Wer steckt hinter Green Solar? Welche Produkte gibt es? Green Solar Anbieter-Test: Wie gut ist die Balkonkraftwerk Marke?

Balkonkraftwerke erfreuen sich einer großen Beliebtheit, doch viele Interessenten sind unsicher, inwiefern eine Absicherung über die Garantie gewährleistet ist und wie es mit der Retoure aussieht. Wir haben uns den Anbieter Green Solar einmal genauer angesehen und verraten, ob sich dessen Angebot lohnt.

Green Solar erzielt auf bekannten Portalen durchweg gute Bewertungen

Das Wichtigste zum Balkonkraftwerk Anbieter Green Solar in Kürze

  • Unternehmen: Green Solar ist ein Fachhändler, der sein umfassendes Sortiment an Solarprodukten größtenteils in Österreich und Deutschland produziert.
  • Sortiment: Neben größeren PV-Lösungen und Mini-Solaranlagen gibt es bei Green Solar auch Batteriespeicher, die private Nutzer einfach selbst installieren können. 
  • Anbieter Bewertungen: Sowohl in unserem Test sowie den Bewertungen anderer Fachportale als auch in Kundenbewertungen schnitt diese Marke bisher gut ab. 

Ist Green Solar gut?

Wir haben bereits die Leichtmodule dieses Anbieters auf ihre Handhabung sowie Funktionsweise geprüft und damit gute Erfahrungen gemacht. Zudem konnte Green Solar auch in unserem Balkonkraftwerk Anbieter Vergleich ein gutes Ergebnis erzielen.

Green Solar
Testurteil
gut
85/100 Punkte | 06.2024
www.homeandsmart.de

"Wer eine solide Mini-PC-Anlage sucht, wird bei Green Solar fündig."

Unser Testverfahren

  • Großes Balkonkraftwerk Sortiment
  • Leichtmodul-Set in unserem Test einfach installierbar
  • Praktische Sale-Rubrik auf der Website
  • Bietet auch Kühllösungen an
  • Kein individueller Beratungstermin möglich
  • Keine Abholstationen

So haben wir die Balkonkraftwerk Anbieter bewertet

Um verschiedene Fachhändler von Mini-PV-Anlagen fair miteinander zu vergleichen, haben unsere Experten einen detaillierten Bewertungsbogen erstellt. Dieser umfasst die folgenden sieben Kategorien:

  • Seriosität und Zuverlässigkeit des Anbieters: Für diese Bewertung wurden eigene Praxiserfahrungen, Kundenbewertungen sowie Tests von anderen Fachredaktionen herangezogen.
  • Website: Unsere Experten prüften hierbei u.a., wie leicht wichtige Informationen auf der Website zu finden sind und ob es nützliche Zusatzfunktionen wie Ertragsrechner oder Förderchecks gibt.
  • Produktsortiment: Um in dieser Kategorie gut abzuschneiden, mussten die Anbieter ein breites Portfolio vorweisen, das alle gängigen Installationsorte für Balkonkraftwerke wie Flachdach, Garten und Terrasse abdeckt. Extra Punkte gab es für Angebote von Speichern und XL-Modulen.
  • Lieferung und Versand: Hier wurde bewertet, wie hoch die Versandkosten sind und in welchen Ländern die Produkte lieferbar sind.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Ein typisches 800 Watt Flachdach Starter-Set wurde als Referenz ausgewählt und die Preise der verschiedenen Anbieter miteinander verglichen. So konnten wir schnell erkennen, wer besonders günstige und wer eher teure Angebote hat.
  • Zahlungsmöglichkeiten und Rückgabe: In dieser Kategorie achteten wir auf alle verfügbaren Zahlungsoptionen sowie die Bedingungen für Rückgaben.
  • Kundenservice: Nicht zuletzt prüfte unser Team stichprobenartig, welche Anbieter eine Telefon-Hotline oder schriftliche Kontaktmöglichkeiten per E-Mail und Chat anbieten und wie gut diese erreichbar sind.

Aus all diesen Faktoren ergab sich eine Gesamtpunktzahl und eine Testnote, die in unseren Prüfsiegeln aufgeführt sind.

Wir bauen regelmäßig neue Balkonkraftwerke auf und bewerten sie

Gut zu wissen: Darüber hinaus bestätigen weitere Anwender Green Solar eine gute Produktqualität, wie folgende Zusammenfassung zeigt:

Weitere Green Solar Erfahrungen im Überblick

  • Das von ComputerBild getestete BKW 800/600 Starter-Set wurde mit der Note gut (1,8) ausgezeichnet und für seine platzsparenden, leichten Module, die gute Leistung und den soliden Wechselrichter gelobt. Als einziges Manko nannten die Tester, dass extra Zubehör für die Ertragsmessung erforderlich sei. (Stand: 08/2023)
  • Bei energiemagazin.com wurde außerdem das Green Solar Starterset 850/800 Watt inklusive 2,2 kWh Speicher mit sehr gut bewertet und eine klare Kaufempfehlung dafür ausgesprochen. (Stand: 03/2023)
  • Auf dem Bewertungsportal provenexpert.com erzielte das Unternehmen die Note sehr gut bzw. 4,51 von 5 Sternen. (Stand: 07/2024) 

Wie groß ist das Green Solar Produktsortiment?

Der Fachhändler Green Solar bietet neben zahlreichen Balkonkraftwerk Starter-Sets für Balkone, Terrassen oder Flachdächer unter anderem auch größere Solaranlagen für Dächer und Fassaden sowie Speziallösungen wie elegante Metall-Blumenkästen mit integriertem Solarpanel.

Eine Besonderheit dieses Anbieters ist außerdem sein als Nachrüstlösung oder direkt im Set mit einer Mini-Solaranlage erhältliches Batteriespeichersystem mit einer großzügigen Kapazität von 2,2 kWh.  

Besonders praktisch: Der Green Solar Batteriespeicher kann nahtlos in ein Balkonkraftwerk integriert werden, um auch nachts den tagsüber selbst erzeugten Strom nutzen zu können. Die Bedienung erfolgt dabei bequem über eine App mit integrierten Sicherheitsfunktionen. 

Tipp: Die Batterie kann mit bis zu zwei Modulen erweitert werden. Denn ihr AC-Eingang beträgt maximal 1000 Watt, während es beim AC-Ausgang bis zu 800 Watt sind. 

Wo produziert Green Solar?

Die meisten Produkte dieser Marke werden unter strengen Qualitätsstandards in Österreich und Deutschland produziert, um Arbeitsplätze vor Ort zu erhalten. Durch kurze Lieferwege und eine durchdachte Lieferkette stellt Green Solar außerdem sicher, dass reduziert CO₂ freigesetzt wird.

Wir haben die Green Solar PV-Matten an einem Terrassengeländer ausprobiert

Welche App brauche ich für Green Solar?

Die bereits häufiger von uns genutzte Smart Life App eignet sich auch für den bei Green Solar erhältlichen Smart Plug zur Ertragsmessung und ermöglicht so ganz einfach die Überwachung der eigenen Stromproduktion. 

Eine direkte Vernetzung und Steuerung des Wechselrichters per Smartphone sind dagegen bei Green Solar bisher noch nicht möglich.

Wie sieht es mit der Green Solar Lieferzeit aus?

Die im Green Solar Onlineshop bestellten Solarprodukte werden innerhalb von 7 Tagen geliefert, sofern sie vorrätig sind. 

Wer steckt hinter Green Solar?

Green Solar ist ein Unternehmen aus Kärnten in Österreich, das zusätzlich einen Standort in Berlin besitzt und einen eigenen Balkonkraftwerk Shop für deutsche Kunden betreibt. Daher profitieren Kunden auch hierzulande von der Balkonkraftwerk Förderung und dem Wegfall der Mehrwertsteuer. 

Hier ist das Team von Green Solar zu sehen

Ist Green Solar seriös?

Ja, denn nicht nur wir können von positiven Erfahrungen mit dieser Marke berichten, sondern auch auf großen Bewertungsportalen wie provenexpert sind zu Green Solar sehr viele gute Bewertungen zu finden.

Der Green Solar Speicher war in unserem Test einfach zu handhaben

Welche Garantiezeit bietet Green Solar an?

Bei Green Solar haben Kunden eine Leistungsgarantie von 25 Jahren auf alle Balkonkraftwerk Komplettsets. Je nachdem, welches Balkonkraftwerk-Set gekauft wird, ist außerdem noch eine Produktgarantie von 5 bis 12 Jahren inklusive.

Wichtig zu wissen: Die Garantie des Herstellers erfolgt nur bei richtiger Wartung und Handhabung der PV-Anlage. Sobald das Modell einen Mangel aufweist, muss der Hersteller umgehend benachrichtigt werden. Damit direkt entschieden werden kann, ob eine Reparatur möglich oder ein Austausch nötig ist, müssen Kunden eine ausführliche Beschreibung der Mängel an den Hersteller per Mail senden und im besten Fall auch Fotos beilegen.

Was ist bei einer Green Solar Retoure zu beachten?

Sollte direkt nach dem Kauf ein Widerruf des Balkonkraftwerks von Green Solar gewünscht sein, räumt der Hersteller eine Frist von 14 Tagen ein. Der Zeitraum der Widerrufsfrist beginnt ab dem Tag der entgegengenommenen Lieferung.

Um das Widerrufsrecht in Anspruch zu nehmen, ist eine Mail oder ein Brief an Green Solar nötig. Bei der Retoure zahlen die Kunden die unmittelbaren Kosten für die Rücksendung und sind auch selbstständig dafür verantwortlich, eine Spedition zu beauftragen.

Sollte es innerhalb der 14 Tage zu selbst verantworteten Schäden am Balkonkraftwerk kommen, müssen Kunden für einen etwaigen Wertverlust der Ware aufkommen. Die Schäden werden von Green Solar geprüft, um zu klären, ob der Wertverlust auf nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Mariella Wendel ist Redakteurin und SEO-Expertin bei der homeandsmart GmbH. Ihre Expertise umfasst u.a. Mähroboter, Balkonkraftwerke, Smartwatches und Sprachassistenten wie Alexa. Außerdem ist sie als Fotografin aktiv und hat bereits mehrere Fach-Bücher veröffentlicht. 

Neues zu Balkonkraftwerk Test
News