Amazon Echo Sub ist wieder erhältlich Amazon Subwoofer Echo Sub ist zurück!

Gute Nachrichten für Streaming-Freunde, die kräftige Bässe mögen: Amazons Subwoofer Echo Sub ist wieder im Shop erhältlich. Der Subwoofer ist die perfekte Ergänzung für Amazons smarten High Fidelity-Lautsprecher Echo Studio.

Lange Zeit nicht mehr erhältlich - jetzt wieder da: Subwoofer Amazon Echo Sub

Subwoofer Amazon Echo Sub – die perfekte Ergänzung für Echo Studio

Der Hi-Fidelity Lautsprecher Amazon Echo Studio ist das Flaggschiff unter den Echo-Lautsprechern ohne Display. Echo Sub gilt als perfekte Ergänzung und war zum Leidwesen vieler Echo Studio-Besitzer lange Zeit nicht mehr im Amazon-Shop erhältlich.

Der Downfire-Subwoofer mit 100 Watt Leistung verbindet sich per WLAN mit Echo Studio. Eine Verbindung via Bluetooth oder 3,5 mm Klinkenstecker wird leider nicht unterstützt.

Amazon Echo Sub ist zurück – technische Eigenheiten

Amazon hat die Technik des Subwoofers Echo Sub in einer versiegelten 4 Liter-Kammer untergebracht. Die Downfire-Technik bedeutet, dass der Klang zum Boden hin abgegeben wird und nicht nach vorne, wie bei einem Frontfire-Subwoofer. Auch Echo Studio nutzt die 360-Grad-Lautsprecherarchitektur, während die Generation Echo Dot 4 und Echo 4 den Sound nach vorne abstrahlen.

Wir empfehlen eine möglichst mittige Aufstellung von Amazon Echo Sub im Raum, so dass sich die Schallwellen dank 360-Grad-Architektur gleichmäßig im Zimmer verteilen können.

Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.

Neues zu Amazon Echo
News