Beste Laufuhr Modelle für Outdoor, Fitness & Co. Laufuhr Test-Vergleich – Die besten Laufuhren 2024

Auf der Suche nach der besten Laufuhr? Unser umfassender Test-Vergleich beleuchtet die Leistungsfähigkeit von vier der führenden Modelle auf dem Markt: die Garmin Forerunner 55, Wahoo Fitness ELEMNT Rival, COROS PACE 2 und die Polar Pacer Pro. Vom erstklassigen Puls- und Blutdruckmesser bis hin zum präzisen Schrittzähler – unsere Bewertung deckt sämtliche Aspekte ab, die bei der Auswahl der Outdoor-Uhr von Bedeutung sind.

Jogger guckt auf seine Smartwatch

Laufuhr Test-Vergleich – das Wichtigste in Kürze

  • Schrittzähler: Ein Schrittzähler ist ein essenzielles Feature bei Laufuhren, da er eine der Grundlagen für die genaue Berechnung von Distanz und Tempo bildet. Dadurch können Fortschritte verfolgt und Trainingsziele präziser angesetzt werden.
  • Wasserdichtigkeit: Die Wasserresistenz von Laufuhren zeigt deutliche Unterschiede. Während die meisten Modelle problemlos mit Schweiß umgehen können, bieten einige zusätzlich auch die Option, die Uhr beim Schwimmen oder Duschen zu tragen. Dennoch ist es ratsam, die Herstellerangaben vorab zu überprüfen, um sicherzustellen, dass die Laufuhr den spezifischen Anforderungen der gewünschten Sportart gerecht wird.
  • Akkulaufzeit: Die Akkulaufzeit gewinnt an Bedeutung, je intensiver und länger sie sowohl beim Sport als auch im alltäglichen Gebrauch eingesetzt wird. Besonders für aktive Nutzer, die die Sportuhr regelmäßig über längere Zeiträume verwenden, ist ein leistungsfähiger Akku daher von großem Vorteil.

Die besten Laufuhren im Test – Check und Vergleich

In unserem Laufuhr Test-Vergleich nehmen wir einige erstklassige Modelle unter die Lupe: die Garmin Forerunner 55, Wahoo Fitness ELEMNT Rival, COROS PACE 2 und Polar Pacer Pro. Jede dieser Laufuhren bringt unterschiedliche Vor- und Nachteile mit sich, die im Folgenden beleuchtet werden sollen.

Beste GPS-Laufprognose – Garmin Forerunner 55

Die Garmin Forerunner 55 ist eine beeindruckende Smartwatch für Läufer. Mit einem Always-on-Display kann stets der Überblick über Benachrichtigungen und Vitalwerte behalten werden und das integrierte GPS bietet nicht nur präzise Streckenmessungen, sondern auch eine innovative Laufzeitprognose, die individuelle Trainingsratschläge erteilt. Personalisierte Trainingspläne, mehr als 15 vorinstallierte Sportprofile und ein Herzfrequenzmesser machen diese Laufuhr zu einem perfekten Begleiter für diverse Aktivitäten. Neben sportlichen Features enthält sie auch ein umfassendes Schlafmonitoring und ist außerdem bis zu 5-ATM wasserdicht. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 14 Tage im Smartwatch-Modus und das Gerät ist sowohl mit iOS als auch Android kompatibel.

Zuverlässigste Konnektivität – Wahoo Fitness ELEMNT Rival Laufuhr

Die Wahoo Fitness ELEMNT Rival ist eine leistungsstarke Laufuhr, die mit einer Vielzahl an Funktionen aufwartet. Dank integriertem Bluetooth ist die Verbindung mit anderen Geräten und Systemen nahezu nahtlos möglich. GPS und Barometer ermöglichen eine akkurate Streckenaufzeichnung und Höhenmessung. Der eingebaute Herzfrequenzmesser bietet zudem genaue Daten zur Trainingsintensität und vorkonfigurierte Trainingsprofile machen die Uhr allzeit einsatzbereit. Zusätzlich werden hier auch Schrittzähler, Kalorientracker, Schlafmonitoring und viele andere praktische Funktionen geboten.

Tolle Outdoorfeatures – COROS PACE 2 Laufuhr

Die COROS PACE 2 glänzt ebenso mit einer beeindruckenden Fülle technischer Features ohne Aufpreis. Das integrierte GPS ermöglicht genaue Streckenaufzeichnungen, während der Herzfrequenz-Monitor präzise Daten zur Trainingsintensität liefert. Mit einem Höhenmesser, einem Barometer, Kompass und Gyroskop bietet diese Laufuhr außerdem umfassende Metriken für Outdoor-Aktivitäten. Verschiedene Trainigsmodi und -programme passen sich den individuellen Bedürfnissen des Nutzers an und Alltagsfunktionen wie Schlafmonitoring, Schrittzähler und Kalorientracker machen dieses Gerät besonders flexibel.

Vielseitigste Leistungsanalyse – Polar Pacer Pro Laufuhr

Für einen geringen Aufpreis überzeugt die Polar Pacer Pro als leistungsstarke Laufuhr mit einigen zusätzlichen technischen Features. Durch die integrierte Bluetooth-Technologie ist einerseits ein reibungsloser Datenaustausch mit anderen Geräten und Plattformen möglich. Das GPS in Kombination mit einem Barometer gewährleistet andererseits auch exakte Strecken- und Höhenmessungen, die insbesondere bei Outdoor-Aktivitäten von Nutzen sind. Mit einer großen Auswahl von über 150 Sportmodi bietet die Smartwatch vielfältige Trainingsmöglichkeiten für unterschiedlichste Sportarten.

Laufuhr Test-Vergleich – die technischen Daten

Bei einer derartigen Vielzahl an Funktionen kann es manchmal herausfordernd sein, den Überblick über die Vor- und Nachteile der besten Laufuhren zu behalten. In der folgenden Tabelle haben wir darum die technischen Daten zum Vergleich gegenübergestellt.

 

Garmin Forerunner 55

Wahoo Fitness ELEMNT Rival

COROS PACE 2

Polar Pacer Pro

GPS

ja

ja

ja

ja

Bluetooth

ja

ja

ja

ja

Herzfrequenzmesser

ja

ja

ja

ja

Schrittzähler

ja

ja

ja

ja

Gewicht

37 Gramm

50 Gramm

29 Gramm

40 Gramm

Kompatibilität

iOS, Android

iOS 12.0 oder neuer, Android 6.0 oder neuer

iOS 11 oder neuer, Android 5.0 oder neuer

iOS 15 oder neuer, Android 7.0 oder neuer

Akkulaufzeit

Bis zu 14 Tage

Bis zu 14 Tage

Bis zu 20 Tage

Bis zu 7 Tage

Displaygröße

1,04 Zoll

2 Zoll

1,2 Zoll

1,2 Zoll

Wasserdichtigkeit

5-ATM

5-ATM

5-ATM

5-ATM

Weitere Funktionen

Always-on-Display, Laufzeitprognose, PacePro, personalisierte Trainingspläne, über 15 vorinstallierte Sportprofile, Schlafmonitoring, Benachrichtigungsanzeige

Barometer, vorkonfigurierte Trainingsprofile, Touchless Transitions, Kalorientracker, Schlafmonitoring

Barometer, Beschleunigungssensor, Kompass, Gyroskop, Thermometer, Schlafmonitoring, Kalorientracker, ANT +, Always-on-Display

Barometer, über 150 Sportmodi, Schlaf- und Erholungsanalyse, Running Index, Saisonplaner, Training Load Pro, Polar Tests, Always-on-Display, Anti-Fingerabdruck-Beschichtung

So kam unsere Expertenbewertung zum Laufuhr Test-Vergleich zustande

Um die besten Laufuhren zu ermitteln, haben wir in diesem Vergleich auf Kundenbewertungen und Einschätzungen renommierter Redaktionen wie Stiftung Warentest zurückgegriffen. Zudem flossen unsere eigenen Erkenntnisse aus Tests ähnlicher Produkte wie der Withings ScanWatch in die Bewertung mit ein.

Ein besonderer Fokus lag auf Langzeit-Tests und Erfahrungsberichten, um umfassende Einblicke in Funktionalität und Zuverlässigkeit der Produkte zu gewinnen. Dies garantiert, dass unsere Ergebnisse zuverlässig sind und, dass jeder der von uns empfohlenen Laufuhren in verschiedenen Anwendungsbereichen überzeugen konnte.

Nicht zuletzt floss natürlich auch das Preis-Leistungs-Verhältnis in unsere Kaufberatung mit ein, da es ebenfallsProdukt Auswahlbeeinflusste.

Kaufberatung Laufuhr Test-Vergleich – die wichtigsten Kriterien

Bei der Anschaffung einer Laufuhr gilt es, zahlreiche Aspekte zu beachten, was mitunter überfordernd sein kann. Unsere Kaufberatung bietet daher eine hilfreiche Orientierung und entsprechende Empfehlungen, um auch über die neuesten Funktionen den Überblick zu behalten. Folgende Kriterien sollten beim Kauf einer Laufuhr unbedingt beachtet werden:

Akkulaufzeit: Für aktive Nutzer, die ihre Laufuhr regelmäßig einsetzen, ist es natürlich entscheidend, dass das Gerät während des Trainings nicht unerwartet ausgeht. Eine längere Akkulaufzeit kann daher äußerst entlastend sein und verhindern, dass die Smartwatch ständig aufgeladen werden muss. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass je umfassender und anspruchsvoller die Funktionen eines Produkts sind, desto schneller auch der Akku entladen wird.

GPS: Wird eine Laufuhr regelmäßig zum Joggen verwendet, ist es essenziell, sicherzustellen, dass sie über integriertes GPS verfügt. Dadurch kann nicht nur der Standort jederzeit präzise bestimmt werden, was für Wetter-Apps und ähnliche Anwendungen wichtig ist, sondern es ermöglicht auch die Messung von Geschwindigkeit und zurückgelegter Strecke.

Display: Das Display einer Laufuhr ist von entscheidender Bedeutung, da hier viele wichtige Informationen für das Training angezeigt werden. Daher sollten insbesondere Outdoor-Sportler wie Jogger sicherstellen, dass es bspw. auch bei intensivem Sonnenlicht gut ablesbar ist. Gleichzeitig sollte das Display nicht zu groß sein, um unnötiges Gewicht und mögliche Komplikationen mit der Bekleidung zu vermeiden.

Perfekter Sport- und Alltagsbegleiter – Garmin Forerunner 55 Laufuhr

Die Garmin Forerunner 55 ist eine beeindruckende Sportuhr, die mit einer Vielzahl von Funktionen aufwarten kann. Dank des Always-on-Displays bleiben stets alle wichtigen Informationen im Blick, egal ob bei einem intensiven Training oder im Alltag. Das integrierte GPS ermöglicht darüber hinaus präzise Streckenaufzeichnungen beim Laufen, Radfahren und anderen Outdoor-Aktivitäten. Besonders bemerkenswert ist die Laufzeitprognose, die auf individuellen Daten basiert und Ratschläge zum Training gibt. Mit der PacePro-Funktion kann außerdem das Lauftempo optimal angepasst werden.

Die Forerunner 55 bietet personalisierte Trainingspläne, die sich an das eigene Leistungsniveau anpassen und so den Weg zu den Trainingszielen ebnen. Mit über 15 vorinstallierten Sportprofilen ist die Laufuhr vielseitig einsetzbar und bietet eine breite Palette an Trainingsmöglichkeiten. Der integrierte Herzfrequenzmesser liefert präzise Daten zur Trainingsintensität und ermöglicht so zusätzlich ein effektives Workout.

Neben den sportlichen Funktionen bietet die Forerunner 55 auch nützliche Alltagsfunktionen. Dazu gehören das Schlafmonitoring sowie die Benachrichtigungsanzeige für eingehende Anrufe und Nachrichten. Trotz ihrer umfangreichen Funktionen wiegt die Laufuhr nur knappe 37 Gramm und ist dazu noch bis zu 5-ATM wasserdicht, wodurch sie in bis zu 50 Metern Tiefe verwendbar bleibt.

Die Kompatibilität mit iOS und Android macht sie überdies zu einem vielseitigen Begleiter für Nutzer unterschiedlicher Betriebssysteme. Mit einer beeindruckenden Akkulaufzeit von bis zu 14 Tagen im Smartwatch-Modus ist die Forerunner 55 ein zuverlässiger Partner im Alltag. Im GPS-Modus hält der Akku sogar bis zu 20 Stunden durch, was auch für ausgedehnte Outdoor-Aktivitäten ausreicht.

Garmin Forerunner 55 Laufuhr – wichtige Tests und Bewertungen

  • Im Test von chip.de erhielt die Garmin Forerunner 55 die Note „gut“. Gelobt wurden vor allem das Display und die Akkulaufzeit. Kritikpunkte waren die Einschränkung von Sportprofilen und die fehlende Routing-Funktion. (Stand: 10/2021)
  • Von computerbild.de wurde die Garmin Forerunner 55 mit der Note 2,8 ausgezeichnet. Besonders positiv stechen hier Laufzeit und Sitz heraus. Schlechter bewertet wurden dafür die Displayhelligkeit und Bedienung. (Stand: 02/2023)
  • Der Anbieter runstreet.com vergab an Garmin Forerunner 55 ganze 4,5 von 5 Sternen und lobt vor allem Bedienung und Funktionalität. Schlechter bewertet wurden dafür die Herzfrequenzmessung und das Fehlen eines Touchscreens. (Stand: 09/2023)

Garmin Forerunner 55 Laufuhr – Preis und beste Angebote

Exzellente Vernetzung – Wahoo Fitness ELEMNT Rival Laufuhr

Die Wahoo Fitness ELEMNT Rival hebt sich besonders durch ihre Konnektivitätsmerkmale und Sportfunktionen von anderen Laufuhren ab. Sie vereinfacht die Interaktion mit anderen Geräten während des Trainings mit einigen unterschiedlichen Technologien, sodass sich Athleten voll und ganz auf ihre Leistung konzentrieren können.

Die Multisport-Handover-Funktion ermöglicht es beispielsweise, Trainingsdaten automatisch zwischen Uhr und Fahrradcomputern auszutauschen, ohne dass ein Knopfdruck notwendig ist. Außerdem erleichtert sie den Übergang zwischen verschiedenen Sportarten mit ihrer Touchless-Transition-Funktion, die die Segmentzeiten von Trainingseinheiten automatisch verfolgt. Das 24/7-Datentracking der Wahoo Fitness ELEMNT Rival geht zudem über bloße Erfassung von Runden und Distanzen hinaus. Sie sammelt Daten zu Herzfrequenz, Schritten und verbrannten Kalorien, um ein umfangreiches Datenset zur Optimierung des Trainings zu erstellen. Für strukturierte Workouts bietet die Laufuhr unterschiedliche Sportmodi, darunter 12 von Wahoo Sports Science entworfene Sitzungen.

Die ELEMNT Rival verfügt zusätzlich über ein großes LCD-Farbdisplay, welches mit einem Umgebungslichtsensor ausgestattet ist. Dadurch wird die Sichtbarkeit auch unter den verschiedensten Lichtbedingungen gewährleistet. Mit der Perfect View Zoom-Funktion kann der Nutzer zudem in spezifische Trainingsdaten hinein- und herauszoomen, um die für ihn wichtigsten Metriken leichter einsehen zu können. Das Gorilla Glass sorgt darüber hinaus für eine hohe Zuverlässigkeit und Stoßfestigkeit.

Wahoo Fitness ELEMNT Rival – wichtige Tests und Bewertungen

  • Die Wahoo Fitness ELEMNT Rival erhielt im Test von thecycleverse.com volle 9 von 10 Punkten. Besonders das Preis-Leistungs-Verhältnis und das Gewicht wurden positiv hervorgehoben. Kritisch wurden hier fehlende Navigationsfunktionen und generell ein geringerer Funktionsumfang gesehen. (Stand: 02/2022)
  • Auch im Test von cyclingnews.com erzielte die Wahoo Fitness ELEMNT Rival ähnliche Ergebnisse und schloßmit der Bewertung von 3,5 von 5 Sternen ab. Hier wurden vor allem Ästhetik und das Touchless transitioning gelobt. Weniger positiv fiel das Fazit für den fehlenden Wecker aus. (Stand: 03/2021)
  • Ebenfalls stellt the5krunner.com einige positive Aspekte heraus und vergab an die Wahoo Fitness ELEMNT Rival eine Bewertung von 92%. Die besten Bewertungen erhielt das Gerät in diesem Test für Bedienung und Kompatibilität. Schlechtere Bewertungen erhielten die Punkte Herzfrequenzmessung und Routenverfolgung. (Stand: 09/2023)

Wahoo Fitness ELEMNT Rival Laufuhr – Preis und beste Angebote

Robuster Outdoorbegleiter – COROS PACE 2 Laufuhr

Die COROS PACE 2 hebt sich als GPS-Laufuhr durch ihre Kombination aus Leichtigkeit, fortgeschrittenen Trainingsfunktionen und einer für Outdoor-Aktivitäten optimierten Technologie hervor. Mit einem Gewicht von nur 29 Gramm ist sie eine der leichtesten GPS-Uhren auf dem Markt, was sie besonders angenehm zu tragen macht. Das robuste Design beinhaltet sowohl ein Always-on-Display, welches durch Mineralglas geschützt ist als auch ein Gehäuse aus faserverstärktem Polymer.

Die COROS PACE 2 bietet eine beeindruckende Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden im GPS-Modus, was für langanhaltende Outdoor-Aktivitäten ideal ist. Im regulären Gebrauch hält der Akku sogar bis zu 20 Tage, sodass Nutzer seltener ans Aufladen denken müssen. Die PACE 2 verfügt außerdem über integrierte Navigationswerkzeuge, die bei der Erstellung neuer Routen helfen und sicherstellen, dass man auf dem richtigen Weg bleibt.

Für Läufer hält die PACE 2 einen eingebauten Lauf-Fitness-Testmodus bereit, um die Lauffähigkeit zu verstehen und das Training individuell anpassen zu können. Zudem kann die Laufuhr automatisch das Training erkennen und so den Tracking-Modus aktivieren. Zusätzlich verfügt die Uhr über ein Barometer, einen Kompass und ein Thermometer, womit sie umfangreiche Daten zu Outdoor-Sportarten liefern kann. Das Nachtmodus-Feature ermöglicht es überdies, das Display bei Trainingseinheiten im Dunkeln leichter ablesen zu können, ohne dabei die Akkulaufzeit stark zu beeinträchtigen.

Mit einer Speicherkapazität von 64 MB und einem gegenüber ihren Vorgängermodellen 1,5-fach leistungsstärkeren Prozessor ist die PACE 2 eine hochmoderne Laufuhr für Sportler, die Wert auf Präzision und Effizienz legen.

COROS PACE 2 Laufuhr – wichtige Tests und Bewertungen

  • Bei harlerunner.de erhielt die COROS PACE 2 im Ergebnis 5 von 5 Sternen. Besonders positiv fiel hier die Beurteilung von Qualität und Funktionalität aus. In den Punkten Übersetzung und Steuerung der Funktionen konnte nicht ganz überzeugt werden. (Stand: 10/2020)
  • Bei der Bewertung von outdoorgearlab.com wurde COROS PACE 2 mit n 4 von 5 Sternen ausgezeichnet. Positiv stachenin diesem Test insbesondere Bedienung und Genauigkeit heraus. Schlechter sahen die Bewertungen für Funktionalität und Akkulaufzeit aus. (Stand: 07/2023)
  • Bei livescience.com wurden an die COROS PACE 2 ganze 4,5 von 5 Sternen im Test vergeben. Die besten Leistungen erbrachte die Laufuhr in Sachen Genauigkeit und Preis-Leistungs-Verhältnis. Weniger gut wurde das Fehlen eines Touchscreens bewertet. (Stand: 02/2023)

COROS PACE 2 Laufuhr – Preis und beste Angebote

(Lauf-)Analysen für jedes Training – Polar Pacer Pro Laufuhr

Für einen etwas höheren Preis bietet die Polar Pacer Pro eine breite Palette an Analysefunktionen für Training und Erholung. Mit einem 256 mAh Akku ausgestattet, liefert sie eine Betriebsdauer von bis zu 35 Stunden im Trainingsmodus mit aktivem GPS und Herzfrequenzmessung. Im Uhrenmodus beträft diese bis zu 7 Tage und mehrere Stromsparoptionen erhöhen die Trainingsdauer sogar auf bis zu 100 Stunden.

Die Pacer Pro ist für den Einsatz im Temperaturbereich von -10 Grad Celsius bis +50 Grad Celsius konzipiert und aus langlebigen Materialien gefertigt, darunter Aluminium, Gorilla Glas 3 und Edelstahl, um für jedes Terrain gewappnet zu sein. Mit einer Höhenauflösung von 1 Meter und einer Steigungs- bzw. Gefällsauflösung von 5 Metern ist sie für präzise Höhenmessungen bis zu einer maximalen Höhe von 9000 Metern ausgestattet, was sie auch für Wanderer besonders attraktiv macht.

Mit bis zu 90 Stunden Speicherkapazität für Trainingsdaten und einem Always-on-Farbdisplay ist sie für die tägliche Nutzung und lange Trainingseinheiten ebenfalls bestens geeignet. Die Pacer Pro bietet weit mehr als nur Lauffunktionen; sie fügt eine Vielzahl von hochwertigen Features hinzu, wie einen barometrischen Höhenmesser, Messung der Muskelbelastung, Routennavigation und vieles mehr. Zusätzlich können auch Benachrichtigungen während des Workouts angezeigt werden. Mit über 150 verschiedenen Sportmodi dürfte zudem für jeden das passende Programm dabei sein.

Polar Pacer Pro Laufuhr – wichtige Tests und Bewertungen

  • Im Test von connect.de bekam die Polar Pacer Pro 390 von 500 möglichen Punkten verliehen. Betont wurden die guten Leistungen seitens Gewicht und Funktionalität. Kritisiert wurden dagegen der fehlende Touchscreen und der breite Displayrand. (Stand: 04/2023)
  • Die Seite zdnet.com gibt der Polar Pacer Pro im Test 4 von 5 Sternen. Die Laufuhr konnte hier mit ebenfalls mit Gewicht und Akkulaufzeit punkten. Abzüge gab es für die limitierten Benachrichtigungsfunktionen und die Befestigung des Ladekabels. (Stand: 05/2022)
  • Auch im Test von the5krunner.com erzielte die Polar Pacer Pro ähnliche Ergebnisse und schloß mit einer Bewertung von 85 Prozent ab . Hier wurden vor allem Kompatibilität und Preis-Leistungs-Verhältnis gelobt. Weniger positiv fiel das Fazit für Design und Qualität aus. (Stand: 11/2023)

Polar Pacer Pro Laufuhr – Preis und beste Angebote

Was sind die besten Laufuhren?

In unserem Laufuhr Test-Vergleich empfehlen wir folgende Geräte:

  • Empfehlung für Einsteiger – Garmin Forerunner 55
  • Empfehlung für Vielseitigkeit – Wahoo Fitness ELEMNT Rival
  • Empfehlung für Preisbewusste – COROS PACE 2
  • Empfehlung für erfahrene Läufer – Polar Pacer Pro

Was kostet eine Laufuhr?

In unserem Laufuhr Test-Überblick ist das günstigste Gerät bereits für 180 Euro erhältlich. Für Geräte, die einen größeren Funktionsumfang und genauere Messungen bieten, kann der Preis bis auf 250 Euro steigen. (Stand: 11/2023)

Was ist eine Laufuhr?

Eine Laufuhr ist ein Gerät, das speziell für Läufer entwickelt wurde, um deren Training durch Funktionen wie GPS-Tracking, Herzfrequenzüberwachung oder Schrittzähler zu unterstützen. Diese Uhren liefern wertvolle Daten, die bei der Erstellung von Trainingsplänen, der Überwachung der Trainingsintensität und der Analyse von Fortschritten helfen. Zusätzlich bieten sie oft die Möglichkeit, sich mit Apps zu synchronisieren, wodurch Läufer ihre Leistungen speichern, teilen und nachverfolgen können.

Wozu benötigt man eine Laufuhr?

Eine Laufuhr ist ein unerlässliches Gadget für Läufer, die ihre körperliche Aktivität präzise messen, ihr Training optimieren und ihre Leistung verbessern möchten. Sie kombiniert die Grundfunktionen eines Uhr mit technologischen Fähigkeiten wie GPS zur Distanz- und Routenverfolgung, Überwachung der Vitalwerte und vielem mehr. Diese Informationen sind entscheidend, um Trainingspläne und-ziele anzupassen, Fortschritte zu verfolgen und sicherzustellen, dass man innerhalb der optimalen Belastungsgrenzen trainiert.

Was sind die Vorteile einer Laufuhr?

Laufuhren bieten folgende Vorteile:

  • Präzise Messungen von Vitalwerten
  • Motivationssteigerung
  • Benachrichtigungsmanagement
  • Zielsetzung

Was sind die Nachteile einer Laufuhr?

Laufuhren bieten folgende Nachteile:

  • Ablenkung während Training
  • Teilweise ungenaue Messungen
  • Datenschutz ist nicht immer optimal gewährleistet

Wie funktioniert eine Laufuhr?

Eine Laufuhr nutzt GPS- und Herzfrequenzsensoren, um während des Laufens Informationen über Distanz, Geschwindigkeit und Vitalwerten zu liefern. Beschleunigungssensoren ergänzen das Tracking, indem sie Schritte zählen und Bewegungen analysieren. Diese Daten werden dann verarbeitet und dem Nutzer bspw. in Form von Graphiken zugänglich gemacht. Darüber hinaus können viele Laufuhren Benachrichtigungen vom Smartphone anzeigen und abgespielte Musik steuern.

Wie installiert man eine Laufuhr?

Um eine Laufuhr zu installieren, wird zunächst die entsprechende App auf das Smartphone heruntergeladen und gegebenenfalls ein Benutzerkonto angelegt. Nach dem Einschalten der Uhr erfolgt die Kopplung mit dem Smartphone via Bluetooth. Dafür werden einfach die Schritte befolgt, die auf dem Display der Laufuhr angezeigt werden.

Welche Marken bieten Laufuhren an?

  • Garmin
  • Samsung
  • COROS
  • Polar
  • Apple
  • Wahoo

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Neues zu Smartwatch
verwandte Themen
News