Die besten GoPro Actioncam Alternativen 2020 im Vergleich Welche günstigen GoPro Alternativen lohnen sich?

Der Name Actioncam ist für viele Menschen untrennbar mit dem Markennamen GoPro verbunden. Doch inzwischen gibt es auch viele günstigere Alternativen, deren Kameras ebenfalls mit hoher Auflösung, Touchscreen und robustem Gehäuse überzeugen können. Wir verraten, bei welchen GoPro Alternativen Sie viel Leistung für vergleichsweise wenig Geld erwarten dürfen.

Wir zeigen, welche der vielen GoPro Alternativen gut sind

Was muss ich bei der Auswahl einer GoPro Alternative beachten?

Worauf es beim Kauf ankommt, haben wir in folgendem Kurzüberblick zusammengefasst.

  • Auflösung: Full HD-Auflösung gehört längst zur Standardausstattung der meisten Kameras, immer mehr können Bilder und Videos sogar in 4K Qualität aufzeichnen.
  • Robustheit: Widerstandsfähigkeit gegenüber Stößen und Spritzwasser bieten alle Actioncameras, genauer hinsehen sollten Nutzer allerdings bei der Wasserfestigkeit. Denn während manche Modelle Tauchgänge bis 50 Meter Tiefe aushalten, nehmen andere schon deutlich schneller Schaden und überstehen höchstens kurzfristiges Untertauchen.
  • Preis: Bereits ab etwa 50 Euro sind einige bewährte GoPro Alternativen erhältlich, die z. B. beim Wandern oder Klettern überzeugen. Bei sehr rasanten Sportarten können sie jedoch oft nicht verhindern, dass die Bilder verwackeln. Wer also Snowboarden, Kiten oder Motorcross Touren damit filmen möchte, sollte etwas mehr investieren.
Actioncams ermöglichen auch unter Wasser spektakuläre Aufnahmen

Bewertungen zu den besten GoPro Alternativen im Vergleich

Bei manchen günstigen Actioncams verbirgt das scheinbar hochwertige Gehäuse eine minderwertige technische Ausstattung. Wer nicht genau hinsieht, tappt daher schnell in die Schnäppchenfalle. Wir stellen drei GoPro Alternativen vor, die sich bereits in der Praxis bewährt haben und jeweils hunderte oder sogar tausende positive Kundenbewertungen auf Amazon erhielten.

Empfehlung: Crosstour CT9000 bietet das beste Preis-Leistungsverhältnis

Diese GoPro Alternative zeichnet Ultra-HD Videos mit einem 170 Grad Weitwinkelobjektiv auf und ist dabei bis zu 40 Meter wasserdicht. Steuerbar ist sie wahlweise per 2-Zoll-Touchscreen, über die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung oder die DV KING 4K App (Android | iOS). Je nach persönlichen Vorlieben lassen sich verschiedene Aufnahmefunktionen vom Slow-Motion-Video, über Schleifenaufnahmen und Zeitraffervideos, bis zum Serienbild oder Playback-Modus wählen. Zwei 1.050 mAh Akkus sorgen außerdem für bis zu bis zu 180 Minuten Film- und Fotovergnügen.

Besonders gut gefällt uns an Crosstour CT9000, dass hier zahlreiche Halterungen bereits im Lieferumfang enthalten sind. Dies gilt jedoch nicht für die zur Speicherung nötige SD-Karte, sie muss separat erworben werden.

Bewertung der Redaktion
Crosstour CT9000 ist eine preiswerte GoPro Alternative, die viel Zubehör mitbringt und durch gute Aufnahmequalität sowie eine lange Akkulaufzeit überzeugt. Viele Nutzer schwören auf dieses Modell als GoPro Alternative fürs Motorradfahren. Ein kleines Manko stellt nur der leichte Fischaugeneffekt dar, den die Kamera bei manchen Aufnahmen versehentlich erzeugt.

Tests und Kundenbewertungen im Vergleich
In Amazon Kundenbewertungen erzielte die Crosstour CT9000 Actioncam 4,5 von 5 Sternen (Stand: 09/2020) Weitere Bewertungen von Stiftung Warentest oder anderen Experten liegen uns zu diesem Modell bisher noch nicht vor (Stand: 09/2020).

Premium-GoPro-Alternative mit 2 Bildschirmen: DJ Osmo Action

Mit DJ Osmo Action muss niemand mehr Kompromisse eingehen: Denn diese GoPro Alternative besitzt gleich zwei Displays. Der 1,4 Zoll Frontbildschirm ist ideal für Selfies oder Vlog-Aufnahmen, während der größere 2,25 Zoll Hauptbildschirm auf der Rückseite auch hohen Ansprüchen gerecht wird.

Nutzer können bei DJ Osmo Action beispielsweise auf folgende Modi zugreifen: 8-fache Zeitlupe, benutzerdefinierte Belichtungseinstellungen, Zeitraffer, und Intervallaufnahmen. Damit auch sehr schnelle Bewegungen flüssig aufgezeichnet werden, besitzt diese Actioncam einen RockSteady Modus, der elektronische Bildstabilisierung mit komplexen Algorithmen kombiniert.

Eine wasserdichte Versiegelung und eine wasserabweisende Beschichtung am Touchscreen schützen die Actioncam bis zu einer Wassertiefe von 11 Metern vor Feuchtigkeit. Als Extra bietet der Hersteller dieser GoPro Alternative außerdem eine Objektivkappe, die Schmutz, Flüssigkeiten und Fingerabdrücke abhält.

Bewertung der Redaktion
Wer gerne Selfies macht oder einen Video-Blog führt, kann mit DJ Osmo Action seine Videoaufzeichnung dank Minibildschirm an der Vorderseite live mitverfolgen. Dank ihrer robusten Bauweise übersteht sie Nässe und Umgebungstemperaturen von bis zu -10 Grad Celsius. Allerdings fällt der Blickwinkel von DJ Osmo Action mit 145 Grad deutlich geringer als bei unserem Vergleichssieger aus, der 170 Grad erreicht. Zudem liegt die Bildauflösung „nur“ bei 12 statt 20 Megapixel.

Tests und Kundenbewertungen im Vergleich
Im ComputerBild Test fiel an der DJ Osmo Action besonders das Live-Bild positiv auf (Stand: 07/2020) Auch die CHIP Tester bescheinigen diesem Modell eine durchgehend starke Leistung (Stand: 05/2019) Bei Amazon vergaben Anwender der DJI Osmo Action Cam durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen (Stand: 09/2020).

Günstige China GoPro Alternative: APEMAN A100 Actioncam

Deutlich preiswerter als die Kamera von DJ Osmo ist das Modell A100 von APEMAN. Es bietet zwar „nur“ ein Display, dafür aber einen größeren Blickwinkel. Mit einer Wasserfestigkeit von bis zu 40 Metern entspricht APEMAN A100 in dieser Disziplin sogar unserem Vergleichssieger. Steuerbar ist diese GoPro Alternative per Tastendruck am Gerät, mitgelieferter Fernbedienung oder der YUTUPRO/APEMAN App (Android| iOS).

Bewertung der Redaktion
Diese GoPro Alternative übersteht auch den Einsatz bei schlechtem Wetter mühelos und filmt dank 170 Grad Blickwinkel und 4K Auflösung jedes Abenteuer sehr umfassend. Schade finden wir allerdings, dass die Fernbedienung nicht wasserfest ist und eine 8 bis 128 GB TF-Karte Class 10 dazu gekauft werden muss.

Tests und Kundenbewertungen im Vergleich
In Amazon Kundenbewertungen erhielt APEMAN A100 gute 4,4 von 5 Sternen (Stand: 09/2020). Weitere Erfahrungsberichte zu dieser Actioncam liegen uns derzeit noch keine vor (Stand: 09/2020)

Technische Daten GoPro Kamera Alternativen der im Vergleich

Nicht nur beim Preis gibt es klare Unterschiede zwischen den von uns vorgestellten GoPro Alternativen, sondern auch ihre Features variieren deutlich. Welche dies sind, zeigt unsere Vergleichstabelle auf einen Blick. So kann jeder ganz einfach herausfinden, welches Modell am besten zu den eigenen Wünschen passt.

 

Crosstour CT9000

DJ Osmo Action

APEMAN A100

Größe

5,9 x 4,1 x 2,5 cm

6,5 x 4,2 x 3,5 cm

6,10 x 4,50 x 2,40 cm

Farbe

Schwarz

Anthrazit

Schwarz

Gewicht

64 g

124 g

ca. 60 g

Display

2 Zoll Touchscreen

Vorderer Bildschirm: 1,4 Zoll, 300 ppi

Hauptbildschirm: 2,25 Zoll, 640×360, 325 ppi

2 Zoll Touchscreen

Wasserdicht

ja, bis 40 m

ja, bis 11 m

ja, bis 40 m

Bildwinkel

170 Grad Weitwinkel

145 Grad Weitwinkel

170 Grad Weitwinkel

Video

Ultra-HD-Videos

HDR-Video; 4K: 30, 25, 24 fps 2,7K: 30, 25, 24 fps 1080p: 30, 25, 24 fps

4 K Video

Foto

20 MP

12 MP

20 MP

Akku

2 x 1.050 mAh für eine Aufnahmedauer von  ca. 180 min

1300 mAh LiPo Akku (Aufnahmedauer max. 135 Minuten in 1080p und 30 fps)

2 x 1350 mAh

Besonderheiten

  • WLAN-Funktion
  • Slow-Motion Zeitraffer-Video, Auto-Timer, Serienbild, Playback-Modus u.v.m.
  • Inkl. Fernbedienung
  • Micro SD-Karte nicht enthalten
  • 2 Displays
  • elektronische Bildstabilisierung
  • Benutzerdefinierte Belichtungseinstellungen
  • Zeitraffer
  • Intervallaufnahmen
  • 8x Zeitlupe
  • SnapShot & Sprachsteuerung
  • Micro SD-Karte nicht enthalten
  • WLAN-Funktion
  • Fernbedienung (nicht wasserdicht)
  • EIS + Gyroskop zur Bildstabilisierung
  • Speicherkarte nicht enthalten
  • 12 Monate Herstellergarantie

Verfügbarkeit

Crosstour CT9000 bei Amazon ansehen

DJ Osmo Action bei Amazon ansehen

APEMAN A100 bei Amazon ansehen

So kommt unsere Expertenbewertung der GoPro Alternativen zustande

Wir beurteilen GoPro Alternativen ebenso wie alle von uns vorgestellten Produkte nach dem 360 Grad Prinzip, um eine möglichst objektive Bewertung zu erreichen. So vermeiden wir, dass ein einzelner Tester sich mit der Zeit mehr und mehr auf eigene Vorlieben fokussiert und einen Tunnelblick entwickelt. Die Auswahl unserer Empfehlungen basiert auf der fundierten Auswertung eigener Erfahrungen, Tests verschiedener Fachredaktionen, Erfahrungsberichten von Kunden und aktuellen technischen Trends.

Kaufberatung GoPro Action Cam Kamera Alternativen

Welche Funktionen und Ausstattungsmerkmale bei der Auswahl einer GoPro Alternative wichtig sind, erklären wir kurz und prägnant im folgenden Überblick.

  • Display: Ob ein Bildschirm für die eigene Nutzung sinnvoll ist oder nicht, hängt davon ab, ob man beim Filmen die Aufzeichnung live prüfen möchte. Soll die GoPro Alternative jedoch z. B. per Helmhalterung am Kopf befestigt werden, genügt auch ein Basismodell ohne Display.
  • Akku: Einige GoPro Alternativen bringen gleich zwei Akkus mit, die bei Bedarf gewechselt werden können. Dadurch kann die Kamera in einem besonders kompakten Gehäuse untergebracht werden und bringt weniger Gewicht mit. Wer jedoch beim Sport keine Hand zum Akkuwechsel frei hat, sollte auf solche Modelle besser verzichten.
  • Speicher: Meistens werden Fotos oder Filme auf einer SD-Karte abgespeichert, manche Modelle können Aufnahmen aber auch per WLAN-Verbindung versenden.
  • Fotoeffekte und Filmprogramme: Zeitlupen-Modus, Zeitraffer oder Fisheye sind nur ein paar der Effekte, die Actioncams bieten.
  • Lieferumfang: Je hochpreisiger eine Actioncam ist, desto mehr Halterungen sind meist im Preis inbegriffen. Wer sich für eine günstige Alternative entscheidet, sollte darauf achten, dass mindestens ein wasserdichtes Gehäuse, ein guter Akku und eine Speicherkarte zur Ausstattung gehören. So können Nutzer direkt nach dem Kauf loslegen.

Für welche Sportarten sind GoPro Alternativen geeignet?

In Kombination mit der passenden Halterung sind auch GoPro Alternativen für fast jede Sportart einsetzbar. Zum Beispiel zum Schwimmen, Tauchen, Surfen, Rafting, Reiten, Rad- oder Motorradfahren, Klettern, Fallschirmspringen oder Ski fahren.

Actioncam Halterungen gibt es für (fast) jede Sportart

Welches Zubehör gibt es für GoPro Alternativen?

Je nach Einsatzbereich und Hersteller sind z. B. folgende Zubehörteile erhältlich:

  • (Ski-)Helm Halterung
  • Lenker-/Sitzrohr-/Stangenhalterung
  • Schwimmender Handgriff
  • Hundegeschirr-Actioncam Halterung
  • Brustgurthalterung
  • Kopfband

Was sind die Vorteile und Nachteile von GoPro Alternativen?

Abhängig von Modell und Preisklasse können die Eigenschaften von Actioncams sehr unterschiedlich ausfallen. Wir nennen hier deshalb besonders häufig auftretende Stärken und Schwächen.

Vorteile

Nachteile

  • Extrem robust: staub-, wasser- und stoßfest
  • Mit Touchscreen, Fernbedienung oder Sprachsteuerung erhältlich
  • Kompakt und leicht, daher ideal für Reisen oder Ausflüge geeignet
  • Bildstabilisation bei preiswerten Modellen teilweise nicht optimal
  • Wasserschutzgehäuse und Speicherkarte nicht immer im Preis inbegriffen

Gibt es Stiftung Warentest Empfehlungen für GoPro Alternativen?

Im letzten Actioncamera Test der Stiftung Warentest schnitt nur die GoPro HERO7 Black mit gut (2,2) ab, alle anderen Testgeräte erreichten maximal die Note befriedigend. (Stand: 06/2019) Die von uns vorgestellten Modell gehörten allerdings nicht zu den Testgeräten.

In einem etwas älteren Test der Stiftung aus dem Jahr 2017 wurden die Modelle Sony FDR-X1000VR und Sony FDR-X3000R ebenfalls mit der Note gut ausgezeichnet. Der Härtetest beim Einsatz in 25 Meter Wassertiefe und der Sturz aus einem Meter Tiefe gehörten zwar zum Testszenario, wurden aber bei der Gesamtwertung mit 0 Prozent gewertet.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Neues zu Gadgets
verwandte Themen
News