Anzeige - Smart Home: Haus- und Datensicherheit sowie Schutz vor Hackern Smart Home Sicherheit – wie sicher ist das smarte zu Hause?

Ein Smart Home macht das Leben komfortabler und auch sicherer. Smarte Alarmanlagen, Türschlösser oder Überwachungskameras schützen vor Einbruch und ungewollten Besuchern. Auf der anderen Seite macht die Digitalisierung vieler Lebensbereiche und die Vernetzung von Smart Home Geräten mit dem Internet angreifbar: Hacker und Schadsoftware können zur Bedrohung im Smart Home werden, digitale Assistenten zur Wanzenfalle. Zeit für eine Bestandsaufnahme.

Ein Smart Home schützt die Bewohner vor vielen Gefahren, benötigt aber auch selbst Schutz

Smart Home Sicherheit – Alltag und Leben sicherer machen

Die Umgestaltung der eigenen vier Wände in ein Smart Home erfreut sich großer Beliebtheit. Treiber dieser Entwicklung sind die Erhöhung der eigenen Sicherheit, der Schutz des Eigentums oder der Bequemlichkeitsfaktor. Zum Einsatz kommen dabei smarte Geräte, die den Nutzer im Bedarfsfall über Vorkommnisse informieren, sodass dieser auf Bedrohungen rechtzeitig reagieren kann.

smart-home-sicherheit-ueberwachungskameras

  • Smarte Alarmanlagen: Eine intelligente Alarmanlage besteht in der Regel aus mehreren Komponenten, die untereinander vernetzt sind. Dazu zählen Fenster- oder Türkontakte, Bewegungsmelder oder Alarmsirenen. Stellt ein Fensterkontakt fest, dass das Fenster geöffnet wird, aktiviert dieser eine Sirene und der Nutzer erhält eine Benachrichtigung auf seinem Smartphone.
  • Intelligente Türklingeln: Stellt die intelligente Türklingel innerhalb eines definierten Bereichs vor der Tür eine Bewegung fest, benachrichtigt sie den Bewohner. Der kann nun das Kamerabild der WLAN-Türklingel via Smartphone streamen. Der Vorteil: Der Nutzer muss nicht persönlich zu Hause sein, um mit dem Besuch in Kontakt zu treten – er kann einfach über sein Smartphone mit der Person an der Tür sprechen.
  • Überwachungskameras: Smarte Überwachungskameras gibt es sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich. Die WLAN-Kamera startet mit der Aufnahme sobald sie eine Bewegung in ihrem Aufnahmebereich feststellt und informiert den Bewohner per Smartphone-Benachrichtigung.
  • Rauch- und Kohlenmonoxidmelder: Der Vorteil eines smarten Rauchmelders liegt in seiner Vernetzung: Stellt dieser eine gewisse Rauchkonzentration fest, meldet er das an die Smart Home Zentrale. Diese alarmiert daraufhin den Besitzer und aktiviert die Alarmanlage. Findet seitens des Nutzers keine Reaktion statt, weil der Bewohner unterwegs ist und sein Smartphone nicht bei sich hat, informieren viele Systeme automatisch einen Serviceanbieter oder lösen einen Notruf aus.
  • Anwesenheitssimulationen: Bewohner eines Smart Homes können intelligente Lichtsysteme wie Philips Hue oder intelligente WLAN-Steckdosen während eines Urlaubs zur Anwesenheitssimulation nutzen. Die Lampen schalten sich dann automatisch an und aus oder die intelligente WLAN-Steckdose schaltet zu bestimmten Zeiten das Radio ein, so dass potenzielle Einbrecher den Eindruck erhalten, im Haus oder der Wohnung sei jemand anwesend.

Die Auswahl an Möglichkeiten zeigt: Ein Smart Home erhöht die persönliche Sicherheit signifikant, ohne dass große Investitionen nötig sind. Smarte Alarmanlagen inklusive Überwachungskamera, Tür- und Fensterkontakten sowie Alarmzentrale sind schon für zirka 150 Euro erhältlich.

smart-home-hacker-schutz

Schutz vor Hackern – wenn das Smart Home ins Visier von Kriminellen gerät

So enorm ein Smart Home die Sicherheit der Bewohner und des Eigentums erhöhen kann, stellt es doch gleichzeitig neue Herausforderungen für Nutzer dar. Mit der Vernetzung von Smart Home Geräten, die in den meisten Fällen über den heimischen WLAN-Router erfolgt, bieten sich Hackern neue Angriffspunkte: Jedes ungeschützte Smart Home Gerät stellt ein potenzielles Einfallstor dar – und das nicht nur für Hacker sondern auch für Schadsoftware. Letztere kann dazu verwendet werden, Bot-Netze aufzubauen, die dann für DDoS-Attacken genutzt werden. Bedeutet: Die Smart Home-Geräte werden verwendet, um darüber Angriffe auf fremde Server durchzuführen.

Das bedeutet nicht, dass Smart Home Nutzer Hackerangriffen machtlos gegenüberstehen, im Gegenteil: Gute Passwörter und die Installation eines sicheren WLANs für Smart Home Geräte sorgen bereits für eine sehr gute Smart Home Sicherheit. Hier erhalten Kunden dann Schutz bei Cyberangriffen oder Kostenübernahme für Schäden nach einer Cyberattacke. Versicherungen übernehmen ebenso die Kostendeckung für finanzielle Schäden, die durch einen Malware- oder Hackerangriff entstehen können.

Fazit: Smart Homes erhöhen die persönliche Sicherheit

Die Digitalisierung schreitet voran und macht auch vor dem Zuhause nicht halt. Auch wenn die Skepsis mitunter groß ist, ist der Sicherheitsgewinn, den ein Smart Home ermöglicht, sehr hoch. Insbesondere, wenn es um den Schutz von physischen Werten und der Bewohner geht.

Trotzdem dürfen die neuen Gefahren, welche die Smart Home Geräte mit sich bringen, nicht unterschätzt werden. Kaum jemand denkt beim Kauf eines smarten Heizungsthermostats daran, sich Gerät gekauft zu haben, das anfällig für die Verseuchung mit Schadsoftware ist. Nur wenige Nutzer sehen die Gefahr, bei der Installation einer WLAN-Glühbirne ein potenzielles Einfalltor für Hacker geöffnet zu haben – nur weil ein schwaches Passwort vergeben wurde.

Smart Home Versicherungen, die gegen Cyberattacken und deren Folgen schützen oder für dadurch entstandene Schäden die Kosten übernehmen, bieten hier einen sinnvollen Versicherungs-Service. Allerdings sollten Interessierte darauf achten, dass der Versicherer über die entsprechende Expertise verfügt. Diese lässt sich beispielsweise daran erkennen, dass als Assistance-Service eine entsprechende Notfall-Hotline angeboten wird, die im Bedarfsfall rund um die Uhr verfügbar ist.

Mehr zu Sicherheit
Mit einem VPN Router kann man Geoblocking umgehen und anonym und frei im Internet surfen
Freies Internet: VPN Router für zuhause – so geht‘s
VPN Router für zuhause einrichten – freies Surfen im Internet

Der „Volksempfänger“ ist zurück. Was heute als Geo-Blocking bekannt ist, wurde bereits in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts in Deutschland…

Der unsachgemäße Umgang mit einem Mähroboter kann für Kinder und Tiere gefährlich werden
Ratgeber: Sind Mähroboter gefährlich für Kinder und Tiere?
Mähroboter Todesfallen entschärfen & Leben schützen – so geht‘s

Mähroboter sind im Trend. Sie erleichtern ihren Besitzern die Gartenarbeit und sorgen für einen gepflegten Garten. Doch im Inneren arbeiten scharfe Klingen,…

Die TrueCam A7s können Nutzer entweder per Saugnapf oder mit Klebepad befestigen
Full HD Autokamera TrueCam A7s mit GPS – Tests und Bewertung
TrueCam A7s im Test Check – Full HD Dashcam als Assistent

Für die Beweisführung kann eine Dashcam im Schadensfall nützlich sein. Die TrueCam A7s bietet zusätzliche hilfreiche Funktionen, die einen Unfall von…

Mit der Dashcam Nextbase 312GW erhalten Nutzer eine 140 Grad Aufnahme der Fahrstrecken
WLAN- und GPS-Autokamera Nextbase 312G – Tests und Bewertung
Nextbase 312GW Test Check – Full HD Dashcam mit WLAN und GPS

Eine Dashcam erlaubt tolle Landschaftsaufnahmen während einem Roadtrip. Autokameras können aber auch bei der Beweisführung nach einem Unfall hilfreich sein.…

Die VANTRUE N2 Pro Dual 1080P Dashcam besitzt zwei Kameras und filmt den Außen- und Innenbereich
N2 Pro Dashcam mit zwei Kameras in Full HD – Tests & Bewertung
VANTRUE N2 Pro Dual 1080P Dashcam – Test Check der Autokamera

Das Modell N2 Pro Dual 1080P des Herstellers VANTRUE bietet neben Aufnahmen aus dem Auto heraus auch eine zweite integrierte Kamera, die optional den…

Die C570 Dashcam von Apeman findet unauffällig an der Windschutzscheibe Platz
Apeman Dashcam Modell C570 – Tests und Bewertung der Autokamera
Dashcam Apeman C570 – Test Check der Full HD Autokamera

Bei einem Unfall sind Autokameras eine dankbare Hilfe, wenn es um die Beweismittelführung geht. Gute Kameras sind auch bei schlechten Lichtverhältnissen in…

Einbrecher gelangen häufig über Fenster und Terrassentüren in Wohnungen und Häuser
Absicherungen der Fenster mit Alarm – effektiver Einbruchschutz
Fenster Einbruchschutz – Mehr Sicherheit dank Alarmfunktion

Die meisten Einbrecher verschaffen sich über Fenster oder Terrassentüren unerlaubt Zutritt in Häuser und Wohnungen. Deshalb sind die effektive Absicherung…

Bei ekey uno genügt der Fingerabdruck zum Türöffnen
Smarter Fingerprint Türöffner ekey uno – Tests & Bewertung
ekey uno Fingerprint Türöffner im Test-Überblick

Elektronische Türschlösser ersetzen Schlüssel durch das Smartphone. Doch auch das ist nicht immer griffbereit. Der ekey uno Fingerprint Türöffner…

Bei der Montage von dem Türschloss BURG-WÄCHTER TSE 5022 müssen keine Löcher gebohrt werden
Türschloss BURG-WÄCHTER TSE 5022: Tests & Bewertung
Elektronisches Türschloss BURG-WÄCHTER 5022 im Test-Überblick

Nie wieder an den Haustürschlüssel denken müssen, weil man ihn gar nicht mehr braucht klingt verlockend. Mit dem elektronischen Türschloss Set 5022 von…

Bei einem Fingerprint Türöffner sollten Nutzer stets mehrere Fingerabdrücke einspeichern
Fingerabdruck Scanner und Türschlösser – Bewertung & Vergleich
Fingerprint Türöffner Test-Überblick 2020: Sensoren im Vergleich

Smarte Alternativen zum herkömmlichen Türschloss ersetzen den Schlüssel zum Beispiel mit dem Smartphone. Doch auch das müssen Nutzer erst einmal zur Hand…

Der digitale Türspion Ring Door View Cam streamt das Kamera-Bild aufs Smartphone und bietet auch die klassische Ansicht
Türspion mit Kamera – alle Infos und worauf es beim Kauf ankommt
Digitaler Türspion – Test, Vergleich und Bewertung 2020

Ein digitaler Türspion verschafft Hausbewohnern einen geschützten Überblick darüber, was sich vor der Tür abspielt und warnt bei Abwesenheit vor…

Ein elektronisches Türschloss ist auch für Anbieter von Ferienwohnungen interessant
Smartes Türschloss – die größten Vorteile ohne Schlüsselübergabe
Elektronisches Türschloss – Möglichkeiten für Airbnb Gastgeber

Es ist ein netter Nebenverdienst, wenn Personen ihre Ferienwohnung privat über z. B. Airbnb an Reisende oder Urlauber vermieten. Eine persönliche Begrüßung…

Ein TFT-Farb-Display an der Tür-Innenseite verrät wer geklingelt hat
Kosten & Bewertungen zum digitalen Somikon Türspion
Somikon Tests: Digitaler Türspion mit Bewegungserkennung

Der digitale Türspion Somikon PX3697-944 soll klassische Modelle ersetzen und ihre Bedienung komfortabler machen. Unseren Sicherheitsexperten fielen beim…

Zu DoorCAM DC2 PLUS gehört ein Display für die Innenseite der Tür
DoorCAM DC2 PLUS von prsTECH - Anleitung, Funktionen und Preis
Digitaler Türspion DoorCAM DC2 PLUS - Überblick & Bewertung

DoorCAM DC2 PLUS lässt sich ohne Schrauben als Ersatz für einen bereits vorhandenen optischen Türspion einsetzen und ist besonders einfach bedienbar. Wir…

Am Display lassen sich Besucher aus sicherer Entfernung besser einschätzen
Preis, Funktionen, Einbau: BURG-WÄCHTER Door eGuard DG 8100
BURG-WÄCHTER: Digitaler Türspion Door eGuard DG 8100 Tests

Der digitale Türspion Door eGuard DG 8100 erhöht die Türsicherheit durch die Live-Bildübertragung auf ein praktisches Display an der Türinnenseite. Die…

Wie sicher sind elektronische Türschlösser und sind Bedenken berechtigt?
Elektronisches Türschloss – so sicher sind smarte Türschlösser
Wie sicher sind elektronische Türschlösser?

Es ist längst nicht mehr nur eine Zukunftsvision: Die Türen öffnen sich auf Wunsch per Smartphone, Fingerabdruck, PIN-Eingabe oder Transponder. Wohnungen,…

Zu Alexas Fähigkeiten gehört auch das Auf- und Zuschließen von Schlössern auf Zuruf
Unlock by Voice: Alexa öffnet Türen
Türschloss mit Amazon Alexa öffnen - so geht's

Per "Unlock by Voice" entriegelt Alexa smarte Türschlösser. Wir zeigen, wie man "Unlock by Voice" aktiviert, um per Sprachbefehl Türen zu öffnen - und…

Elektronische Türschlösser versprechen Komfort und Sicherheit - doch was ist mit der Versicherung?
Smarte Türschlösser – Wie sieht es mit der Versicherung aus?
Elektronisches Türschloss – Das gilt bei der Versicherung

Ein elektronisches Türschloss verspricht viel Komfort, indem Nutzer nicht mehr nach ihrem Schlüssel suchen müssen. Stattdessen genügt das Smartphone, der…

Anstelle eines Schlüssels öffnen Nutzer mit dem secuENTRY 5702 Türschloss per Smartphone die Tür
Türschloss BURG-WÄCHTER secuENTRY 5702 – Tests und Bewertung
secuENTRY 5702 – Türschloss mit Fingerprint im Test-Überblick

Das SecuENTRY 5702 Türschloss von BURG-WÄCHTER ersetzt den Schlüssel durch ein Smartphone. Das Besondere: Insgesamt erhalten Anwender ein großes…

Der UPnP Standard dient heute hauptsächlich zum Streamen von Medien auf DLNA Geräten im Heimnetzwerk
Universal Plug and Play (UPnP) – der Standard einfach erklärt
UPnP – was ist das und wozu dient es im Smart Home?

Wer das Microsoft Betriebssystem Windows 7 oder höher nutzt, hat vermutlich schon einmal vom Universal Plug and Play (UPnP) Standard gelesen. Nutzer können…

Die Netatmo Welcome Überwachungskamera besticht durch edles Desgin
Netatmo Welcome WLAN-Überwachungskamera erkennt auch Tiere
Netatmo Smarte Innenkamera im Test - Cam mit Gesichtserkennung

Netatmo, eine Smart Home Marke von legrand, hat mit der WLAN-Überwachungskamera Netatmo Smarte Innenkamera eine clevere Sicherheitskamera im Angebot, die…

Fensterkontakte mit Magnet wie dieser sind ab etwa 30 Euro im Handel erhältlich
Alles Wichtige zu Funk-Fensterkontakten im Überblick
Smart Home Fensterkontakt: Funktionen, Kosten, Einbau

Im Smart Home stellen Fensterkontakte eine der wichtigsten Basiskomponenten dar. Schließlich sorgen sie sowohl für mehr Sicherheit als auch für höheren…

Türkontakte mit Magnet bestehen aus zwei Teilen und benötigen eine Smart Home Zentrale
Funktion, Kosten und Nutzen von Smart Home Türkontakten
Smart Home Türkontakt – kleiner Sensor, große Wirkung

Wer sich für die Einrichtung eines Smart Homes interessiert, stößt bei der Suche nach Basis-Produkten schnell auf smarte Türkontakte und -sensoren. Wir…

Wurde der Schlüssel im Haus vergessen, ist die Öffnung per App möglich
Elektronisches Türschloss von Netatmo mit smartem Schlüssel-Satz
Netatmo Türschloss erstmals mit App-kompatiblen Haustürschlüssel

Der Schließmechanismus intelligenter Türschlösser reagiert meist auf einen Transponder oder eine App. Netatmo geht nun einen neuen Weg, indem ein Schlüssel…

Spionage geschieht häufiger, als man denkt
Verblüffend wirksame Spionage-Technik gibt es schon ab 35 Euro
7 Spionage-Gadgets, die sich in jedem Haushalt verstecken können

Es gibt viele Gründe für private Spionage: Neugierde oder Eifersucht sind nur zwei davon. Und es wird immer einfacher, dabei unentdeckt zu bleiben. Schon ab…