praktische Helfer im Haushalt. Tierbesitzer wissen aber, dass Hunde- und Katzenhaare eine besonders schwierige Hürde und viel…

Smarte Ring Video Doorbell Türklingeln bewachen rundum die Uhr die Haustür
Jetzt mit der neuen Ring Battery Doorbell Pro!
Ring Türklingel Test-Vergleich 2024: Welches Modell nehmen?

Eines der Themen, das deutsche Verbraucher aktuell am meisten bewegt, ist die Sicherheit ihres Zuhauses. Deshalb vereint das Türklingelsystem Ring Doorbell…

Die Ring Doorbell 3 im Einsatz
Testurteil
89/100
Video-Türklingel Ring Doorbell 3 – Tests und Bewertung
Ring Doorbell 3 im Test Check – Türklingel mit Nah-Bewegungszone

Der Hersteller Ring konnte bereits mit den Vorgängern der Ring Doorbell begeistern. Die neuste Version wurde von der Amazon Tochter mit weiteren Vorteilen…

Mit einer Smart Home Fußbodenheizung lässt sich auch gut Energie sparen
Smarte Fußbodenheizung mit App steuern
Fußbodenheizung smart machen: Diese Möglichkeiten gibt es

Intelligente Systeme zur Steuerung der Fußbodenheizung integrieren die Heizung ins SmartHome. Smarte Thermostate bieten zudem eine Fernsteuerung per Sprache…

Der Tado Heizkörperthermostat reguliert effizient der Energieverbrauch
Testurteil
92/100
Smarter Heizkörperthermostat & Heizungssteuerung
tado° V3+ Heizkörperthermostat Test - Ist er der Beste?

Der Münchner Hersteller tado° ist einer der beliebtesten, wenn es um qualitative und intelligente Heizungssteuerung geht. Wir musste uns selbst von den…

Wer Alexa hat, kann kompatible Heizkörperthermostate von überall auf Zuruf steuern
Mit Amazon Echo & Alexa Thermostate steuern – so geht’s
Alexa Thermostate und kompatible Heizungssysteme im Test-Check

Sobald Alexa in den eigenen vier Wänden Einzug hält, wird es richtig gemütlich. Schließlich lassen sich mit ihr zahllose Einzelgeräte per Stimme…

Der Amazon Smart Plug richtet sich an Nutzer der Alexa App
Testurteil
76/100
Gute Steckdose oder teurer Ramsch? Der Amazon Smart Plug im Check
Amazon Smart Plug Test: Lohnt sich die Alexa WLAN-Steckdose?

Wer bereits vorhandene herkömmliche Elektrogeräte sprachsteuern möchte, kann diese über eine WLAN-Steckdose in wenigen Minuten nachrüsten. Amazon…

Wir stellen die besten Alexa WLAN-Zwischenstecker einander im Test-Vergleich einander gegenüber
Alexa kompatible Steckdosen und Smart Plugs
Alexa WLAN-Steckdosen Tests: Bewertungen & Preise im Vergleich

Der einfachste Einstieg in das Alexa Smart Home gelingt mit kompatiblen WLAN-Zwischensteckern bzw. Smart Plugs für die herkömmliche Steckdose. Werden…

Neukunden können Amazon Music Unlimited kostenlos ausprobieren
Amazon Music Unlimted aktuell drei Monate kostenlos!
Amazon Music Unlimited Kosten Test: Lohnt sich der Umstieg?

Mit immer mehr Amazon Music Varianten will der Onlinehändler für jedes Bedürfnis das richtige Abo bereitstellen. Doch was ist bei Amazon Music alles dabei?…

Unser Experten helfen dabei das richtige Philips Hue Leuchtmittel für jeden Anlass zu finden
Preis, Funktionen, Tests zu Philips Hue Leuchtmitteln und Zubehör
Philips Hue Test: Smartes Lichtsystem mit ZigBee und Bluetooth

Philips Hue ist der Marktführer und mehrfacher Testsieger im Bereich Smart Home Beleuchtungssysteme. Wir erklären in unserem Test-Überblick, was man für…

Das Luxus-Modell: Netatmo Wetterstation ist appgesteuert und kommt mit Alexa-Unterstützung
Wetterstationen im Vergleich - Funktionen,Tests, beste Angebote
Wetterstation Test Check: Die besten Wetterstationen 2024

Eine Wetterstation gibt neben einer verlässlichen Vorhersage auch Auskunft über zahlreiche Werte, wie beispielsweise das Raumklima im Inneren des Zuhauses,…

Wir stellen Echo Auto (Gen. 2) im Test Check vor
Amazon Echo Auto der zweiten Generation: Tests, Preis, Funktionen
Echo Auto 2 im Test Überblick: So gut ist Alexa fürs Auto

Mit Alexa können sich Nutzer über viel Komfort zuhause freuen. Wer die Sprachassistentin von Amazon auch im Fahrzeug nutzen möchte, benötigt dafür Echo…

GARDENA hat in den letzten Jahren eine ganze Mähroboter-Flotte auf den Markt gebracht
Mähroboter von GARDENA: Modelle, Empfehlungen & Angebote
Die besten GARDENA Mähroboter im Test Vergleich 2024

Wer sich für einen Mähroboter interessiert, kommt an GARDENA nicht vorbei. Die beliebten Geräte nehmen Nutzern die lästige Mäharbeit ab und sind sogar per…

Wir erklären, wie Nutzer Philips Hue Lampen mit Alexa verbinden
Anleitung: Philips Hue Lampen mit Alexa steuern
Philips Hue mit Alexa verbinden – so geht’s

Wer seine Beleuchtung smart umrüstet, genießt damit viel Komfort. Besonders, wenn sich die intelligenten Glühbirnen auf Zuruf steuern lassen. Wir verraten,…

Nutzer können es sich mit Alexa-kompatiblen Saugrobotern sehr gemütlich machen
Alexa Saugroboter: Tests, Funktionen & Sprachbefehle
Die besten Alexa Saugroboter im Test Vergleich

Saugroboter mit Wischfunktion erleichtern den Alltag enorm. Einer großen Beliebtheit erfreuen sich Modelle, bei denen eine Sprachsteuerung mit an Bord ist.…

Ein neues Abomodell könnte Musk hören für Studenten bald noch billiger machen
Studenten testen Amazon Music Unlimited 6 Monate kostenlos
Amazon Music Unlimited Student: Kosten und Angebot im Überblick

Umsonst und ganz ohne Werbung auf Millionen Songs zugreifen, diese offline hören und per Alexa Hands-free Modus sprachsteuern: Mit seinem neuen Music…

Wer seinen Fernseher mit Alexa steuert, hat beide Hände frei und muss nie wieder nach der Fernbedienung suchen
Alexa mit Smart TV verbinden und steuern
Fernseher mit Alexa steuern - so geht's

Der Fernseher ist eines der meistgenutzten Geräte im Haushalt, aber die Bedienung erfolgt seit Jahrzehnten über Tastendruck auf der Fernbedienung. Dabei…

Echo Dot gibt es in verschiedenen Generationen und Farben
Kleine Echo Dot Alexa Lautsprecher im Test-Check
Amazon Echo Dot im Test: Alle Modelle im Vergleich 2024

Viele Alexa-Einsteiger entscheiden sich für den kompakten Echo Dot. Er zählt zu den beliebtesten und meist verkauften Smart Speakern des Internet-Riesen…

Die Connected Home over IP Projektgruppe will ein neues Smart Home Protokoll erarbeiten
Matter FAQ: Alle Infos zum Smart Home Funkstandard
Matter Smart Home Funkstandard – Infos, Geräte, Kompatibilität

Mit Matter soll es Nutzern deutlich einfacher gemacht werden ein Smart Home System einzurichten. Denn der Funkstandard wurde von mehreren großen Marken…

Eine integrierte Zeitschaltuhr-Funktion automatisiert Heizvorgänge durch individuell angelegte Programme
Die besten Heizungs-Thermostate mit Zeitschaltuhr
Heizung mit Zeitschaltuhr – Bis zu 30% Heizkosten sparen

Energiekosten sind ein großes Thema. Intelligente Thermostate helfen dabei diese effektiv zu senken. Eine smarte Heizungssteuerung erleichtert den Heizvorgang…

Mit der Somfy TaHoma Switch lassen sich zahlreiche Smart Home Geräte fernsteuern
Tests, Geräte und Preis der Somfy TaHoma Switch
Somfy TaHoma Switch & Smart Home System im Preis-Leistungs-Check

Der Hersteller Somfy ist vor allem für die Automatisierung und smarte Steuerung von Beschattungslösungen bekannt, kann aber noch viel mehr. Denn mit TaHoma…

Auch per App Alexa können Sprachbefehle erteilt werden
Bewertungs-Vergleich der besten Alexa LED-Streifen
Alexa Lightstrip Test-Check der 5 m, 10 m und 20 m Modelle

Auf Zuruf die Lichter zu dimmen und eine gemütlich-bunte Beleuchtung zu starten, bleibt mit Alexa Lighstrips kein teurer Wunschtraum mehr. Denn smarte…

Die Sonos Arc Soundbar macht an der Wand nicht nur klanglich einen guten Eindruck
Sonos Beam 2 gegen Sonos Arc – welche Sonos Soundbar ist besser?
Sonos Arc vs. Sonos Beam 2 – welche Sonos Soundbar nehmen?

Sonos gehört zu den Top-Marken unter den Lautsprecher Streaming-Lösungen. Mit Sonos Arc und Sonos Beam 2 hat das Unternehmen gleich zwei aktuelle Modelle auf…

Ein Amazon Echo ermöglicht es, eine WLAN-Steckdose per Sprachbefehl zu bedienen
Funksteckdosen mit Amazon Echo und Alexa verbinden
WLAN-Steckdose mit Amazon Echo und Alexa steuern - so geht's

In einem smarten Zuhause darf eines auf keinen Fall fehlen: Smarte Steckdosen. Mit einer Funksteckdose ist es ein Leichtes technische Geräte per App oder…

Wir erklären, was Echo Auto kann und wie man das Gadget einrichtet
Anleitung: Echo Auto Freisprecheinrichtung installieren
Echo Auto einrichten - so geht’s

Mit Echo Auto wird Alexa zur Beifahrerin und leiht ihren Nutzern auch außerhalb der eigenen vier Wände ein offenes Ohr. Wir erklären, welche Vorteile Echo…