Playlists erstellen per Alexa-Sprachbefehl Mit Amazon Alexa Playlists erstellen - so geht's

Mit Alexa kann man Playlists erstellen und Songs zu Playlists hinzufügen. Wir zeigen, wie die Sprachbefehle lauten, um mit Alexa Playlists zu erstellen und zu erweitern.

Amazon bietet viele verschiedene Alexa Devices zur Musikwiedergabe an

Hat Alexa eine Playlist?

Mit Alexa lassen sich verschiedene, individuelle Playlisten erstellen. Nutzbar ist die Funktion allerdings nur mit einem Amazon Music Abo (im Prime-Abo enthalten), Amazon Music Unlimited oder Amazon Music Unlimited für Echo.

Außerdem muss der gewünschte Amazon Streamingdienst mit Alexa verbunden werden. Wie das geht, beschreiben wir hier: Amazon Music mit Alexa steuern.

Die Erstellung einer Spotify Playlist über Alexa wird dagegen bisher noch nichts unterstützt. (Stand: 09/2021)

Amazon Music funktioniert in der Free-Version kostenfrei, dafür aber mit Werbung

Mit welchen Befehlen lassen sich über Alexa neue Playlists erstellen?

Um eine neue Playlist zu erstellen:

  • Den Sprachbefehl "Alexa, erstelle eine neue Playlist" verwenden.
  • Auf Alexas Nachfrage den Namen der Playlist nennen, zum Beispiel "Workout".
  • Kurzfassung: "Alexa, erstelle eine Workout-Playlist."

Wie kann ich meine Playlist bei Alexa bearbeiten?

Um einen laufenden Song zu einer Playlist hinzuzufügen:

  • "Alexa, füge diesen Song zu meiner Playlist hinzu" befehlen.
  • Auf Nachfrage von Alexa den Namen der Playlist nennen.
  • Kurzfassung: "Alexa, füge diesen Song zu meiner Workout-Playlist hinzu".
Auch über die Startseite der Alexa App lassen sich zuletzt aufgerufene Playlisten einsehen

Gibt es Einschränkungen beim Hinzufügen von Alexa Songs zu Playlists?

Nur Songs, die gerade abgespielt werden, lassen sich per Sprachbefehl zu einer Playlist hinzufügen. Es ist mit Alexa nicht möglich, durch das Aufzählen einzelner Songtitel eine Playlist zu bestücken oder Songs von einer Playlist zu entfernen. Um mehrere Songs nacheinander zu einer Playlist hinzuzufügen oder wieder zu löschen, die Amazon Music App verwenden oder die Amazon Music Seite im Browser öffnen.

Kann ich auch ohne Alexa per App oder im Web Playlists erstellen?

Um in der Web-Version oder in der Amazon Music App am Smartphone einen Song zu einer Playlist hinzuzufügen: Neben dem jeweiligen Song auf das 3-Punkte-Symbol tippen bzw. klicken. "Zur Playlist hinzufügen" auswählen. Eine vorhandene Playlist auswählen oder eine neue Playlist erstellen. 

Wie lösche ich Playlist bei Alexa?

Bisher ist es leider nicht möglich eine Playlist per Sprachbefehl zu entfernen. Stattdessen muss die Löschung per Alexa App oder Browser erfolgen. (Stand: 09/2021)

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Neues zu Alexa How-To
News