Entertainment im Smart Home

Hier erfahren Sie, was mit intelligentem Entertainment im Smart Home alles möglich ist. Entdecken Sie smarte Multi-Room-Systeme für Musik im ganzen Haus, spannende Lichtsteuerungen für den Filmeabend und Smart TVs.

Neues zu Entertainment
Top-Ausstattung zum Top-Preis: Xiaomi Mi Drone 4K
Xiaomi Mi Drone 4K Quadrocopter-Drohne: Tests und Angebote
Xiaomi Mi Drone 4K im Test-Überblick – die Einsteiger-Drohne

Nicht nur Modellflieger haben Freude an Drohnen, sondern auch Foto- und Filmfreunde. Der chinesische Hersteller Xiaomi bietet mit der Quadrocopter-Drohne…

Beim Design der Apple AirPods 2 ist sich der Hersteller treu geblieben
Apple Airpods 2 und 1 im Vergleich: Tests, Technik und Angebote
Apple AirPods 2 & 1 im Test-Überblick 2019 und Vergleich

Apple AirPods genießen einen guten Ruf. Mit den neuen Apple AirPods 2 will iPhone-Hersteller Apple an den Erfolg der ersten Generation anschließen, die ihren…

Das HTC VIVE VR-System eröffnet neue begehbare Welten in der virtuellen Welt
HTC VIVE VR-Brille: Tests, Funktionen und Angebote
HTC VIVE VR-System im Test-Überblick – VR-Brille für Gamer

Neuland entdecken in den eigenen vier Wänden, mit vollem Körpereinsatz? Das HTC VIVE VR-System verspricht, diesen Traum wahrzumachen. Dank Tracking-System…

Wir haben geprüft, ob Amazon Music Unlimited besser ist als Prime Music und Spotify
Amazon Music Unlimited: Test, Kosten und Funktionen im Vergleich
Amazon Music Unlimited im Test: Lohnt sich der Umstieg?

Spotify ist der Platzhirsch am Musikstreaming-Markt und wird von vielen geschätzt. Amazon lässt sich davon nicht beirren und verbessert seinen Service Amazon…

Samsung Galaxy S8 und S8+ sind trotz Generationensprünge noch immer beliebt
Samsung Galaxy S8 und S8+ Smartphone: Tests, Vergleich, Angebote
Samsung Galaxy S8 und S8+ im Vergleich und Test-Überblick 2019

Samsung zählt zu den Top-Herstellern von Premium-Handys. Legendär ist die Galaxy-Reihe die jüngst um die neuen S10-Handy-Flaggschiffe bereichert wurde. Als…

Der Anker Soundcore Space NC Bluetooth-Lautsprecher bietet einen günstigen Einstieg ins ANC-Erlebnis
Anker Soundcore Space NC A3021: Vergleich, Tests und Angebote
Anker Soundcore Space NC Bluetooth-Kopfhörer im Test-Überblick

Mit dem Anker Soundcore Space NC A3021 hat der chinesische Hersteller Anker Innovations einen Bluetooth-Kopfhörer mit Active-Noise-Cancelling in sein Programm…

Optisch sind zwischen Sonos One und Sonos One 2 keine Unterschiede erkennbar
Das kann der neue Sonos One WLAN-Lautsprecher der 2. Generation
Sonos One 2 bietet mehr Speicher, Bluetooth und neuen Prozessor

Musikliebhaber, die auf der Suche nach einem hochwertigen WLAN-Lautsprecher sind, kommen an den Geräten von Sonos nicht vorbei. Während die einen Tester die…

Amazon Originals wie You Are Wanted gibt es nur mit der Prime-Mitgliedschaft
Amazon Prime Kosten: Bewertungen, Tests, Erfahrungen im Vergleich
Amazon Prime Test 2019: Lohnt sich das Prime Abo?

Amazon Prime ist der Premium-Tarif für Amazon-Kunden. Das kostenpflichtige Upgrade zum kostenlosen Account bietet Mitgliedern neben einem schnelleren Versand…

Der Bluetooth-Lautsprecher JBL Flip 4 fühlt sich auch kürzere Zeit im Wasser wohl
Bluetooth Lautsprecher 2019: Tests, Empfehlungen und Angebote
Bluetooth-Lautsprecher Test-Übersicht und Vergleich 2019

Bluetooth-Lautsprecher haben Hochkonjunktur. Dabei etablieren sich portable Modelle mit Akku immer mehr zum Standard. Im Bluetooth-Lautsprecher Test-Überblick…

Das Xiaomi Mi 9 bietet Premium-Ausstattung zum Preis eines Mittelklasse-Smartphones
XIAOMI Mi 9 Smartphone: Tests, Vergleich und Angebote
Xiaomi Mi 9 im Test-Überblick – Premium-Smartphone im Vergleich

Ein Premium-Smartphone für unter 500 Euro? Der chinesische Handy-Entwickler Xiaomi macht es mit dem Xiaomi Mi 9 möglich. Das Gerät bietet eine Ausstattung,…

Die Motorola moto g7 Smartphones versprechen viel Leistung zum günstigen Preis
Motorola moto g7 (play/plus/power): Tests, Vergleich, Angebote
moto g7 Smartphones im Test-Überblick 2019 – Tests und Vergleich

Motorola ist bekannt für gut ausgestattete Smartphones, im Preissegment von 150 bis 300 Euro. Mit der neuen Motorola moto g7 Smartphone-Reihe, hat der…

Beim Alexa Skill Escape Room geht es darum, aus einem geschlossenen Raum zu entkommen
Escape Room Skill: Mit Alexa aus geschlossenen Räumen entkommen
Alexa Skill Escape Room – sprachgesteuertes Abenteuerspiel

Wer schon immer einmal wie der TV-Serienheld MacGyver sein kombinatorisches Geschick und seinen Ideenreichtum einsetzen wollte, um sich aus einer scheinbar…

Noch ist der Markt bei Joggingschuhen mit Sensoren überschaubar
Die besten Laufschuhe mit Sensoren im Überblick
Lauf- und Joggingschuhe mit Sensoren im Vergleich 2019

Laufschuhe müssen vor allem eine Fähigkeit haben: Sie müssen bequem sein, damit die sportliche Betätigung auch nach einigen Kilometern noch angenehm an den…

DJI Osmo Mobile 2 macht perfekte Urlaubsvideos ohne Wackler
Kamera-Stabilisatoren: Tests, Vergleich, Preise und Angebote
Gimbal Test-Vergleich – die besten Smartphone-Gimbals & Co 2019

Mit guten Freunden in Bars abhängen, Achterbahn fahren mit der großen Liebe oder eine Kochanleitung mit Freunden im Social Media-Netzwerk teilen. Ein Gimbal…

Das tint Lichtsystem kommt ohne Internet aus
Das tint Lichtsystem von MÜLLER-LICHT im Test-Vergleich
tint Lichtsystem – WLAN-LEDs mit Alexa steuern

Lichtstimmungen zaubern, auf Knopfdruck und per Sprachsteuerung – bisher machen sich in diesem Feld vor allem die Unternehmen Signify und IKEA mit ihren…

DJI OSMO Mobile 2 sorgt für professionelle Aufnahmen ohne Verwackler
DJI OSMO MOBILE 2: Tests, Bewertungen und Angebote
DJI OSMO MOBILE 2 im Test-Überblick – Smartphone-Gimbal

Die Optik von Smartphones wird immer besser und Nutzer vermitteln ihr Lebensgefühl in Form von Videos auf Social Media-Plattformen wie YouTube, Facebook und…

ZHIYUN SMOOTH 4 plus Smartphone und schon steht der eigenen Filmproduktion nichts mehr im Wege
Handy-Gimbal ZHIYUN SMOOTH 4: Tests, Zubehör und Angebote
ZHIYUN SMOOTH 4 im Test – günstiger Smartphone-Gimbal

Wackelfreie Videos und tolle Effekte wie im Kino selber machen? Mit einem Smartphone und ZHIYUN SMOOTH 4 eröffnen sich Hobby-Filmern und Video-Bloggern neue…

Mit der Mini-Gimbal-Kamera DJI OSMO POCKET gehören verwackelte Strandbilder der Vergangenheit an
DJI OSMO POCKET Gimbal: Tests, Zubehör und Angebote
DJI OSMO POCKET im Test-Überblick – Mini-Gimbal mit 4K-Kamera

Wackelfreie Videos ohne Stativ aufnehmen – mit dem DJI OSMO POCKET soll das laut Hersteller DJI kein Problem mehr sein. Der Mini-Gimbal mit integrierter…

Die Drohne DJI Mavic Air eignet sich perfekt für Gruppen-Selfies
Beste Drohnen: Tests, Vergleich, Preise und beste Angebote
Drohnen im Test-Vergleich – die besten Quadrocopter 2019

Ob Urlaub oder Freizeit: Drohnen sorgen für Bild- und Videomaterial aus außergewöhnlichen Perspektiven. In unserem großen Drohnen Test-Vergleich erklären…

DJI PHANTOM 4 PRO+ V2.0 mit 3-Achsen-Gimbal und guter CMOS-Kamera
DJI PHANTOM 4 PRO+ V2.0 Quadrocopter-Drohne: Tests und Angebote
DJI PHANTOM 4 PRO+ V2.0 im Test-Überblick und Vergleich

Drohnen begeistern Hobby-Piloten weltweit. Mit dem DJI PHANTOM 4 PRO hat Drohnen-Experte DJI einen Quadrocopter im Programm, der Maßstäbe setzt. Nicht nur…

DJI Mavic Air ist die perfekte Avionik-Begleitung für Outdoor-Freunde
DJI Mavic Air Quadrocopter-Drohne: Tests, Zubehör und Angebote
DJI Mavic Air Drohne im Test-Überblick und Vergleich

Wer das Drohnen-Hobby ernsthaft betreiben will, erhält mit dem Quadrocopter DJI Mavic Air eine Flugdrohne, die über gute Flugeigenschaften, hohe…

Parrot Bebop 2 FPV bleibt auch bei Wind stabil in der Luft
Bebop 2 FPV Quadrocopter-Drohne: Tests, Zubehör und Angebote
Parrot Bebop 2 FPV Drohne im Test-Überblick und Vergleich

Pünktlich für bevorstehende Sommerabenteuer hat die Firma Parrot für Drohnen-Fans mit der Drohne Bebop 2 FPV ein interessantes Paket geschnürt. Der…

Das HUAWEI Mate20 Pro besticht mit Leica Triple Kamera und KI
Beste Smartphones für bis zu 300, 500 und 1000+ Euro
Die besten Smartphones im Test-Vergleich 2019

Smartphones sind Begleiter durchs Leben. Sie helfen, die besten Momente im Leben festzuhalten und sorgen dafür, dass Freunde und Familie stets erreichbar…

Wir haben die beliebtesten Tablets miteinander verglichen
Kaufberatung: Kosten, Ausstattung & Tablet Preise
Tablet Test-Vergleich 2019: Top iOS, Android, Fire OS Tablets

Wer ein Tablet besitzt, kann damit nahezu alle Smartphone- und Computerfunktionen nutzen – vom Gaming bis hin zur Textverarbeitung. Einige Modelle bieten zum…

Apple iPhone XR ist wasser- und wetterfest
Apple iPhones - Tests, Vergleiche und beste Angebote
Apple iPhone Test-Überblick: iPhone SE, Serie X & 8 im Vergleich

Mittlerweile gibt es viele iPhones auf dem Markt, was die Auswahl extrem erschwert. Viele Marketingbegriffe verwirren mehr, als sie nützen, darum haben wir…

    

Musik und Smart TV im Smart Home

Kabelsalat am Fernsehgerät und fünf Fernbedienungen auf dem Wohnzimmertisch...Wir haben zwar alles was wir brauchen, um uns gut unterhalten zu lassen - elegant sind unsere Lösungen aber nicht immer. Bei jeder technischen Neuanschaffung graut es uns vor weiteren Kabeln, Steckern und Technikklötzen, die mit in die Wohnung ziehen. Das wird sich in Zukunft ändern, denn jetzt werden Unterhaltungsmedien nicht nur zum Designobjekt, sondern kommen auch ohne Kabel aus. Per WLAN, Bluetooth, Infrarot und anderen Funkstandards kommunizieren Geräte kabellos. Smarte Fernsteuerungssysteme verhindern dabei ein Tohuwabohu der Fernbedienungen. So wird beispielsweise das Smartphone zur Universalfernbedienung - oder der Tisch, die Stimme oder ein einfaches Handzeichen. Spielend leicht lassen sich mit den neuen Universalsteuerungen Fernseher, Musikanlange und alle anderen funkfähigen Geräte im Haus bedienen. Quad-Fernseher, Streaming-Boxen und Multiroom-Systeme sorgen dann noch für hochwertiges Entertainment in bester Qualität.

Licht aus, Entertainment an. Mit nur einem Handgriff.

Der Trend ist eindeutig: Technische Geräte sollten möglichst kabellos und zentral bedienbar sein. Statt verschiedene Steuerzentralen und Fernbedienungen für Fernseher, Konsolen und Co. im Haus zu haben, setzt man auf eine universale Steuereinheit. Diesem Trend folgen sowohl große Elektronikhersteller als auch zahlreiche Start-ups mit spannenden Lösungen, durch die sogar die Fernbedienung unterhaltungswert bekommt. Allen voran sei das One Cue Smart Home System genannt: eine All-in-One-Fernbedienung, die mit Gestensteuerung arbeitet. Der Hub wertet mit Hilfe von Kamera- und Sensortechnik, vergleichbar mit xbox Kinect, das definierte Handzeichen aus und schaltet die darauf programmierten Geräte ein. Der Spin Remote ist eine ebenfalls unkonventionelle Fernbedienung. Das stylische Steuerelement schaltet durch Drehung in der Luft zum nächsten Programm oder dimmt das Licht ab. Mit der AnyMote Home präsentiert ein Start-up eine All-in-One-Lösung, bei der das Smartphone oder Tablet zur Universalfernbedienung für das Haus mutiert. Durch Verbindung mit dem Amazon Echo ist auch eine Sprachsteuerung möglich. Die Logitech Harmony Smart Control ist eine kostenintensivere Variante zum AnyMote, dafür ist im Lieferumfang auch eine separate Fernbedienung enthalten, mit der man beim Fernsehen in gewohnter Weise durch die Kanäle schalten kann. Auch der NEEO Thinking Remote setzt auf das gewohnte „Zapping-Gefühl“ und bietet eine handliche Universalfernbedienung mit hochauflösendem Touch-Display. Der Clou der NEEO ist die verbaute Handerkennung, die je nach Nutzer, eine persönliche Bedienoberfläche anzeigt. Wer seine herkömmliche Fernbedienung nicht austauschen möchte, kann den Fernseher aber zumindest durch ein einfaches Klopfen einschalten. Knocki ist ein formschönes Start-up-Tool, mit dem jede Oberfläche zur Fernbedienung wird: über unterschiedliche Klopfzeichen auf die mit Knocki versehende Oberfläche, können vernetzte Geräte an- und ausgeschaltet werden. Das Angebot für smarte Universalfernbedienungen ist vielfältig, die Wahl letztendlich abhängig davon, in wie weit man sich von alten Gewohnheiten entfernen mag. Tipp: Die Werbevideos der Hersteller zeigen auf unterhaltsame Weise das Potenzial der jeweiligen Steuertechnik.

4000 mal besser Fernsehen

Die Zukunft des Fernsehens heißt Quad-TV. Die hochauflösenden Fernseher in Ultra HD bzw. 4K liefern gestochen scharfes Bild. Das allein macht die neue Fernseher-Generation natürlich nicht smart, denn die Bildqualität verbessert sich seit Jahrzehnten kontinuierlich. Mit smarten Quad-TVs, (z.B. Samsung SUHD-Serie, Apple TV) kann man Filme und Musik streamen, über Sprachbefehle Kanäle wechseln und eine individuelle Nutzeroberfläche einrichten. Durch ein integriertes Smart Home Hub, kann man mit dem Quad-TV nicht nur Fernsehen und durchs Internet surfen, sondern auch sehen wer vor der Tür steht, das Licht in der Küche ausschalten und die Raumtemperatur anpassen. Kompatibel sind die Smart Home Fernseher mit einer großen Anzahl technischer Produkte, da sie WLAN und Bluetooth unterstützen und mit Hilfe eines USB-Adapters auch für verbreitete Funkstandards wie ZigBee und Z-Wave fit gemacht werden können. Damit sind die intelligenten Quad-TVs eine gute Alternative zu externen Smart Home Basisstationen. Noch sind die Allround-Talente allerdings ein teurer Spaß, den sich nicht jeder erlaubt. Auch mit einem normalen Fernseher muss man aber nicht auf jeden Komfort verzichten. Streaming-Boxen wie das Amazon FireTV oder die Sky Set Top Box bieten für kleines Geld tolle Möglichkeiten, das Heimkino auszubauen. Die Streaming-Dienste ermöglichen z.B. geladene Filme und Sendungen auf der Box zu speichern und offline abzurufen. Außerdem liefern sie die Filmdaten in höchster 4 K-Qualität. Mit dem Amazon Echo verbunden, kann die Amazon FireTV-Box auch über Sprachbefehle navigiert werden. Der Amazon Fire TV Stick ist eine gute Alternative zur Streamingbox, auch wenn man mit einer Auflösung von 1080 Pixeln auf etwas Bildqualität verzichten muss. Ein Dolby-Surround-Sound kann aber bestimmt wieder gut machen.

Multiroom: Jedem Raum sein Klang

Die vernetzten Multiroom-Lösungen für Musikanlagen versprechen den richtigen Sound für jedes Zimmer - ohne Kabel und zur richtigen Zeit. Die verschiedenen Multiroom-Systeme am Markt, beispielsweise von Denon, Samsung und Sonos, haben - neben einem eleganten Design - eine Sache gemeinsam: sie bieten Lautsprecher-Varianten, die je nach Raumbeschaffenheit passend ausgewählt und in beliebiger Anzahl miteinander verbunden werden können. Per App kann nicht nur die Lautstärke individuell für jeden Lautsprecher eingestellt werden, sondern auch welche Musik zu welcher Zeit in einem Raum abgespielt wird. So erklingt morgens pünktlich um 7 das Radio in der Küche und das Badewasser wird zu sanfter Entspannungsmusik eingelassen. Natürlich können auch mehrere Lautsprecher dieselbe Tonspur abspielen. Der Filmabend wird dann zum Surround-Sound-Erlebnis. Die Multiroom-Systeme kommen je nach Hersteller mit unterschiedlichen Features daher. Das Denon Heos Multiroom System setzt auf patentierte Hoch-, Tief- und Mitteltöner, das Samsung Multiroom bietet mit dem Link Mate eine Möglichkeit LPs zu spielen und Whyd schafft durch seine Wireless Audio 360 Speakers eine gleichmäßige Verteilung des Klangs im Raum. Eine zuverlässige und individuelle Klangkulisse schafft der vielfache Testsieger Sonos Multiroom Soundsystem, das auch bald von Amazon Alexa und Apples Siri unterstützt wird. Die Zukunft der Heimanlage ist also nicht nur kabellos und stilsicher, sondern kommt auch ohne einen einzigen Knopfdruck aus.

Wissen
Die 4K Technologie

Mit ungefähr 4.000 Pixeln in der Breite und damit noch schärfer als das Full HD, das etwa 1.000 Bildpunkte darstellt, setzt die 4K-Auflösung neue…

Was ist eine Set Top Box? Modernes Fernsehen

Bei einer Set-Top-Box handelt es sich um ein Beistellgerät, das an ein anderes elektronisches Gerät zum Beispiel einen DVD-Player, angeschlossen wird, um…