MYRVARV IKEA LED-Lichtleiste: Preis, Zubehör & technische Daten IKEA MYRVARV: Smarter Lightstrip im Überblick

IKEA erweitert seine Auswahl an smarten Lichtelementen um die IKEA MYRVARV LED-Lichtleiste: Sie ist dimmbar, flexibel und kann auf Wunsch passend gekürzt werden. Typisch für IKEA ist der günstige Preis von zirka 20 Euro – allerdings ist noch weiteres Zubehör nötig. Wir haben uns IKEA MYRVARV im Check genauer angesehen und verraten, welche Vor- und Nachteile bestehen.

Der IKEA MYRVARV Lightstrip sorgt für ein optisches Highlight und schöne indirekte Beleuchtung

Unsere Bewertung zum IKEA MYRVARV LED-Lichtstreifen

In Sachen Smart Home erfreut sich besonders die smarte Lichtsteuerung großer Beliebtheit, wie z. B. IKEA Home smart (früher IKEA TRÅDFRI). Mit IKEA MYRVARV bietet der Einrichtungskonzern nun passend dazu einen intelligenten LED-Lightstrip, der dimmbar und flexibel ist. Der Lichtstreifen sorgt für schicke indirekte Beleuchtung in Schubladen oder an Regalböden. In Verbindung mit einem IKEA Gateway als Steuerzentrale hört der LED-Lightstrip auch auf Alexa, Siri und Google Assistant und kann in das IKEA Smart Home problemlos integriert werden.

Wie von IKEA gewohnt, ist der Preis mit zirka 20 Euro für den IKEA MYRVARV Lichtstreifen günstig. Schade ist, dass nötiges Zubehör, wie ein IKEA Dimmer, IKEA Treiber, Kabel oder je nach Wunsch auch ein IKEA TRÅDFRI Gateway zur smarten Fernsteuerung den Preis auf das Doppelte oder Dreifache erhöhen. Verschiedene Farben oder Variationen in der Farbtemperatur sind leider nicht möglich. Wer es allerdings weniger bunt möchte, macht mit IKEA MYRVARV nichts falsch. Besonders, wenn ein IKEA Treiber und ein Gateway bereits vorhanden sind.

Vorteile von IKEA MYRVARV

Nachteile von IKEA MYRVARV

  • flexibel, kann gekürzt werden
  • dimmbar
  • via IKEA Gateway mit Amazon Alexa, Apple HomeKit und Google Home kompatibel
  • Teil des intelligenten IKEA Home smart Systems
  • zahlreiches Zubehör nötig, erhöht Anschaffungskosten
  • nur dimmbar, keine Variation der Lichtfarbe und Farbtemperatur möglich

IKEA MYRVARV im Check – Design und Ausstattung des LED-Lightstrips

Der IKEA Lichtstreifen ist in einem schlichten Weiß gehalten, zwei Meter lang und kann mit Hilfe von Halterungen an jeder beliebigen Stelle befestigt werden. Im Lieferumfang sind für diesen Zweck Schrauben und alternativ auch Klebestreifen enthalten. Praktisch: An entsprechenden Markierungen können Nutzer den LED-Leuchtstreifen zudem kürzen.

IKEA MYRVARV ist flexibel und kann deshalb auch über Kanten von einer Schublade gelegt werden. Allerdings ist eine Verlängerung über die zwei Meter nicht möglich. Das Licht leuchtet warmweiß und der Hersteller gibt eine Helligkeit von 1.200 Lumen an.

Nicht im Lieferumfang enthalten sind ein IKEA Treiber, ein Anschlusskabel und eine IKEA Fernbedienung, um den Lichtstreifen aus der Ferne steuern zu können. Wer IKEA MYRVARV zudem in Smart Home Beleuchtungs-Routinen einbinden möchte, braucht außerdem noch das IKEA TRÅDFRI Gateway. Da der IKEA Lightstrip auf ZigBee basiert, ist als Alternative auch die Verbindung mit der Philips Hue Bridge möglich, die auch ein ZigBee-Gateway ist.

IKEA MYRVARV im Check – Besonderheiten und Funktionen des LED-Lightstrips

Ein Lichtstreifen sorgt für eine tolle indirekte Beleuchtung und Bewohner können so optische Highlights in ihrer Wohnung setzen. Da IKEA MYRVARV nicht wasserfest ist, sollte er jedoch nur Indoor genutzt werden. Zur Dekoration des Balkons oder der Terrasse eignet sich die flexible Lichtleiste deshalb nicht. Das bewerten wir allerdings nur als kleinen Schwachpunkt, denn auch bei anderen Herstellern muss man bei der Auswahl der smarten Beleuchtung darauf achten, ob sie für den Outdoor-Bereich geeignet ist.

Als optischer Hingucker können Nutzer IKEA MYRVARV an Wohnwände, unter das Bett oder in Schränke befestigen. Für mehr Gemütlichkeit beispielsweise im Wohnzimmer ist der LED-Lightstrip dimmbar und leuchtet während des Filmabends vor dem Fernseher nicht all zu hell.

Andere Farben als warmweißes Licht sucht man bei IKEA MYRVARV allerdings vergebens. Auch die Farbtemperatur kann nicht individuell angepasst werden. Das wäre z. B. dann praktisch, wenn für das Homeoffice Konzentration gefragt ist und das Licht in kaltes Weiß gewechselt werden könnte. An dieser Stelle hätten wir uns einen größeren Funktionsumfang gewünscht, gerade, weil der niedrige Preis von zirka 20 Euro aufgrund nötiger Komponenten deutlich erhöht wird. (Stand: 04/2021). Wer sich mit weniger Farben zufrieden stellt, trifft mit IKEA MYRVARV allerdings die richtige Entscheidung. Zudem werden Stolperfallen, wie Stufen dank Lightstrip sichtbar.

Weitere Besonderheiten vom IKEA MYRVARV Lightstrip im Überblick:

  • Zeitpläne: IKEA MYRVARV setzt nicht nur Lichtakzente, sondern kann in praktische Zeitpläne eingebunden werden. Nutzer können veranlassen, dass der LED-Lightstrip sich zu einer bestimmten Uhrzeit automatisch ein- oder ausschaltet. Zur Abendstunde signalisiert z. B. ein Abschalten Kindern, dass es Zeit ist ins Bett zu gehen.
  • Sprachsteuerung: Ist IKEA MYRVARV mit dem IKEA Gateway verknüpft, kann der LED-Lightstrip nicht nur in das herstellereigene IKEA Home smart System integriert werden, sondern hört auch auf Alexa, Google Assistant oder Siri. Das ist praktisch, da so für die Steuerung des Lichtelements niemand nach dem Smartphone oder IKEA Dimmer suchen muss.
  • Nachhaltigkeit: Auch IKEA setzt, wie zahlreiche weiteren Hersteller, auf Nachhaltigkeit. Daher haben sich die Schweden zum Ziel gesetzt, dass bis 2030 alle Materialien in den Produkten recycelt oder erneuerbar sind. Das ist ein Pluspunkt, da IKEA MYRVARV ersetzt werden muss, wenn er nicht mehr funktioniert und auch abgeschnittene Reste nach dem Kürzen entsorgt werden müssen.

Installation und Einrichtung vom IKEA MYRVARV LED-Lichtstreifen

Die Einrichtung von IKEA MYRVARV gelingt in nur 5 Schritten. Wichtig: Erst zum Schluss den LED-Lightstrip mit Strom verbinden.

  1. Falls gewünscht IKEA MYRVARV an einer markierten Stelle kürzen. Rest entsorgen, da das Endstück nicht mehr nutzbar ist.
  2. Halterungen an gewünschtem Ort setzen, an dem IKEA MYRVARV befestigt werden soll. Das ist per mitgelieferter Schrauben oder über Kleber möglich.
  3. IKEA MYRVARV mit IKEA Treiber verbinden, damit er dimmbar und per IKEA Dimmer steuerbar ist und ein- und ausgeschaltet werden kann. Hinweis: Der IKEA Treiber ist nicht im Lieferumfang enthalten.
  4. IKEA MYRVARV mit Strom verbinden und indirekte Beleuchtung genießen. Hinweis: Auch das Anschlusskabel IKEA FÖRNIMMA muss separat erworben werden.
  5. Der Lichtstreifen ist per IKEA Fernbedienung, IKEA Dimmer oder IKEA Home smart App (Android | iOS) bedienbar. Für Letzteres den IKEA Lightstrip mit dem IKEA TRÅDFRI Gateway verbinden.

Was ist kompatibel mit dem IKEA MYRVARV Lichtstreifen?

Wird der IKEA MYRVARV LED-Lightstrip mit dem IKEA TRÅDFRI Gateway verbunden, ist er mit Alexa, Google Assistant und via HomeKit auch über Siri per Sprache bedienbar.

Gibt es bereits Test zum smarten IKEA MYRVARV LED-Lightstrip?

Da IKEA MYRVARV erst seit kurzer Zeit beim schwedischen Möbelfachhaus verfügbar ist, bestehen aktuell noch keine Tests oder Bewertungen des smarten Lichtstreifens. (Stand: 04/2021)

Preise und Verfügbarkeit des IKEA MYRVARV Lightstrips

Damit der IKEA MYRVARV Lichtsteifen smart gesteuert werden kann, ist zudem ein IKEA Treiber nötig und auch ein Anschlusskabel muss separat hinzugekauft werden. Das erhöht den Anschaffungspreis von 20 Euro, der für den LED-Lichtstreifen anfällt. (Stand: 04/2021)

Philips Hue White and Color Ambiance Lightstrip als Alternative zu IKEA MYRVARV

Wer sich einen farbenreicheren Lichtstreifen wünscht, den empfehlen wir als Alternative zum warmweißen IKEA MYRVARV Lichtstreifen den Philips Hue White and Color Lightstrip. Die Lichtleiste ist ebenfalls dimmbar, kann aber außerdem in bis zu 16 Millionen verschiedenen Farben eingestellt werden. Der Clou: Auch der Wechsel der Farbtemperatur ist mit dem Philips Hue White and Color Ambiance Lightstrip möglich: Das heißt, wenn Konzentration gefordert ist, kann z. B. von warmweißem zu kaltem Licht gewechselt werden.

Der höhere Funktionsumfang schlägt sich allerdings im Preis nieder, zudem ist ebenfalls ein ZigBee-Gateway, wie die Philips Hue Bridge nötig. Allerdings ist der Unterschied zu IKEA MYRVARV, wenn man die zahlreichen Zubehörteile hinzurechnet, nicht all zu groß. (Stand: 04/2021)

IKEA MYRVARV LED-Lichtsteifen – Technische Details im Überblick

  • Länge: 200 cm
  • Breite: 1,3 cm
  • Höhe: 1 cm
  • Einsatzbereich: drinnen
  • Funkprotokoll: ZigBee
  • Steuerungsmöglichkeiten: Dimmer, IKEA Home smart App, TRÅDFRI Fernbedienung
  • dimmbar: ja
  • kürzen möglich: ja
  • verlängern möglich: nein
  • Farbe: warmweiß
  • Helligkeit: 1.200 Lumen
  • variierbare Lichttemperatur: nein
  • variierbare Farben: nein
  • Lieferumfang. IKEA MYRVARV LED-Lightstrip, 10 Halterungen, 10 Schrauben, 10 Kleber, eine Abdeckung für Ende
  • Nötiges Zubehör: IKEA Treiber, Steckeranschluss, IKEA TRÅDFRI Gateway (für smarte Steuerung)
Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.

Neues zu IKEA TRÅDFRI
News