Sportnachrichten von Alexa erhalten – so geht‘s Alexa Sportnachrichten zum Lieblings-Team erhalten

Sportschau verpasst oder gerade keine Gelegenheit, die Sportnachrichten anzusehen, weil Besuch da ist? Alexa hilft auch in solchen Situationen gerne aus und gibt Auskunft über Neuigkeiten zur Lieblingssportmannschaft. Doch bevor man sich von Alexa die neuesten Sportnachrichten erzählen lässt, muss man ihr die Lieblingsmannschaften mitteilen. Alexa gibt sich hier international und berücksichtigt viele Sportarten. Wir zeigen, wie die Sportnachrichten-Funktion für Alexa funktioniert.

Alexa informiert auf Wunsch über Sportneuigkeiten zum Lieblings-Team

Sport-Neuigkeiten von Alexa erhalten – der Lieblinsverein auf dem Radar

Alexa zeigt sich sportlich: Egal, ob Fußball, Basketball oder Baseball – auf Wunsch informiert Amazons Sprachassistentin Nutzer stets über Neuigkeiten zu dessen Lieblingsmannschaft. Wer also mit der Basketball-Mannschaft Manhattan Jaspers, dem Fußballverein FC Bayern München oder einer anderen Sportmannschaft mitfiebert, hat in Alexa eine sportliche Verbündete gefunden.

Allerdings muss Alexa wissen, welche Mannschaften sie beobachten soll, was ihr in wenigen Schritten in der Alexa-App mitgeteilt werden kann:

  1. Alexa-App auf dem Smartphone starten
  2. Auf dem Startbildschirm oben links auf das duch drei Striche gekennzeichnete Hauptmenü tippen
  3. In der Menüauswahl ganz unten auf „Einstellungen“ tippen
  4. Punkt „Sport“ auswählen
  5. In der Zeile „Eine Mannschaft hinzufügen“ rechts auf das Plussymbol tippen
  6. Es erscheint ein Freitextfeld, in dem man den Namen der Lieblingssportmannschaft eingeben kann. Anhand der Eingabe schlägt Alexa Mannschaften vor, die zur Auswahl stehen, sowie die Sportart, die der Verein betreibt
  7. Die gesuchte Mannschaft antippen, sodass rechts neben dem Vereinsnamen ein Häkchen angezeigt wird
  8. Oben rechts auf „Speichern“ tippen und fertig
Unter „Einstellungen“ und „Sport“ in der Alexa-App können die Lieblingssportvereine ausgewählt werden

 

Nutzer müssen sich nicht auf eine Mannschaft beschränken, sie können mehrere Mannschaften gleichzeitig auswählen. Um eine Mannschaft aus der Auswahlliste zu löschen, wie folgt vorgehen:

  1. Oben rechts auf „Bearbeiten“ tippen, es wird die Liste der ausgewählten Sportvereine angezeigt
  2. Links neben der Mannschaft, die entfernt werden soll, auf das Minuszeichen tippen
  3. „Speichern“ auswählen

Mit dem Alexa-Sprachbefehl „Alexa, welche Sportneuigkeiten gibt es?“ können sich Alexa-Nutzer und Echo-Besitzer jederzeit über ihre Lieblingsvereine auf dem Laufenden halten.

Weitere nützliche Anleitungen für Alexa

Alexa Einkaufsliste oder To-Do-Liste erstellen und bearbeiten
Kalender mit Alexa verknüpfen – so geht’s
Tägliche Zusammenfassung über Alexa anhören – so geht‘s

Mehr Infos und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Ausbildung als Verlagskaufmann und Studium der Betriebswirtschaft, danach mehrjährige Tätigkeit als Redakteur und freier Journalist für verschiedene Print- und Online-Publikationen. Nach einem mehrjährigen Schwenk ins Marketing als Copywriter jetzt Redakteur bei homeandsmart.de. Immer neugierig auf die Technik- und Digitaltrends von morgen und wie sie schon heute unser tägliches Leben verändern. Definitiv Team Alexa.