Jetzt THG-Prämie von mindestens 350 Euro sichern! Elektrovorteil.de verspricht besonders hohe THG-Quote

Dank der neuen Gesetzeslage 2022 können private und gewerbliche Halter von E-Fahrzeugen ihre THG-Quoten verkaufen. Dieser Verkauf wird von vielen Anbietern inzwischen übernommen und erfordert lediglich eine kurze Registrierung.
Der Anbieter Elektrovorteil.de bietet eine besonders hohe Auszahlungssumme. Wir haben uns das Angebot von Elektrovorteil.de einmal angesehen und verraten, wie sich das Angebot zusammensetzt und ob es sich lohnt.

Elektrovorteil.de verspricht eine THG-Prämie von mindestens350 Euro

Wie hoch ist die Auszahlung der THG-Prämie bei Elektrovorteil.de?

Der THG-Quoten Anbieter  Elektrovorteil.de garantiert eine Mindestprämie von 350 Euro unabhängig von der Kursentwicklung der THG Quote. Damit bietet Elektrovorteil.de seinen Kunden eine Win-Win Situation.

Denn im Falle eines Anstiegs der THG-Quote erhält der Nutzer mehr als 350 Euro und bei sinkender THG-Quote bleibt die Prämie bei dieser Mindestsumme. Je nach Quotenentwicklung können somit bei Elektrovorteil.de schnell Prämienanteile von über 90 Prozent erreicht werden.

Während die THG-Quote von Elektrovorteil.de bei E-Zweirädern und E-PKWs bei 350 Euro liegt, zahlt das Unternehmen für E-Nutzfahrzeuge eine Prämie von 525 Euro und für E-Busse mindestens 13.000 Euro.

Update: Laut neustem Beschluss des Bunds und der Länder fallen keine Steuern auf die THG-Quote an, steueroptimierte Angebote machen somit keinen Sinn mehr. 

Außerdem kann die für Privatpersonen steuerfreie THG-Prämie bei Elektrovorteil.de durch einen Gutscheincode noch weiter erhöht werden. Mit dem Code homeandsmart91 wird der Provisionseinbehalt von Elektrovorteil.de auf neun Prozent reduziert, was direkt zu einer höheren Auszahlungssumme für den Nutzer führt. Normalerweise liegt die Verkaufsprovision bei Elektrovorteil.de bei 15 Prozent.

Tipp: Um zu erfahren, wie sich die Auszahlungssumme von Elektrovorteil.de im Vergleich mit anderen THG-Anbietern schlägt, empfehlen wir unseren THG-Quoten Vergleich in dem über dreißig verschiedene Anbieter gegenübergestellt sind.               

Wie schnell ist die Auszahlung der THG-Prämie bei Elektrovorteil.de?

Maximale Prozesseffizienz verhilft bei diesem Anbieter zu minimaler Bearbeitungszeit. Elektrovorteil.de setzt künstliche Intelligenz ein, um die Fahrzeugscheine nach dem Upload zu validieren. So können laut Eleketrovorteil.de sehr geringe Abwicklungszeiten erreicht werden. Rechnet man die Bearbeitungszeit durch das Umweltbundesamt heraus, so läge man bei unter drei Wochen. Das Umweltbundesamt gibt eine Bearbeitungszeit von vier Wochen an. Allerdings sind die Behörden seit Einführung der neuen Prämie überlastet, sodass es bisher zu längeren Bearbeitungszeiten von acht bis zehn Wochen kam.

Tipp: Interessierte, die momentan noch bei einem anderen Dienstleister gemeldet sind, können zu Elektrovorteil.de oder andern THG-Anbietern wechseln.

Was benötige ich für die Auszahlung der THG-Prämie bei Elektrovorteil.de?

Für die Registrierung benötigt Elektrovorteil.de den Fahrzeugscheinscan sowie die persönlichen Angaben des Fahrzeughalters. Für die Auszahlung wird außerdem noch eine Kontoverbindung benötigt.

Elektrovorteil.de gibt an: „Wir haben unser Gesamtkonzept von Anfang an so designed, dass […] nach wenigen Klicks […] der Antrag gestellt [ist]. Im Anschluss lassen sich alle relevanten Informationen im persönlichen Benutzerprofil einsehen und anpassen.“

Wie funktioniert der Datenschutz bei Elektrovorteil.de?

Elektrovorteil.de arbeitet stets unter Einhaltung höchster Datensicherheitsstandards. Der Schutz der persönlichen Daten wird zu jeder Zeit garantiert und man hält sich strikt an die gesetzlichen Vorgaben zum Schutz personenbezogener Daten gemäß der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Mehr dazu in den Datensicherheitserklärungen.

Elektrovorteil.de Erfahrungen – Lohnt sich das Angebot?

Mit der garantierten Mindestzahlung von 350 Euro positioniert sich Elektrovorteil.de im Vergleich mit anderen Anbietern der THG-Quote sehr gut. Durch die Reduzierung der Provision mittels des Gutscheincodes homeandsmart91 bietet der Anbieter derzeit die höchste Auszahlungssumme (Stand: 04/2022).

Auch die Bearbeitungszeit kann durch die Hilfe künstlicher Intelligenz niedrig gehalten werden. Die verwendeten Daten werden alle nach dem Standard der DSGVO verarbeitet und gespeichert, sodass hohe Sicherheit garantiert ist.

Bekomme ich die Elektrovorteil.de THG Quote auch mit E-Roller oder Motorrad?

Vom 45km/h E-Roller über E-Motorrad bis hin zum E-Dreirad lässt sich bei Elektrovorteil.de alles zertifizieren. Einzige Voraussetzung: Es muss ein Fahrzeugschein vorliegen. Dieser lässt sich jedoch auch schon für jeden handelsüblichen 45 km/h Roller bei der Zulassungsbehörde beantragen. Auch hier garantiert Elektrovorteil.de mindestens 350 Euro Prämienzahlung.

Gibt es eine THG-Prämie für Hybrid-Fahrzeuge bei Elektrovorteil.de?

Da die gesetzlichen Vorgaben ausschließlich Elektrofahrzeuge für die THG-Quote qualifizieren, können Hybrid-Fahrzeuge wie bei allen anderen Anbietern für THG-Quoten, auch bei Elektrovorteil.de nicht von einer Prämie profitieren.

Kann die THG-Quote nachgemeldet werden?

Abhängig vom Anbieter können Nutzer ihre THG-Quote nachmelden. Das gleich gilt für Fuhrparks, die Nachmeldung der THG-Prämie für Flotten ist hier ebenfalls möglich.

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Philip Macdonald

Philip Macdonald geht den Dingen gerne auf den Grund und erklärt neue Technik verständlich und alltagsnah. Seine Leidenschaft gilt innovativen Start-up-Projekten, E-Autos, Computern und allem, was das Technikherz noch hochschlagen lässt. Neben der Arbeit studiert er noch Media, Ethics & Social Change im Master an der University of Sussex.

Neues zu THG Quote
verwandte Themen
News