Smarte Kaffeevollautomaten: Welche sind gut? Smarte Kaffeevollautomaten im Test-Vergleich 2022

Den morgendlichen Kaffee schon im Bett via App oder Sprachsteuerung zubereiten zu lassen klingt zwar wie ein Leben mit Butler, ist aber mittlerweile auch dank smarter Kaffeevollautomaten möglich. Neben der Fernsteuerung lassen sich auch Lieblingsgetränke in der App speichern und vieles mehr. Wir haben uns die aktuell besten smarten Kaffeevollautomaten im Test angesehen und verraten, welche Modelle sich besonders lohnen und worauf beim Kauf zu achten ist.

Ein guter Kaffeevollautomat beherrscht viele verschiedene Variationen

Smarte Kaffeevollautomaten im Test-Vergleich – das Wichtigste in Kürze

  • Kaffeespezialitäten: Kaffeevollautomaten unterscheiden sich häufig darin, wie viele verschiedene Kaffeespezialitäten sie produzieren können. Wer lediglich eine Maschine für Espressi sucht, kann im Vergleich zu Varianten, die auch Latte Macchiato, Cappuccino und Co. erstellen, gut Geld sparen.
  • Smarte Steuerung: Manche Kaffeevollautomaten lassen sich mittlerweile per App oder sogar via Sprachsteuerung kontrollieren. So kann beispielsweise vom Schreibtisch aus per Knopfdruck der Kaffee in der Küche vorbereitet werden.
  • Größe: Wie groß Kaffeevollautomaten eigentlich sind, wird häufig nicht beachtet und dann findet sich kein Platz für die Geräte in der Küche. Deshalb sollte vor dem Kauf auf jeden Fall ausgemessen werden, wo der Automat hinpasst.

Die besten smarten Kaffeevollautomaten auf einen Blick

Der Trend zum Homeoffice hat die Nachfrage bei Kaffeevollautomaten noch einmal angekurbelt. Besonders die günstigen Modelle von De'Longhi erfreuen sich großer Beliebtheit und sind deshalb auch in unserem smarten Kaffeevollautomat Vergleich gelistet.

De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B – Beliebter günstiger Kaffeevollautomat

Der De'Longhi Magnifica S Kaffeevollautomat verfügt zwar über keine smarten Funktionen, bietet aber ein unfassbar gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und gilt als eines der beliebtesten Modelle. Der Kaffeevollautomat kann Caffè Latte, Cappuccino, Latte Macchiato und Espresso zubereiten. Außerdem ist die Reinigung besonders einfach, dank herausnehmbarer Brühgruppe und vollautomatischem Spül- und Entkalkungsprogramm.

De'Longhi Dinamica Plus 370.95.T – Kaffeevollautomat mit App-Steuerung

Wer seinen Kaffeevollautomaten auch per Smartphone fernsteuern möchte, findet im De'Longhi Dinamica Plus Modell die ideale Lösung. Zudem ermöglicht auch das 3,5 Zoll große integrierte Touch-Display eine intuitive Handhabung und lässt den Nutzer zwischen zwölf verschiedenen Kaffeerezepten wählen. Die Milchkaraffe für den Milchschaum lässt sich entfernen und somit auch im Kühlschrank lagern und besser reinigen.

Melitta Caffeo Barista TS – Kaffeevollautomat mit Zweikammern-Bohnenbehälter

Wer gerne zwischen verschiedenen Bohnensorten wechselt und auf eine App-Steuerung nicht verzichten will, greift am besten zum Melitta Caffeo Barista TS Smart Kaffeevollautomaten. Lieblingskaffeespezialitäten lassen sich individuell programmieren und speichern. Insgesamt sind 21 verschiedene Spezialitäten möglich. Der Automat erinnert Nutzer außerdem daran, wann das Gerät zu reinigen und entkalken ist und liefert dafür eine Schritt-für-Schritt Anleitung auf dem Display.

Siemens EQ.700 TQ707D03 – Kaffeevollautomat mit Alexa Sprachsteuerung

Der Siemens EQ.700 Kaffeevollautomat verfügt über WIFI und lässt sich via Home Connect in das Smart Home integrieren. Siemens hat für das Modell auch eine Partnerschaft mit Amazon geschlossen, um die Maschine mit Amazons Alexa steuerbar zu machen. Der große integrierte Speicher erlaubt das Anlegen von insgesamt 30 verschiedenen Kaffee-Kreationen, sodass maximale Einstellungsmöglichkeiten garantiert sind. Besonders an diesem Kaffeevollautomaten ist außerdem das Keramikmalwerk, welches für noch reineren Kaffeegeschmack sorgt und im Gegensatz zu Stahl nicht rostanfällig ist.

Smarte Kaffeevollautomaten im Vergleich – die technischen Daten

Die folgende Tabelle zeigt alle wichtigen technischen Daten der Kaffeevollautomaten aus unserem Vergleich. Besondere Unterschiede gibt es hinsichtlich der Füllmenge der Bohnenbehälter sowie bei den Mahlwerken.

 

De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B

De'Longhi Dinamica Plus 370.95.T

Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102

Siemens EQ.700 TQ707D03

Größe (L x B x H)

430 x 230 x 340 mm

429 x 236 x 348 mm

467 x 372 x 259 mm

467 x 380 x 352 mm

Gewicht

9 kg

9,5 kg

10,6 kg

10,5 kg

Füllmenge Wassertank

1,8 Liter

1,8 Liter

1,8 Liter

2,4 Liter

Füllmenge Bohnenbehälter

250 g

300 g

270 g

350 g

Mahlwerk

Stahlmalwerk

Stahlmalwerk

Stahlmalwerk

Keramikmahlwerk

Leistung

1.450 Watt

1.450 Watt

1.450 Watt

1.500 Watt

App- / Sprachsteuerung

nein

ja

ja

ja

Display

nein

ja

ja

ja

Pulverfach

nein

ja

ja

ja

Pumpendruck

15 Bar

19 Bar

15 Bar

19 Bar

Kaffeevollautomaten Kaufberatung: Diese Ausstattung ist essentiell

In folgender Zusammenfassung stellen wir die wichtigsten Kaufkriterien bei der Auswahl eines Vollautomaten vor:

Typ: Je nachdem, ob nur Espresso und klassischer Kaffee oder auch Milchspezialitäten und heißes Wasser damit zubereitet werden sollen, stehen verschiedene Modelle zur Auswahl. Die einzelnen Kaffeevollautomaten unterscheiden sich häufig hinsichtlich der Anzahl ihrer Kaffeespezialitäten, die sie zubereiten können. Manche Modelle mit App-Steuerung sind aber auch in der Lage, eigene Kreationen zu speichern und zuzubereiten. Für einen Überblick verschiedener Modelle empfiehlt sich unser smarte Kaffeemaschinen Test-Vergleich.

Mahlwerk: Im Normalfall verfügen Kaffeevollautomaten über ein Stahlmahlwerk. Höherpreisige Modelle besitzen jedoch oft ein Keramikmalwerk, welches deutliche Vorteile gegenüber der Version aus Stahl hat. So bleibt das Mahlwerk beispielsweise rostfrei, ist geschmacksneutraler und außerdem härter als Stahl.

Individualisierungsoptionen: Der eine mag besonders starken Kaffee, der andere eher mildere Varianten. Bei vielen Maschinen lassen sich persönliche Vorlieben inzwischen per App oder Display einspeichern.

Milchaufschäumsystem intern oder extern: Wer viele Kaffeespezialitäten mit heißer Milch oder Milchschaum trinkt, ist mit einem integrierten Milchaufschäumer gut beraten. Besonders praktisch sind auch abnehmbare Milchbehälter, die sich zwischendurch im Kühlschrank lagern lassen.

Ebenso von Vorteil ist ein integriertes Reinigungssystem des Milchaufschäumers, da es hier sonst schnell zu Schimmel kommen kann.

Automatische Reinigung: Bei den meisten Kaffeevollautomaten sind automatische Spüldurchgänge oder regelmäßige Reinigungserinnerungen inzwischen Standard. Besonders wichtig: Die regelmäßige Säuberung des Milchsystems. Eine entnehmbare Brühgruppe erleichtert zudem die Reinigung des Maschineninnenraums und beugt Schimmelbildung an feuchten Kaffeesatzresten vor.

Größe: Die Abmessungen eines Kaffeevollautomaten müssen nicht zwingend in Verbindung zu seinen inneren Werten stehen. Viel wichtiger ist die bequeme Handhabung. Ein nach vorne entnehmbarer Wassertank sorgt zum Beispiel dafür, dass andere danebenstehende Geräte nicht zur Seite geschoben werden müssen.

Bohnenbehältergröße: Experten empfehlen ein Modell mit mindestens 200 g Volumen zu nehmen, da pro Tasse etwa 6-10 Gramm Bohnen verbraucht werden.

Einstellbarer Mahlgrad: Ermöglicht die Intensität des Kaffeegeschmacks zu variieren. Bei einem Keramikmahlwerk lässt sich der Mahlgrad stufenlos einstellen.

Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf: Verhindert, dass bei besonders kleinen oder großen Tassen bzw. Bechern Kaffee daneben spritzt. Latte Macchiato-Gläser benötigen zum Beispiel einen Abstand von bis zu 15 Zentimetern zwischen Abtropfblech und Ausgussdüse.

Großer Wassertank: Ideal ist eine Größe von etwa 1,5 Litern, weil ein Teil des Wassers auch bei automatischen Reinigungsdurchläufen verbraucht wird.

App-Steuerung: Alle, die gerne Neues ausprobieren, haben bei App-kompatiblen Kaffeevollautomaten die Möglichkeit, besonders viele Parameter selbst festzulegen, eigene Kreationen zu speichern oder die sogar per Fernzugriff direkt von ihrem Kaffeevollautomaten zubereiten zu lassen.

De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B – Beliebter günstiger Kaffeevollautomat

Der De'Longhi Magnifica S Kaffeevollautomat ist das einzige Modell in unserem Vergleich, welches vollkommen ohne smarte Funktionen auskommt. Dafür kostet das Gerät aber deutlich weniger und bietet dennoch einen breiten Funktionsumfang.

So können beispielsweise mehrere verschiedene Kaffeespezialitäten zubereitet werden, egal ob Cappuccino, Latte Macchiato oder Espresso.

Der Kaffeevollautomat ist der kleinste in unserem Vergleich, aber wie sich an den Maßen ablesen lässt trotzdem kein kompaktes Gerät. Es sollte also im Vorhinein klar sein, dass die Küche ausreichend Platz für das Modell bietet.

Die Füllmenge des Wassertanks liegt mit 1,8 Litern im Mittelfeld unseres Vergleichs, der Bohnenbehälter nimmt jedoch mit 250 Gramm die kleinste Menge auf.

Das Stahlmalwerk hat mehrere Einstellungen, um je nach Präferenz für unterschiedlich starken Kaffee zu sorgen. Das Mahlwerk verfügt über 13 verschiedene Stufen. Auch der Pumpendruck ist mit 15 Bar sehr gut und bei dem geringen Preis des Modells beachtlich.

Die Säuberung des De'Longhi Magnifica S Kaffeevollautomaten ist dank automatischem Reinigungsvorgang und der Möglichkeit, die Brühgruppe zu entfernen, sehr leicht und das Gerät ist im Allgemeinen sehr wartungsarm.

Außerdem kann der Kaffeeautomat auch zwei Tassen gleichzeitig zubereiten.

De'Longhi Magnifica S Kaffeevollautomat – Tests und Bewertungen

  • Im De'Longhi Magnifica S Kaffeevollautomat Test von den Experten bei coffeeness.de erhielt das Modell hervorragende 5 von 5 Sternen. (Stand: 02/2022)
  • Das Online-Portal chip.de vergab im De'Longhi Magnifica S Kaffeevollautomat Test die Note „befriedigend“ (2,9). (Stand: 11/2018)
  • Bei dem De'Longhi Magnifica S Kaffeevollautomat Test von kaffeevollautomat-berater.de erhielt das Gerät 4,4 von 5 Sternen. (Stand: 04/2021)
  • Amazon Kunden vergaben bei der De'Longhi Magnifica S Kaffeevollautomat Bewertung 4,6 von 5 Sternen bei über 36.000 Bewertungen. (Stand: 04/2022)

De'Longhi Magnifica S Kaffeevollautomat – Preis und beste Angebote

De'Longhi Dinamica Plus 370.95.T – Kaffeevollautomat mit App-Steuerung

Wem der Funktionsumfang des De'Longhi Magnifica S nicht reicht, kann mit dem De'Longhi Dinamica Plus mehr Kaffeespezialitäten, Einstellungsmöglichkeiten und sogar eine App-Steuerung erhalten.

Der Wassertank ist genauso groß wie bei dem günstigeren Modell von De'Longhi, dafür passen jedoch mit 300 Gramm mehr Kaffeebohnen in den Behälter.

Insgesamt bietet dieser Kaffeevollautomat zwölf verschiedene Rezepte, die auch auf bis zu drei Benutzerprofilen in der Coffee Link App (Android|iOS) gespeichert werden können. Über die App kann das Modell außerdem ferngesteuert werden, sodass beispielsweise vom Schreibtisch oder aus dem Bett heraus ein Kaffee zubereitet werden kann, sofern bereits eine Tasse unter der Ausgabedüse bereitsteht.

Der De'Longhi Dinamica Kaffeevollautomat verfügt außerdem über eine Milchkaraffe, die sich entfernen lässt und somit auch im Kühlschrank gelagert werden kann. Das Gerät ist sogar in der Lage, die Milchkaraffe automatisch zu reinigen.

Um höchste Hygiene zu garantieren, ist das Gerät zusätzlich in der Lage, sich vollständig selbst zu reinigen und sorgt auch dafür, dass alle Teile, die mit Milch in Berührung kommen, mit Heißwasser und Dampf gereinigt werden.

De'Longhi Dinamica Plus 370.95.T Kaffeevollautomat – Tests und Bewertungen

  • Der De'Longhi Dinamica Plus 370.95.T Test von kaffeevollautomat-berater.de ergab eine Bewertung von 4,2 von 5 Sternen. (Stand: 08/2020)
  • Die Experten von chip.de bewerteten den De'Longhi Dinamica Kaffeevollautomat im Test mit der Note „gut“ (1,6). (Stand: 01/2020)
  • Bei Amazon erhielt der De'Longhi Dinamica Kaffeevollautomat von den Kunden 4,6 von 5 Sternen. (Stand: 04/2022)

De'Longhi Dinamica Plus 370.95.T Kaffeevollautomat – Preis und beste Angebote

Melitta Caffeo Barista TS Smart –mit Zweikammern-Bohnenbehälter

Für einen geringen Aufpreis im Vergleich zu dem De'Longhi Dinamica Plus erhalten Kunden mit dem Melitta Caffeo Barista TS Smart Kaffeeautomaten ein Modell mit Zweikammern-Bohnenbehälter sowie einer größeren Auswahl an Kaffeespezialitäten.

Der Kaffeevollautomat bietet insgesamt 21 verschiedene Kaffeespezialitäten, die sich entweder auf dem Display oder in der App auswählen lassen.

Mithilfe der Melita „My Coffee Memory”-Funktion können auch die Lieblings-Kaffeespezialitäten einprogrammiert werden. Insgesamt kann sich das Gerät die Einstellungen von bis zu acht Personen merken.

In der App lässt sich der Kaffeevollautomat nicht nur steuern, sondern bietet auch die Funktion, eigene Kaffeespezialitäten zu erstellen. Es lassen sich hierbei die Zubereitungsreihenfolge, Mengenverhältnisse und weitere Kaffeeeinstellungen individuell konfigurieren.

Für bessere Hygiene ist der Melitta Caffeo Barista TS Smart Kaffeevollautomat auch in der Lage, automatische Reinigungs- und Entkalkungsprogramme durchzuführen. Schritte, die vom Nutzer selbst durchgeführt werden müssen, werden auf dem Display in einer Schritt-für-Schritt Anleitung angezeigt.

Melitta Caffeo Barista TS Smart Kaffeeautomaten – Tests und Bewertungen

  • Die Experten von coffeeness.de vergaben im Melitta Caffeo Barista TS Smart Kaffeeautomaten Test 5 von 5 Sternen. (Stand: 02/2021)
  • Bei dem Melitta Caffeo Barista TS Smart Kaffeeautomaten Test von kritischer-kaffeevollautomaten-test.de konnte das Modell 88 von 100 Punkten erzielen. (Stand: keine Angabe)
  • Die Kunden bei Amazon vergaben in der Melitta Caffeo Barista TS Smart Kaffeeautomaten Bewertung 4,4 von 5 Sternen. (Stand: 04/2022)

Melitta Caffeo Barista TS Smart Kaffeeautomaten – Preis und beste Angebote

Siemens EQ.700 TQ707D03 – Kaffeevollautomat mit Alexa Sprachsteuerung

Für alle, die ihren Kaffeevollautomat ins eigene Smart Home einbinden möchten, empfiehlt sich der Siemens EQ.700. Dank der Kollaboration mit Amazon lässt sich das Modell auch mit Alexa steuern.

Insgesamt können Nutzer 30 verschiedene Kaffeekreationen erstellen und einspeichern. Unter anderem lassen sich hierfür die Kaffeestärke, Tassengröße, Aroma-Profil und die Milchmenge einstellen.

Der Kaffeevollautomat bietet im Vergleich den größten Wassertank mit 2,4 Litern und den größten Bohnenbehälter mit 350 Gramm. Auch in Sachen Leistung liegt das Modell mit 1.500 Watt an der Spitze.

Die Pumpe verfügt über einen Druck von 19 Bar und der Siemens EQ.700 ist der einzige Kaffeevollautomat im Vergleich mit einem Keramikmahlwerk.Dieses sorgt für einen reineren Kaffeegeschmack sowie stufenloses Malen.

Die Smart Home Integration gelingt via Home Connect und ermöglicht die Sprachsteuerung des Automaten sowie die Erstellung eigener Kaffee-Kreationen in der App.

Siemens EQ.700 TQ707D03 Kaffeevollautomat – Tests und Bewertungen

  • Im Siemens EQ.700 Kaffeevollautomat Test der Experten von coffeeness.de erhielt dieses Modell eine Bewertung von 90 Prozent erhalten. (Stand: 10/2021)
  • Weitere Siemens EQ.700 Kaffeevollautomat Tests von Stiftung Warentest oder ähnlichen Test-Portalen konnten wir bislang nicht finden. (04/2022)
  • Bei Amazon vergaben Kunden in der Siemens EQ.700 Kaffeevollautomat Bewertung 4,4 von 5 Sternen. (Stand: 04/2022)

Siemens EQ.700 TQ707D03 Kaffeevollautomat – Preis und beste Angebote

Was sind die besten smarten Kaffeevollautomaten?

In unserem Kaffeevollautomaten Test-Vergleich empfehlen wir folgende Geräte:

  • De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B – Beliebter günstiger Kaffeevollautomat
  • De'Longhi Dinamica Plus 370.95.T – Kaffeevollautomat mit App-Steuerung
  • Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102 – Kaffeevollautomat mit Zweikammern-Bohnenbehälter
  • Siemens EQ.700 TQ707D03 – Kaffeevollautomat mit Alexa Sprachsteuerung

Was kostet ein smarter Kaffeevollautomat?

In unserem smarten Kaffeevollautomaten Test-Überblick ist das günstigste Gerät für etwa 830 Euro erhältlich. Für Geräte, die Alexa-Sprachsteuerung und mehr Kaffeespezialitäten bieten, kann der Preis bis auf 1.240 Euro steigen. Günstiger werden Kaffeevollautomaten, wenn auf die smarten Funktionen verzichtet wird. So ist das günstigste Gerät in unserem Vergleich ohne smarte Funktionen bereits für knapp 290 Euro erhältlich. (Stand: 04/2022)

Was ist ein Kaffeevollautomat?

Bei einem Kaffeevollautomaten handelt es sich um ein Gerät, das in der Lage ist, vollautomatisch diverse Kaffeevarianten zu produzieren. Die meisten Modelle verfügen zusätzlich noch über eine Pumpe, mit welcher durch Wasserdampf Milch aufgeschäumt wird.

Wozu benötigt man Kaffeevollautomaten?

Wer besonders gerne Kaffee trinkt und ohne viel Aufwand verschiede Kaffeespezialitäten genießen möchte, kann von einem Kaffeevollautomaten profitieren. Die Geräte bieten eine Vielzahl verschiedener Kaffeegetränke auf Knopfdruck und sind meist in der Lage, sich selbst zu reinigen.

Was sind die Vorteile von Kaffeevollautomaten?

 Kaffeevollautomaten bieten folgende Vorteile:

  • Verschiedene Kaffeespezialitäten
  • Schnelle und automatische Kaffee-Zubereitung
  • Preis pro Tasse ist niedriger als bei Kapselmaschinen
  • Viele Geräte können Milch aufschäumen
  • Mahlt Bohnen automatisch für besseren Genuss

Was sind die Nachteile von Kaffeevollautomaten?

Kaffeevollautomaten bieten folgende Nachteile:

  • Groß und sperrig
  • Hohe Anschaffungskosten
  • Manche Reinigungsschritte müssen selbst durchgeführt werden

Wie funktioniert ein Kaffeevollautomat?

Die meisten modernen Kaffeevollautomaten funktionieren nach dem Siebträger-Druckverfahren. Zunächst werden die Kaffeebohnen gemahlen. Im Anschluss wird heißes Wasser unter Druck durch die gemahlenen Kaffeebohnen gepresst. Deren Aroma gelangt dann durch den Siebträger in die Tasse.

Wie installiert man einen Kaffeevollautomaten?

Für die Installation eines Kaffeevollautomaten sind üblicherweise folgende Schritte notwendig:

  1. Gerät aus der Verpackung entfernen.
  2. Kaffeevollautomaten an das Stromnetz anbinden, nachdem alle Verpackungsmaterialien entfernt wurden.
  3. Wasser in den Tank des Automaten füllen und einen Reinigungsdurchgang starten.
  4. Kaffeebohnen in den Bohnenbehälter füllen und die erste Tasse Kaffee in Auftrag geben.

Welche Marken bieten Kaffeevollautomaten an?

  • De'Longhi
  • Melitta
  • Siemens
  • Krups
  • Sage
  • Philips
  • Tchibo
  • Miele
  • ECAM
  • Saeco
Philip Macdonald

Philip Macdonald geht den Dingen gerne auf den Grund und erklärt neue Technik verständlich und alltagsnah. Seine Leidenschaft gilt innovativen Start-up Projekten, die mit ungewöhnlichen Ideen die Welt verändern wollen. Wenn er nicht gerade für home&smart schreibt, studiert Philip Macdonald Germanistik und Anglistik in Köln.

Mehr Kaffeevollautomaten
Kaffee trinken verbinden viele Menschen mit Entspannung und Genuss
Top Miele Kaffeevollautomaten im Preis-Leistungs-Vergleich
MediaMarkt reduziert Miele Kaffeevollautomaten um bis zu 450 Euro

Schon der Duft bei der Zubereitung sorgt bei vielen Genießern für Wohlbefinden. Damit der Geschmack anschließend nicht zur Enttäuschung wird, sollte man…

Für Erwachsene sind bis zu vier Tassen Filterkaffee am Tag unbedenklich
Smarte Kaffeemaschinen mit App- und Sprachsteuerung
Smarte Kaffeemaschinen im Test – Die besten Modelle 2022

Auch Kaffeemaschinen werden mittlerweile immer intelligenter und manche Modelle können sogar in das eigene Smart Home eingebunden werden. Die integrierte…

Kaffeemaschine
Vergleiche und Erfahrungen
Die besten Kapselmaschinen

Kapselmaschinen liegen nach wie vor voll im Trend. Sie ermöglichen die einfache Zubereitung vieler Kaffeespezialitäten mit nur einem Knopfdruck. Worauf es…

Jura J6 wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe 12/2017 als bester Kaffeevollautomat empfohlen
Ausstattung und Preis: Jura J6 Kaffeevollautomat im Vergleich
Jura J6 Kaffeeautomat Test-Übersicht: Stiftung Warentest Sieger

Eine hochwertige Front aus Edelstahl und ein TFT-Display – der Jura J6 Kaffeevollautomat hat bereits auf den ersten Blick einiges zu bieten. Auch der…

Esperto Caffè wurde laut Hersteller speziell für Tchibo-Kaffee entwickelt
Erfahrungen und Tests zum Tchibo Esperto Caffè Kaffeevollautomat
Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Caffè im Test-Überblick

Obwohl Tchibo auch Kleidung, Elektrogeräte, Reisen und Möbel verkauft, verbinden viele mit dem Konzern vor allem seine Kaffeespezialitäten, die in jeder…

Tchibo Qbo Coffee You-Rista kommt nicht bei allen Testern gut an
Bewertungen, Erfahrungen und Test zur Tchibo Qbo Coffee You-Rista
Tchibo Qbo Coffee You-Rista Test-Vergleich: Alexa-Kaffeemaschine

Tchibos Kapsel-Kaffeemaschine Qbo Coffee You-Rista hört auf Sprachbefehle von Amazons Sprachassistentin Alexa. Tchibo-Kaffeeliebhaber können damit länger im…

De'Longhi ECAM 23.466.B ist wahlweise auch mit einer Profiaufschäumdüse erhältlich
Tests, Ausstattung und Preis DeLonghi ECAM 23.466.B
DeLonghi ECAM - kompakter Kaffeevollautomat im Test-Überblick

DeLonghi ECAM 23.466.B ist ein ausgezeichneter Kaffeevollautomat mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei dem Gerät wurde auf viel Schnickschnack…

Krups Essential EA8108 hat ein automatisches Reinigungs und Entkalkungsprogramm
Bewertungen zu Krups Essential EA8108 im Vergleich
Krups Essential EA8108 Kaffeevollautomat Test-Überblick

Kaffeevollautomaten sind sehr beliebt, aber oft nicht gerade günstig. Beim hier vorgestellten Krups EA8108 handelt es sich dagegen um eine kompakte…

Der DeLonghi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat ist geeignet für Kaffeebohnen und Kaffeepulver
Tests, Ausstattung & Preis DeLonghi Magnifica S ECAM 22.110.B
DeLonghi Magnifica S ECAM Kaffeevollautomat im Test-Vergleich

Es ist kein Geheimnis: Die Italiener wissen, was einen guten Kaffee ausmacht. Mit dem Magnifica S ECAM 22.110.B des venezianischen Unternehmens DeLonghi lässt…

Siemens EQ.9 s900 Connect TI909701HC hat ein großes TFT-Display
Bewertungen zur smarten WLAN-Kaffeemaschine Siemens EQ.9
Siemens EQ.9 Connect Kaffeevollautomat im Test-Vergleich

Bei dem Siemens EQ.9 (s900) Connect handelt es sich um einen High-End-Kaffeevollautomaten, der eine WLAN-Verbindung aufbauen und so via App gesteuert werden…

Melitta Caffeo CI E970-103 hat ein entnehmbares Milchsystem mit separatem Milchbehälter
Funktionen und Bewertungen zu Melitta Caffeo CI
Melitta Caffeo CI Kaffeevollautomat im Test-Überblick

Die Kaffeespezialisten von Melitta haben sich den Genuss sprichwörtlich auf die Fahnen geschrieben. Mit dem Caffeo CI Vollautomaten soll laut Hersteller ab…

Der Melitta Caffeo Varianza CSP F570-101 Kaffeevollautomat ist in silber oder schwarz erhältlich
Funktionen und Tests: Melitta CaffeoVarianza CSP F570-101
Melitta CaffeoVarianza CSP Kaffeemaschine Test-Vergleich

Kompakt, aber mit stattlichem Funktionsumfang - so präsentiert sich der Melitta Caffeo Varianza CSP F570-101 Kaffeevollautomat. In den Abmessungen auf…

Smarter Coffee: Den Kaffee per App steuern...Geht das zu weit?
Erfahrungsbericht: Smarte Kaffeemaschine mit WLAN
Good morning Smarter Coffee, make my day!

Das junge englische Unternehmen Smarter Application hat sich auf smarte Haushaltsgeräte spezialisiert. Darunter sind Geräte zu verstehen, die per App oder…

Nespresso Prodigio in Silber
Kapselmaschine per App steuern
Krups Nespresso Prodigio | Die smarte Bluetooth Kaffeemaschine

Für viele Menschen war es lange Zeit ein nur müde belächeltes Szenario und unter Technik-Skeptikern stellte sie ohnehin schon eine Art Running-Gag dar: Die…