Echo Show Übersicht: Test, Skills, Multiroom und Streaming Amazon Echo Show im Test: Was Alexa mit Display alles kann

Mit dem Amazon Echo Show hat der E-Commerce-Riese ein Zeichen gesetzt. Mit integriertem 7-Zoll-Bildschirm und vollem Funktionsumfang der intelligenten Sprachassistentin Alexa bietet das Smart Display viele Einsatzmöglichkeiten im Smart Home, die gewöhnliche intelligente Lautsprecher nicht bieten können. Darunter zum Beispiel Videotelefonie, Videostreaming von smarten Überwachungskameras oder die Wiedergabe von Fernsehfilmen. Wir zeigen im Praxistest, was Alexa in Verbindung mit einem Bildschirm alles kann.

Amazon Echo Show bietet Alexa Sprachsteuerung und Touch-Display

Amazon Echo Show: Sprachassistentin Alexa trifft auf Touchscreen

Als eine kantige und recht klobige Version des Amazon Echo kommt der Echo Show inklusive Touchscreen daher. Er ist in einer weißen sowie einer schwarzen Variante für knapp 220 Euro erhältlich und verfügt über zwei Lautsprecher und acht Mikrofone, die Sprachbefehle aus jeder Richtung erkennen. Im Test wird schnell klar: Der perfekte Einsatzort für das neue Mitglied der Echo-Familie ist entweder Küche oder Schlafzimmer. Hier kann der intelligente Lautsprecher mit Display all seine Vorteile ausspielen.

In der Küche können die Hände ruhig einmal nass oder voller Teig sein, dank Sprachsteuerung stellt der Echo Show auf Kommando den Timer, tätigt per Zuruf Amazon-Einkäufe oder sorgt als Küchenfernseher für Unterhaltung, indem er die neuste Netflix-Serie auf den Bildschirm streamt. Im Schlafzimmer zeigt er in Verbindung mit einer kompatiblen Überwachungskamera, ob der Nachwuchs im Babyzimmer einen gesunden Schlaf hat.

Amazon Echo Show ist in den Farben Schwarz und Silber erhältlich

 

Der Touch-Screen von Amazons intelligentem Smart Display Echo Show

In der Praxis erweist sich der neue Touchscreen des Echo Show als nützlich. Er zeigt die Uhrzeit und das Wetter an, listet bevorstehende Kalenderereignisse auf und präsentiert die neuesten Nachrichten. Einkaufs- und Aufgabenlisten oder Musikwiedergabelisten lassen sich mithilfe des Bildschirms viel einfacher verwalten als nur über die Stimme. Und während das Nudelwasser kocht bietet er mit Filmen, Serien und Videos beste Unterhaltung.

Amazon Echo und die Wiedergabe von YouTube, Netflix und Amazon Prime Video

Bis Ende 2017 war mit Amazon Echo Show auch noch die Wiedergabe von YouTube-Videos möglich. Nach einem Streit zwischen Google und Amazon, stellte Google die YouTube-Unterstützung für Amazons Echo-Lautsprecherfamilie zurück. Google reagierte damit auf den Umstand, das Amazon Googles intelligenten Lautsprecher Google Home nicht auf seiner E-Commerce-Plattform listete. Deshalb ist es nativ nicht möglich Youtube-Videos auf einem Echo Show abzuspielen.

Anders sieht es mit dem hauseigenen Videostreaming-Dienst Amazon Prime Video oder Streaming-Dienstleister Netflix aus. Diese lassen sich dann auch per Sprache über die im Echo Show integrierte Sprachassistentin Alexa steuern. Wer sich für Echo Show entscheidet und gleichzeitig Amazon Prime-Kunde ist, kann sich freuen: ihm steht bereits eine gute Auswahl an Entertainment-Inhalten zur Verfügung.

Amazon Echo Show gibt in der täglichen Zusammenfassung die Tagesschau in 100 Sekunden wieder

 

Alleinstellungsmerkmal des Amazon Echo Show: Videotelefonie und visuelles Drop-In

Großes Alleinstellungsmerkmal des neuen Amazon Echo Show sind jedoch Videoanrufe. Diese sind von einem Echo Show zum anderen oder aber auch zu Mobiltelefonen über die Alexa-App möglich. Die Videoübertragung während eines Videotelefonats lässt sich per Sprachbefehl an- und abschalten.

  • Die Übertragung des Videobildes beginnen: "Alexa, Video an"
  • Die Übertragung des eigenen Bildes an einen anderen Gesprächsteilnehmers beenden: „Alexa, Video ausschalten“
  • Die Bildübertraung per Hand deaktivieren: Das Kamera-Symbol auf dem Display antippen

Wie das Telefonieren mit Alexa im Detail funktioniert haben wir im Artikel Amazon Echo Telefon-Funktion einrichten genau zusammengefasst.

Amazon hat zudem eine etwas gewöhnungsbedürftige Funktion eingeführt, die sich Drop In nennt: Darüber ist es möglich, sich direkt mit einem Amazon Echo Show von Freunden zu verbinden – ohne, dass er den Anruf aktiv entgegennimmt. Aber keine Sorge, Mutti wird uns demnächst nicht mittags verschlafen und ungekämmt per Videoübertragung in der Küche überraschen. Die Drop In-Funktion des Echo Show ist standardmäßig deaktiviert und muss für jeden Gesprächspartner freigeschaltet werden. Wie man Drop In mit Amazon Echo Show im Detail nutzt erklären wir im Artikel So funktioniert Drop In mit Sprachassistentin Alexa.

Amazon Echo Show fühlt sich in der Wohnküche wohl und streamt dort Musik und Filme

 

Musik-Streaming mit Amazon Echo Show und Amazon Music, Spotify oder TuneIn

Amazon Echo Show unterstützt Dolby Stereo und zeigt im Display Songtexte an – vorausgesetzt es wird der hauseigene Streamingdienst Amazon Music genutzt. Daneben lassen sich auch Inhalte von Spotify oder Amazon Music Unlimited wiedergeben. Sowohl Spotify wie auch Amazon Music sind in ihren Basis-Versionen gratis nutzbar, so dass nicht unbedingt zusätzliche Kosten zur Anschaffung des Echo Show anfallen. Besonderes Extra beim Amazon Echo Show: Die Karaoke-Funktion in Verbindung mit Amazons Musik-Streamingdienst. Allerdings stößt man bei vielen Streamingdiensten schnell an die Bezahlschranke, denn hat man sich einmal an den Komfort der Sprachsteuerung via Alexa gewöhnt, will man schnell mehr, wie zum Beispiel eigene Musik-Playlists anlegen oder Alexa anweisen speziell ausgesuchte Songs abzuspielen. Wer gerne Radio hört, sollte unbedingt einen Gratis-Account beim Anbieter TuneIn eröffnen. Über TuneIn lässt sich so gut wie jeder Radiosender weltweit abspielen, sofern dieser sein Programm auch im Internet als Stream überträgt.

Amazon Echo Show in eine Multiroom-Umgebung einbinden

Sind mehrere Echo-Lautsprecher in einem Haushalt im Einsatz, lassen sich diese zu einer Multiroom-Umgebung verknüpfen. Das bedeutet: Es kann simultan in mehreren Zimmern die gleiche Musik auf die Echo-Lautsprecher gestreamt werden oder aber verschiedene Musik. So kann man den Amazon Echo im Wohnzimmer anweisen, im Schlafzimmer die Metallica Aufweck-Playlist zu spielen, während man selbst im Wohnzimmer klassische Musik von Bach genießt. Wie das Musik-Streaming im ganzen Haus funktioniert, erklären wir im Artikel Alexa: Multiroom-Funktion für Amazon Echo einrichten.

Amazon Echo Show arbeitet mit Sicherheitskameras zusammen

 

Mit Amazon Echo Show und Alexa kompatible Smart Home-Geräte steuern

Wer sein Zuhause zukünftig in ein Smart Home verwandeln will, kann mit dem Echo Show die ersten Schritte gehen und profitiert – im Gegensatz zu intelligenten Lautsprechern ohne Display – von tollen Extras. So lässt sich Echo Show beispielsweise dazu nutzen, eine Live-Kameraübetragung von einem intelligenten Türschloss oder einer Überwachungskamera zu streamen. Zudem lassen sich Alexa-kompatible Smart Home-Geräte wie Thermostate oder Lichtsysteme wie Philips Hue per Sprache steuern. Viele Smart Home-Fans fangen aber mit intelligenten WLAN-Steckdosen an, um älter Geräte smarter zu machen. Diese Alexa-kompatiblen WLAN-Zwischenstecker können dann per Sprachkommando eingeschaltet und ausgeschaltet werden. Wer also schnell seinen TV per Stecker-ziehen reseten will, oder einen Computer, der nicht mehr reagiert, muss zukünftig nicht mehr unter Tische robben.

 

Amazon Echo Show: Neue Funktionen für Alexa durch Skills

Der intelligente Lautsprecher Echo Show kann alles, was Amazon Echo oder jedes andere Gerät, das mit der digitalen Assistentin Alexa ausgestattet ist, auch kann plus zusätzliche Dinge wie Video-Kommunikation, dank der zusätzlichen Ein- und Ausgabeschnittstellen Video-Cam und Touch-Display. Besonders wenn es um die Vermittlung von Wissen geht, kann das Display punkten, da es das visuelle Lernen unterstützt.

Aber der Alexa-Lautsprecher mit Display kann auch alle Alexa Skills nutzen, wovon es mittlerweile Tausende für den deutschen Sprachraum gibt. In unserem großen Alexa Skill-Artikel stellen wir die besten kostenlosen Echo-Features im Überblick vor, plus 15 Skills, um die man besser einen großen Bogen machen sollte. Hier fünf ausgesuchte Skills, die mit dem Echo Show richtig Spaß machen:

  • Dein Fernseher | Live-Streams: Der Alexa Skill Dein Fernseher | Live-Streams verlinkt auf frei verfügbare und kostenlose Streams von Drittanbietern wie ARD, ZDF, WDR, arte und viele andere Sender.
  • Schwarzer Werwolf: Der Alexa Skill Schwarzer Werwolf verrät, wann der nächste Vollmond zu erwarten ist und informiert über die aktuelle „Gefahrenlage“.
  • Gin Cocktails: Der Alexa Skill Gin Cocktails stellt Gin-Fans viele kreative Rezepte für die Cocktailstunde zur Verfügung.
  • Ambient Visuals - Meerblick: Der Alexa Skill Ambient Visuals wurde speziell für Echo Show entwickelt und bietet zu entspannender Ambient Musik einen Strandblick.
  • Saisonkalender: Der Alexa Skill Saisonkalender informiert, welche Gemüse- und Obstsorten in der Umgebung aktuell erhältlich sind.
Amazon Echo Show bietet eine Videotelefonie-Funktion, die sich bequem per Sprache steuern lässt

 

Vorteile des Amazon Echo Show Alexa-Lautsprechers mit Display

  • Lässt sich komplett per Sprachkommando steuern
  • Echo Show ist intuitiv zu bedienen
  • Videotelefonie und Drop In-Funktion
  • Karaoke-Funktion mit einem Amazon Prime Music Unlimited-Abo
  • Leichter und übersichtlicher Zugriff auf Kalender und Einkaufslisten
  • Lässt sich leicht mit anderen Personen teilen, z. B. WG-Mitbewohner oder Familienmitglieder

Nachteile des Amazon Echo Show Alexa-Lautsprechers mit Bildschirm

  • Der Blickwinkel des Echo Show lässt sich nicht verändern
  • Keine native Wiedergabe von YouTube-Videos
  • Die Benutzeroberfläche macht nicht in jedem Detail vom Touchscreen Gebrauch
Amazon Echo Show bietet gegenüber einem Tablet Vorteile wie eine einfachere Bedienung

 

Ist Amazon Echo Show eine Alternative zum Android Tablet oder iPad?

Als Alexa-Lautsprecher mit Touchscreen und Kamera lässt sich der Amazon Echo Show nur schwer einer einzigen Gerätegruppe zuordnen. Sicher, ein Tablet ist er definitiv nicht. Dazu ist er zu groß, zu schwer, zu unhandlich und muss obendrein noch per Netzstecker mit Strom versorgt werden. Dennoch liegt der Vergleich des Echo Show mit einem Tablet wie Apples iPad auf der Hand. Und das nicht allein aufgrund seines Touchscreens: Vielmehr sind es die sich überschneidenden Nutzungsszenarien im Haushalt, die den Vergleich zum Echo Show nahelegen. Das iPad oder ein anderes Tablet wird gern und häufig als Familiengerät eingesetzt, das allen Mitgliedern zuhause zur Verfügung steht. Es wird dazu genutzt, Videos anzusehen, Musik zu streamen, kleine Recherchen im Internet durchzuführen, Rezepte anzuzeigen oder per FaceTime Videoanrufe zu tätigen. All das kann der Amazon Echo Show auch – und hat dabei noch einige Vorteile zu bieten.

Da wäre zu einem der Preis zu nennen: Zwar bietet ein iPad einen vergleichsweißen größeren Funktionsumfang als ein Alexa-Lautsprecher mit Bildschirm. Tatsächlich kann Amazon Echo Show aber einen Großteil der Aufgaben erledigen, die im Familienalltag anfallen – und das zu einem weitaus günstigeren Anschaffungspreis von 220 Euro. Hinzu kommt die einfache Einrichtung und Bedienung des Echo Show: Einfach an den Strom anschließen, mit dem lokalen WLAN verbinden, per Amazon-Account einloggen, fertig. Bedient wird intuitiv via Sprachbefehl. Der Amazon Echo Show wechselt selbständig in die jeweilige Anwendung für Video, Musik und Anrufe. Ganz ohne Homescreen, Apps oder App Store. Und sollte der Echo Show einmal eine Frage nicht beantworten oder einen Befehl nicht ausführen können, schlägt er ganz von selbst Alexa Skills vor, die das künftig übernehmen. Für Familienmitglieder aller Generationen, ob mit großem oder kleinen Technikverständnis, ist der Umgang mit dem Amazon Echo Show deshalb ein Kinderspiel.

Amazon Echo macht eine gute Figur - und das nicht nur in der Küche

 

Fazit zu Amazon Echo Show, dem Lautsprecher mit Bildschirm und Alexa

Mit Echo Show ist Amazon ein weiterer großer Wurf gelungen. Nach dem Erfolg des Amazon Echo-Lautsprechers besonders im Smart Home-Bereich erscheint die Ergänzung um Touchscreen und Kamera nur logisch. Der Kommunikation mit der digitalen Assistentin Alexa fügt das neue Gerät jetzt eine neue Dimension hinzu: Neben der Steuerung per Sprache erhält der Nutzer ein visuelles Feedback. Wie nützlich dieses ist, zeigt sich besonders in der Verwaltung von Listen oder Kalendern sowie Playlists für die Musikwiedergabe. Mit neuen Funktionen wie Videotelefonie und der Möglichkeit, Filme zu streamen, erobert sich Echo Show einen festen Platz im Haushalt. Als kompaktes Kommunikations- und Medienzentrum ist der Echo Show für jedes Familienmitglied zugänglich.

 

Die technischen Daten des Amazon Echo Show

Im Echo Show arbeiten acht Mikrofone, das sind mehr als Amazon in seinen anderen Echo-Geräten verbaut hat (Stand 13.2.2018). Damit Echo Show Sprachbefehle aus jeder Richtung erkennt und die Stimme von anderen Geräuschen unterscheiden kann, kommt bei den Mikrofonen eine Richtstrahltechnologie sowie eine Technologie zur Geräuschunterdrückung zum Einsatz.

 

Amazon Echo Show

Lautsprechergröße

Duale 55 mm-Stereolautsprecher

Display-Größe

7-Zoll-Display (17,7 cm)

Dolby-Sound

ja

Videostreaming-Dienste

ja, Amazon Prime Video, Netflix, TV-Streaming über Skill

Kamera

5 Megapixel

Musikstreaming-Dienste

Amazon Music, Spotify, TuneIn

Audioausgang

nur Bluetooth

Bluetooth

ja

Sprachanrufe

ja, zwischen Echo-Geräten und Alexa App

Videoanrufe

ja (Echo Show, Echo Spot, unterstützte Smartphones mit Alexa App)

Integrierter Smart Home-Hub

nein

Steuerung von Smart Home-Geräten

ja

Maße

187x187x90 mm

Gewicht

1.170 Gramm

Sind mehrere Echo-Geräte in einem Zimmer vorhanden, reagiert Sprachassistentin Alexa immer von dem Gerät aus, das dem Nutzer am nächsten ist. Für Privatsphäre sorgen eine Mikrofon- und Kamer-Taste, mit denen sich die Spracherkennung sowie die Bildübertragung beenden lassen.

Amazon Echo Show - Lautsprecher mit Display und integrierter Sprachassistentin Alexa

 

Amazon Echo Show: Kompatible Smart Home-Geräte und Dienste

Aufgrund der immer größeren Verbreitung der Amazon Echo-Lautsprecher vergrößert sich auch das Angebot der Alexa-kompatiblen Geräte und Dienste. Denn die Zusammenarbeit mit einem Sprachassistenten wird immer mehr zu einem Kaufargument und vermutlich schon in naher Zukunft zu einem Standard.

Einen großen und aktuellen Überblick geben wir im Artikel Diese Produkte sind mit Alexa steuerbar.

Preise und Verfügbarkeit des Amazons Echo Show in Deutschland

Amazon Echo Show ist in Deutschland für 219,99 Euro bei Amazon erhältlich.

Weitere Infos zu Amazon Echo

Echo Lautsprecher im Test: Infos zu Technik und Funktionen
Alexa: Alle wichtigen Sprachbefehle im Überblick
Alexa-App: Amazon Echo effektiv nutzen

Nichts mehr verpassen: home&smart-Newsletter abonnieren
Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Ausbildung als Verlagskaufmann und Studium der Betriebswirtschaft, danach mehrjährige Tätigkeit als Redakteur und freier Journalist für verschiedene Print- und Online-Publikationen. Nach einem mehrjährigen Schwenk ins Marketing als Copywriter jetzt Redakteur bei homeandsmart.de. Immer neugierig auf die Technik- und Digitaltrends von morgen und wie sie schon heute unser tägliches Leben verändern. Definitiv Team Alexa.

Mehr zu Echo Show
Mit Alexa direkt im gewünschten Stadtteil suchen und Traumwohnung finden
Wohnung finden mit Alexa und Echo
Salz und Brot Alexa Skill: Wohnungssuche nach Fragenkatalog

Ein Düsseldorfer Start-up hat beschlossen, die Immobiliensuche und Vermietung noch besser und günstiger zu machen. Das Inserieren einer Wohnungsanzeige ist…

In 100 Sekunden die wichtigsten Infos über Deutschland und die Welt
Kompakte Nachrichten mit Amazon Echo
Tageschau in 100 Sekunden Alexa Skill: News-Format im Test

In Zeiten der Informations- und Unterhaltungsüberflutung hat sich das Erste einen Alexa Skill ausgedacht, der uns während des Frühstücks mit der täglichen…

Alexa findet mit dem ImmobilienScout24-Skill das Traumhaus per Sprachbefehl
Alexa als Immobilienmaklerin mit ImmobilienScout24-Skill
ImmobilienScout24 Alexa Skill: Traumhaus per Sprachbefehl finden

In der Badewanne oder beim Spülen können wir uns ab sofort entspannt auf die Suche nach der perfekten Bleibe machen: „Alexa, ich suche eine Wohnung in…

Der WetterOnline-Skill gehört zu den beliebtesten Alexa Wetter-Skills
Alexa Wetter: Wettervorhersage auf Abruf mit WetterOnline
WetterOnline Alexa Skill sagt die Temperatur zuverlässig voraus

WetterOnline gilt als einer der genauesten Wetterfrösche im Netz. Viele Nutzer haben dem passenden WetterOnline Alexa Skill zum Online-Wetterdienst deshalb…

Die handlichen Buttons sind mit allen Amazon Echo-Lautsprechern kompatibel
Amazon Echo Buzzer
Amazon Echo Buttons: Spieleabend mit Alexa

Das erste Gadget für Amazon Echo und Alexa ist da! Die Amazon Echo Buttons dienen unter anderem als Buzzer für Party- und Abenteuerspiele. Spieleklassiker…

Der Barkeeper-Skill funktioniert auf allen Echo-Lautsprechern, auch Echo Show und Spot
Cocktail-Rezepte und Longdrinks mischen mit Alexa
Barkeeper Alexa Skill: Bartender-Training auf Sprachbefehl

Wer auf der nächsten Party positiv auffallen möchte, sollte wissen, wie man die angesagtesten Cocktails und Longdrinks mischt. Mithilfe des Barkeeper Alexa…

Amazon Fire TV kann über einen Amazon Echo Lautsprecher gesteuert werden - ohne Fire TV-Fernbedienung
Fire TV in Alexa App einrichten und per Sprachbefehl bedienen
Amazon Alexa: Fire TV mit Amazon Echo verbinden und steuern

Wer einen Amazon Fire TV für Videostreaming am heimischen Fernsehapparat nutzt, muss nicht erst die Mikrofontaste auf der Fire TV-Fernbedienung drücken, um…

Amazon Echo Show leistet auch neun Monate nach dem Valentinstag noch gute Dienste
Valentinstag-Angebote: Bis zu 60 Euro sparen
Amazon Schnäppchen: Echo Dot, Echo Show, Fire TV Stick und Kindle

Die Zeit der Liebenden ist nah und Amazon liebt seine Kunden, weshalb der Online-Versandhändler saftige Preisnachlässe gibt, auf seine Produkte Echo Dot,…

Mit den Amazon Echos kann man via Drop In Funktion mit Freunden und Familienmitgliedern telefonieren
Alexa Drop-In verwenden - so geht's
Alexa Drop-In Funktion einrichten und verwenden

Amazon Echo-Geräte beherbergen Mikrofon und Lautsprecher. Da liegt es nahe, seinen Echo oder Echo Dot für die Kommunikation mit Freunden oder…

Amazon Last Minute-Angebote: Echo Show ist 75 Euro günstiger
Günstige Geschenke für die ganze Familie
Amazon Echo, Dot, Plus und Show deutlich reduziert

Ja ist denn schon Weihnachten? Heute ist das Türchen unseres Adventskalenders prall gefüllt: Amazon hat im Rahmen der Last Minute-Angebote sämtliche…

Die Smart Remote App verbindet (fast) alle Samsung-Modelle mit Alexa
Smart TV Remote: Alexa als Fernbedienung für Samsung TV
Ratgeber: So lässt sich der Fernseher über Alexa steuern

Für Samsung-Fernseher gibt es eine einfache Möglichkeit, per Alexa-Sprachbefehl Filme und Serien anzuwerfen, zu pausieren oder vorzuspulen. Dazu sind nur ein…

Den Sonos Speaker mit Alexa steuern? (Fast) kein Problem!
Sonos Lautsprecher mit Alexa steuern
Sonos Multiroom mit Alexa verbinden - so geht's

Sonos arbeitet schon seit einiger Zeit an einem Update, um die Sonos-Speaker Alexa-tauglich zu machen. Wir haben drei Wege gefunden, um die Sprachassistentin…

Alexa ganz natürlich um mehr Licht bitten
Wichtige Verbesserungen im Alexa Smart Home
Die neue Alexa: Alexa Calling, Videotelefonie, Routinen und mehr

Eine Welle von Neuigkeiten zur Sprachsteuerung Amazon Alexa und der Lautsprecher-Serie Echo erreichte uns diese Woche. Bei einem Presse-Event in Seattle…