Mobile Klimaanlage mit 7000 BTU/h, Fernbedienung und App Top Lidl Deal: Mobile Klimaanlage von Comfee jetzt 37 % billiger

Drückende schwülwarme Hitze ist nicht nur lästig, sondern kann im schlimmsten Fall sogar zu gesundheitlichen Problemen wie Kreislaufschwäche führen. Gut, dass Lidl gerade das mobile Klimagerät »Smart Cool 7000-1« drastisch reduziert anbietet. Wir haben uns den Deal angesehen und verraten, ob er sich lohnt.

»Smart Cool 7000-1« ist eine moderne Klimaanlage mit optionaler App-Steuerung

Bewertung der Redaktion zum Lidl Klimaanlagen Deal

Das mobile Comfee Klimagerät »Smart Cool 7000-1« ist die ideale Lösung, um Räume mit einer Größe von bis zu 25 Quadratmetern effektiv zu kühlen. Denn mit seinem modernen Design und dem praktischen LED-Display fügt es sich nahtlos in jede Umgebung ein.

Dieses Klimagerät besitzt überdies verschiedene Komfort-Funktionen, wie einen Schlafmodus und eine Zeitschaltuhr, mit denen Nutzer die Klimatisierung nach Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen können.

Nicht zuletzt ist Comfee Smart Cool 7000-1 bequem per App, Fernbedienung oder Alexa bzw. Google Assistant steuerbar. Aufgrund dieser guten Ausstattung sprechen wir eine klare Kaufempfehlung aus.

Etwas schade ist allerdings, dass die Lautstärke bei 63 Dezibel liegt und somit nur dem Standard-Wert der von uns verglichenen mobilen Klimaanlagen entspricht. Dies könnte für sensible Schläfer zum Problem werden.

Vorteile der mobilen Klimaanlage

Nachteile der mobilen Klimaanlage

  • Guter Preis
  • Flexible Rollen
  • Energieeffizienzklasse A
  • Entfeuchtungsleistung: 43 l/24h
  • Per Timer, App oder Fernbedienung steuerbar
  • Kein Wanddurchbruch erforderlich
  • Für Räume bis 25 m²
  • Abluftschlauch muss durch ein gekipptes Fenster oder eine (Terassen-)Tür nach draußen geführt werden, was im EG die Einbruchsgefahr erhöhen kann
  • Für effizienten Betrieb Fensterabdichtungs-Set erforderlich
  • Mit 63 dB nicht besonders leise

Comfee Smart Cool 7000-1: Ausstattung und Funktionen

Technisch beeindruckt das Comfee Klimagerät mit einer Leistung von 7000 BTU/h (2 kW), wobei im Inneren das umweltfreundliche Kühlmittel R290 zum Einsatz kommt.

Der hier einstellbare Temperaturbereich reicht von 17 bis 35 Grad Celsius, sodass Nutzer die gewünschte Raumtemperatur individuell einstellen können. Zusätzlich zur Kühlung bietet das Gerät eine beeindruckende Entfeuchtungsleistung von 43 Litern pro Tag, damit Anwender bei Bedarf das Raumklima durch die Reduzierung der Luftfeuchtigkeit optimieren können.

Trotz dieser starken Leistung gehört diese von Lidl vermarktete Comfee Klimaanlage zur Energieeffizienzklasse A.

Ebenfalls praktisch: Dank der flexiblen Rollen lässt sich das Klimagerät problemlos von einem Raum zum anderen bewegen.

Was unterscheidet die Lidl Klimaanlage von anderen Kühlgeräten?

Viele Einsteiger suchen nach einer Klimaanlage ohne Abluftschlauch in dem Glauben, sich so viel Installationsaufwand zu sparen. In der Realität handelt es sich bei solchen oft irreführend als Mini-Klimaanlage beworbenen Lösungen in Wahrheit jedoch meist nur um Ventilatoren mit Wassertank, die ausschließlich Verdunstungskälte erzeugen und die Raumtemperatur daher nur um 3 bis 6 Grad senken können.

Daher sind mobile Klimaanlagen, wie das hier vorgestellte Lidl Modell ein guter Kompromiss, weil sie keinen Wanddurchbruch erfordern, aber trotzdem die Hitze nach draußen leiten können, um die Raumtemperatur effektiv zu senken.

Was ist kompatibel mit Comfee Smart Cool 7000-1?

Diese mobile Klimaanlage lässt sich wahlweise App, Fernbedienung oder nach Vernetzung mit den Sprachassistenten Google bzw. Alexa auch über Sprachbefehle steuern.

Gibt es schon Tests und Bewertungen zur Lidl Klimaanlage?

Bereits 122 Nutzer haben Comfee Smart Cool 7000-1 im Lidl Onlineshop bewertet und dafür im Schnitt 4,3 von 5 Sternen vergeben. (Stand: 07/2023)

Lidl Klimaanlage - Preise und Verfügbarkeit

Technische Details - Comfee Smart Cool 7000-1

  • Leistung: 7000 BTU/h (2 kW)
  • Kühlmittel: R290
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Temperaturbereich: 17°C bis 35°C
  • Entfeuchtungsleistung: 43 l/24h
  • Schallleistungspegel: 63 dB(A)
  • Anschlusswert: 755 W
  • Spannung: 220-240 V
  • Frequenz: 50 Hz
  • Material: Kunststoff, Kupfer, Stahl
  • Maße: ca. 35,5 x 34,5 x 70,3 cm
  • Gewicht: ca. 22,5 kg

Was ist eine gute Alternative zur Lidl Klimaanlage?

Wer beim Discounter nicht schnell genug war, erhält z. B. mit dem ebenfalls auf 25 Quadratmeter ausgelegten Modell Comfee MPPH-07CRN7 eine gute Alternative.

Denn auch Comfee MPPH-07CRN7 überzeugt durch seine bemerkenswerte Kühlleistung von bis zu 7.000 BTU/h, trotz seines erschwinglichen Preises.

Diese mobile Klimaanlage nutzt außerdem das Kondenswasser zur Kühlung des Kompressors, wodurch kein zusätzlicher Wassertank erforderlich ist. Darüber hinaus bietet dieses Gerät einen Entfeuchtungsmodus sowie einen Ventilatormodus. Eine besondere Funktion ist die "Follow me" Funktion, bei der eine Fernbedienung mit einem integrierten Temperatursensor automatisch das Raumklima optimiert.

Weitere Tipps und Tricks für perfekte Abkühlung

Klimaanlage fürs Dachgeschoss: Tests, Kosten, Installation
Klimaanlage für die Wohnung: Die Bestseller 2023
Leise Klimaanlage Test-Vergleich: Top Modelle

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Mariella Wendel ist eine erfahrene Redakteurin bei homeandsmart GmbH und eine langjährige Smart Home Expertin. Ihre Schwerpunkte liegen auf Sprachassistenten, Balkonkraftwerken und Mährobotern. Mariella ist auch erfolgreiche Buchautorin und hat einen Masterabschluss in Germanistik. 

Neues zu Klimagerät
News