Top 600 Watt Komplettset für Mini-Solaranlagen-Einsteiger Netto Balkonkraftwerk für 499,99 Euro: Jetzt 58 % Rabatt sichern!

Netto bietet aktuell ein drastisch reduziertes Mini-Solaranlagen Starter-Set an, mit dem jeder, der eine sonnige Fläche auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten zur Verfügung hat, selbst Ökostrom produzieren kann. Wir stellen den Mini-Solaranlagen Deal im Überblick vor und erklären außerdem, wie Nutzer damit ganz einfach per App ihre Stromproduktion einsehen können.

Wir bewerten die Mini-PV-Anlage bei Netto als Top Deal

Lohnt sich das Netto Balkonkraftwerk Angebot?

Wir finden ja. Denn wer sich bei Netto für das kompakte Balkonkraftwerk der Marke Juskys entscheidet, profitiert von dessen einfacher Installationsmöglichkeit, für die kein Fachmann erforderlich ist.

Die beiden, monokristallinen Solarmodule mit je 410 Watt Leistung verfügen bei diesem Einsteiger-Set zudem über modernste PERC-Technologie und erzeugen so auch bei Teilverschattung effektiv Strom.

Der ebenfalls in diesem Starter-Paket enthaltene Mikro-Wechselrichter wandelt den von den Solarpanelen erzeugten Gleichstrom anschließend nahezu verlustfrei in den für gängige Elektrogeräte geeigneten Wechselstrom um und gibt ihn ans Hausnetz ab. Die Einspeisung erfolgt dabei einfach und sicher über die Steckdose – dank Plug & Play und integriertem NA-Schutz.

Aufgrund des ebenfalls ab Werk installierten WLAN-Anschlusses und der für iOS oder Android Smartphones verfügbaren App behalten Nutzer außerdem jederzeit den Überblick, wie viel Strom ihre Mini-Solaranlage gerade produziert.

Insgesamt lassen sich mit dieser Solarlösung unter idealen Bedingungen bis zu 825 kWh Strom erzeugen, was bei einem Strompreis von 40 Cent/kWh (Arbeitspreis) einer Ersparnis von 330 Euro entspricht. Somit haben Nutzer die Anschaffungskosten nach unter zwei Jahren wieder drin.

Tipp: Passende Befestigungslösungen für jeden Standort sind in unserem Balkonkraftwerk Halterungs-Überblick zu finden. Dort ist auch eine Flachdach-Aufständerung zu sehen, mit der wir im Test gute Erfahrungen gemacht haben.

Was kostet das Balkonkraftwerk Komplettset bei Netto?

Netto bietet die von uns vorgestellte Mini-Solaranlage aktuell zum Hammerpreis von 499,99 Euro an. Da ihre UVP bei 1.199 Euro liegt, können Schnäppchenjäger also fast 700 Euro sparen! (Stand: 04/2023)

Was sollten Balkonkraftwerk Einsteiger beachten?

Die Haupteigenschaften der oft auch als Balkonkraftwerk bezeichneten Mini-Solaranlagen lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Standort: Balkonkraftwerke benötigen nur wenig Platz und können selbst an einem französischen Balkon oder an der Fassade angebracht werden.
  • Anschluss: Zur Stromversorgung kann das Balkonkraftwerk dank Schuko-Stecker einfach an eine herkömmliche Außensteckdose angeschlossen werden, vorausgesetzt, die Haustechnik verfügt über einen aktuellen NA- bzw. FI-Schutzschalter.
  • Leistung: In Deutschland sind Balkonkraftwerke auf eine maximale Leistung von 600 Watt begrenzt, wobei ein Wechselrichter den erzeugten Strom automatisch auf den erlaubten Wert drosselt. Es lohnt sich jedoch, Solar-Module mit etwas höherer Leistung zu wählen, um auch bei bewölktem Wetter eine optimale Stromausbeute zu erzielen.
  • Anmeldung: Auch Mini-Solaranlagen müssen theoretisch beim Netzversorger angemeldet werden. In der Praxis sind aber keine Bußgelder zu befürchten, wenn dies vergessen wird. Die Anmeldung kann sich jedoch lohnen, um Balkonkraftwerk Förderung zu erhalten.

Technische Daten – Juskys 600 Watt Balkonkraftwerk

  • Farbe: Schwarz, Grau
  • Größe Solarpanel: 175 x 110 x 3 cm
  • Solarpanel Material: Gehärtetes Glas mit Antireflexionsbeschichtung (ARC), Aluminium
  • Leistung: 410 W je Modul
  • Zellen: 120x PERC, Monokristallin
  • Maximale Systemspannung: 1500 V DC
  • STC-Modulwirkungsgrad: 21,3 %
  • Anschluss: 2x MC4 (+/-)
  • Ausgangsleistung: max. 600 Watt
  • Schutzart: IP68 (Modul) / IP67 (Wechselrichter) wasser- und staubdicht
  • Betriebstemperatur: -40 °C bis +85 °C (Modul) / -40 °C bis +65 °C (Wechselrichter)

Mehr Tipps und Tipps zu Mini-Solaranlagen

Balkonkraftwerk für Mieter: Rechte, Baumaßnahmen, Gerichtsurteile
Balkonkraftwerk Förderung: Bis zu 1450 Euro Zuschuss sind möglich
Balkonkraftwerk mit Speicher - lohnt sich das?

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Mariella Wendel ist eine erfahrene Redakteurin bei homeandsmart GmbH und eine langjährige Smart Home Expertin. Ihre Schwerpunkte liegen auf Sprachassistenten, Balkonkraftwerken und Mährobotern. Mariella ist auch erfolgreiche Buchautorin und hat einen Masterabschluss in Germanistik. 

Neues zu Balkonkraftwerk
News